Jump to content


VK 30.02 D


  • Please log in to reply
32 replies to this topic

ianrush #21 Posted 11 June 2015 - 10:01 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 2751 battles
  • 53
  • Member since:
    05-17-2013
Das wär dann aber ein Ticket an den Support wert.

TotalerOssi #22 Posted 11 June 2015 - 10:04 AM

    Sergeant

  • Player
  • 0 battles
  • 283
  • Member since:
    05-17-2015
Na ich will mich mit euch nicht bis aufs Blut streiten, hab ich mich vielleicht wirklich so verguckt? Jetzt verunsichert ihr mich aber.Ich werd mal heute drauf achten. Bin ja nicht mehr der Jüngste. :hiding:

__matze__ #23 Posted 11 June 2015 - 10:10 AM

    Sergeant

  • Player
  • 9452 battles
  • 329
  • Member since:
    09-06-2014

So völlig abschmettern will ich das natürlich nicht und traue dir durchaus zu, dass du ein I vor einem X erkennst.;)

Da es sich um eine neue Linie handelt, kann es natürlich sein, dass es hier einen Bug im MM gibt. Warum nicht?

Dann würde ich da tatsächlich mal, wie ianrush sagt, ein Ticket aufmachen oder hier mal einen Screenshot posten.


Edited by _Matze__2014, 11 June 2015 - 10:11 AM.


 


TotalerOssi #24 Posted 11 June 2015 - 10:18 AM

    Sergeant

  • Player
  • 0 battles
  • 283
  • Member since:
    05-17-2015
Ach, mich persönlich störts nicht. Kläre ich halt ein wenig auf, baller dem Ferdi eine rein und rauche ehrenvoll mit Pauken und Trompeten ab! :izmena:

ianrush #25 Posted 11 June 2015 - 10:18 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 2751 battles
  • 53
  • Member since:
    05-17-2013
Wo wir vorher im anderen Thread bei KV-4 Stock waren. Tier 10 Spiele mit der 7.5er L70 oder der kurzen 8.8er ? Horrormeter explodiert. :D

Edited by ianrush, 11 June 2015 - 10:20 AM.


TotalerOssi #26 Posted 11 June 2015 - 10:29 AM

    Sergeant

  • Player
  • 0 battles
  • 283
  • Member since:
    05-17-2015
Ach, die 8.8 L56 geht schon. Der Gegner muss nur anständig runtergeschossen sein.:D

AllerziVa #27 Posted 21 July 2015 - 04:48 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 5155 battles
  • 53
  • [LION]
  • Member since:
    06-20-2015

View PostLanger, on 24 May 2015 - 07:18 AM, said:

...Umgekehrt würde dann aber auch ein Schuh draus werden, sprich wer zuvor den 30.02 D fährt, wird dank dieser Erfahrung auch besser mit dem Panther klar kommen.

 

Ja, diese Erfahrung mache ich immer mehr. Ich habe jetzt den deutschen Forschungsbaum bis zu dieser Klasse durch. Mit jedem Mal komme ich mit den neuen Panzern besser klar. Es lohnt sich, die Panzer alle der Reihe nach durchzugehen. Auch wenn es mehr Zeit kostet. Allerdings habe ich etwas Probleme, die richtigen Module für mich zu finden. Irgendwie habe ich das noch nicht so wirklich begriffen. Aber ich denke, das kommt auch noch.



ArnieQ #28 Posted 21 July 2015 - 05:24 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014

 

Guten Morgen,

 

bevor hier gewisse Mitstreiter kommen und etwas dazu sagen wie Du mit Deinen Panzern klarkommst lege ich Dir dringend diesen sehr genialen Guide ans Herz (inkl. üben): http://forum.wotblit...-neueinsteiger/

 

Denn deine Statistken sehen leider aus wie der Färbetest von Blendax Anti-Belag: http://wotbstars.com...&geo=EU&lng=eng

 

Jetzt aber zum Thema. Die beiden Medium-Benze der deutschen Linie sind selbst für einen guten Medium-Spieler eine Herausforderung. Insbesondere den VK30.01D hab ich viel gefahren und beim VK30.02D fange ich gerade an. Ist aber ähnlich. Beide haben zwei sehr entscheidende Nachteile:

 

Erstens die große Silhouette. Du bist einfach ein leicht zu treffendes Ziel und als Medium nicht gut gepanzert. Das kann man nur mit Kartenüberblick, Einschätzung für die richtige Situation zum Wirken und dem Gefühl "wann bin ich denn jetzt wohl getarnt?" ausgleichen. 

 

Zweitens der schlechte Antritt. Die Karre kommt einfach für einen Medium schlecht aus den Puschen. Das macht die Taktik der schnellen Vorstöße schwieriger, hindert bei Flucht und macht das Ausmanövrieren von mehr als einem Gegner im Dogfight sehr sehr anspruchsvoll.

