Jump to content


Leopard PT A


  • Please log in to reply
103 replies to this topic

GreyG00se #101 Posted 25 October 2017 - 11:03 AM

    Sergeant

  • Player
  • 27485 battles
  • 340
  • [FZ]
  • Member since:
    02-17-2015

View PostPulsoSchubrohr, on 25 October 2017 - 10:24 AM, said:

 

Da kann ich Dir nur den Tip geben, dass Du den PTA, so wie alle Stockpansen, so einsetzt, wie er es technisch zuläßt. Hinten bleiben und unterstützen. Außerdem denke ich, dass man erfolgreicher spielt, wenn man einen Pansen konsequent spielt und nicht nach ein paar Gefechten wechselt. Ist halt immer eine große Umstellung, die einen schlechter spielen läßt. Meine Erfahrung.

Die ganze Linie ist bei dem verkrüppelt. Wenn er üben will soll er das bitte unten machen. Das Gameplay lernt er auf 9 mit nem Stockpanzer (der dort weit länger brauch bis er fertig ist) sicherlich nicht. 

Der Leo ist nix für Anfänger, schon gar nicht für die Sorte Anfänger, die über alle Vorgänger schon bewiesen haben, dass sie es (noch) nicht können.

 



Phippoooo #102 Posted 07 May 2018 - 05:10 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 31968 battles
  • 1,447
  • [PZWR]
  • Member since:
    05-03-2016
Ich hab ihn mir vor 2 Tagen geholt, und kann nur eins sagen.
Das Teil rockt!
101 Gefechte bei 58%wr.1500 avg dmg bei 1.0kills /gefecht. 2 spot pro Gefecht und ich liebe ihn einfach.

Ich fahr ihn entgegen aller Logik sehr aggressiv und rrausche gern mal durch Die gerne hindurch; niemand rechnet damit das ein leo PTA das macht, um so mehr wundern Die sich wenn es 350er schellen hagelt. Hier macht sich der penboost durchaus bemerkbar, bei voller Fahrt ner Maus durch die backen zu Hämmern is ja auch nicht Alltag.
- Quälen tut sich nur der tumbe Tor,der Tigerfahrer lernt mit Humor -

Stroti1978 #103 Posted 30 May 2018 - 12:41 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 28020 battles
  • 135
  • [DFDKS]
  • Member since:
    08-05-2016
Leopard PTA ist schon ein guter Panzer, mit dem man schon E100, E75, T95, Foch, Foch155, Jagdpanzer E100, T28 in die Jenseits befördern kann. Phippoooo hat voll recht. Mit dem PTA dort hinfahren, wo man mit ihm gar nicht rechnet. Nicht immer klappt der Überraschungseffekt. Als Unterstützer ist er auch voll nützlich, da die 10er-Granate eine hohe Durchschlagkraft hat. Es hängt immer von dem Ausgang bzw. der Situation des Spiels ab. 

ATGMKARL #104 Posted 03 December 2019 - 08:31 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 26498 battles
  • 2,496
  • [PULSO]
  • Member since:
    04-10-2017
Wie Phippoooo schreibt, das Teil rockt! Ich hab Free XP in den großen Motor und die große Gun investiert und hab den großen Turm und die besseren Ketten mit erspielter XP unter Booster- und Premiumeinsatz reingefahren. Den Besatzungsbooster hab ich auch drin und bin nach 73 Spielen auf 95%, einer 2800er WN8 und 63% Winrate. Im Clan haben sie immer gesagt, ich soll unbedingt Leopard PT A fahren, nun mach ich's und habe schwer meinen Spass. Na klar, das Teil verleitet auch mal dazu sich die Pfoten zu verbrennen und alle HE Monster sind der große Feind...aber man kann flott herumdüsen und böse A r s c h t r i t t e verpassen. Die Feuerkraft ist ja mal richtig was, 7 sek. Reload bei 350 Schaden ist schon nicht schlecht. Ich freu mich schon auf die vielen Scharmützel bis zum Leo 1.

Edited by ATGMKARL, 03 December 2019 - 08:31 PM.

Der Blitz Spieler weiß warum es Schuhe mit Klettverschluss gibt!




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users