 

Wenn du einen Vergleich haben willst, wie sich andere Mediums und Panzer schlagen, dann lege ich dir mal meinen Panzervergleich der deutschen und Russen ans Herz, den ich hier begonnen und im Fanzone-Forum fortgeführt habe: http://forum.wotbfan...sischen-linien/

 

Wenn du grundsätzlich erfahren und üben möchtest wie man Mediums richtig fährt, empfehle ich dir dafür den Pz. III. Dazu gibt es auch einen Guide inkl. Video in dem man sich das mal anschauen kann: http://forum.wotbfan...raketen-medium/

 

Edit: Wegen Deiner Frage zu den Modulen. Da es den Stabi auf Tier 7 noch nicht gibt: Lüfter, Ansetzer, Richtantrieb. Bist du eher ein Spotter und weit vorn (was man mit dem D mit Bedacht machen sollte), dann anstelle des Richtantriebs die Optiken.


Edited by ArnieQ, 21 July 2015 - 05:38 AM.


AllerziVa #29 Posted 21 July 2015 - 06:41 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 5155 battles
  • 53
  • [LION]
  • Member since:
    06-20-2015
Guten Morgen ArnieQ. Na das nenne ich doch mal eine konstruktive Kritik und freundliche Hilfe für einen Newbie wie ich es bin. Vielen Dank dafür. Was meine Statistik angeht, da muss ich mich wohl etwas anstrengen, um diese zu verstehen. Ich bin erst einen Monat dabei und versuche mich da in alles rein zu arbeiten. Auf jeden Fall vielen Dank für deine Tips und Hilfe. Klasse! :-)

old_school72 #30 Posted 21 July 2015 - 07:00 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 24506 battles
  • 1,247
  • Member since:
    07-02-2014

View PostAllerziVa, on 21 July 2015 - 07:41 AM, said:

Guten Morgen ArnieQ. Na das nenne ich doch mal eine konstruktive Kritik und freundliche Hilfe für einen Newbie wie ich es bin. Vielen Dank dafür. Was meine Statistik angeht, da muss ich mich wohl etwas anstrengen, um diese zu verstehen. Ich bin erst einen Monat dabei und versuche mich da in alles rein zu arbeiten. Auf jeden Fall vielen Dank für deine Tips und Hilfe. Klasse! :-)

 

Ja, da hast du dir gleich die schwerste Med Linie ausgesucht. Probiere doch erst mal was anderes. Die sind wirklich nix für Anfänger die Kisten. Und hüpf jetzt nicht in die andere deutsche Med Linie, die ist genauso schwierig


 


ArnieQ #31 Posted 21 July 2015 - 07:01 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014
Freut mich. Danke. So ging es uns allen mal. Auch denen die Rumschreien. Also mach langsam und üb die Sachen Stück für Stück. Am besten fängt man mit dem richtigen Winkeln bei einem Heavy an, das geht am leichtesten.

Wenn Du unbedingt schnell fahren willst (Medium), sei Dir im Klaren das das mehr Übung braucht. Am Ende macht Medium fahren nach meiner Erfahrung dann aber am meisten Spaß. Ist aber Königsdisziplin.

Wie gesagt, mach langsam. Alles Stück für Stück. Allein das Du Dich damit beschäftigst und Dich verbessern willst hebt Dich aus der Masse der Leutchen mit den Brettern vor dem Kopf angenehm heraus.
 Ich bremse auch für Camper!

AllerziVa #32 Posted 21 July 2015 - 07:20 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 5155 battles
  • 53
  • [LION]
  • Member since:
    06-20-2015

View Postold_school72, on 21 July 2015 - 08:00 AM, said:

 

Ja, da hast du dir gleich die schwerste Med Linie ausgesucht. Probiere doch erst mal was anderes. Die sind wirklich nix für Anfänger die Kisten. Und hüpf jetzt nicht in die andere deutsche Med Linie, die ist genauso schwierig

 

Dummerweise ist es so, dass ich alle Linien des deutschen Forschungsbaums gleichzeitig durchgehe. Ergo, ich habe bis zur Stufe VI alle durch. Der Panzer 38 nA ist der einzige, den ich beibehalten habe. Weil ich mit diesem als Aufklärer sehr gut klar komme. Aber mit jeder Stufe wird es eh schwieriger weiter voran zu kommen. Von daher habe ich also auch genügend Möglichkeiten zu üben. Dann werde ich mal ein paar der erforschten Panzer zum üben heraussuchen. Zumindest die Frage mit dem Zubehör ist für mich jetzt geklärt. Die Tips werde ich mir zu Herzen nehmen. Muss nur noch mal schauen, dass ich auch noch ein paar Mitstreiter zusammen kriege, mit denen ich auch im Zug fahren kann. Ich danke euch beiden. :-)

ArnieQ #33 Posted 21 July 2015 - 07:24 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014
Hahahaha, das hab ich auch gemacht mit den deutschen Linien. Und derbe auf die Fresse bekommen. Dann gelernt und geübt und dann schmerzbefreit mit den Linien weitergemacht.

Dennoch sind die Russen einfacher (siehe Panzervergleich). Mir machen bis auf ein paar Ausnahmen aber die Deutschen insgesamt mehr Spaß. 
 Ich bremse auch für Camper!




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users