Jump to content


Löwe ist jetzt da


  • Please log in to reply
99 replies to this topic

Yolda #21 Posted 20 October 2014 - 10:33 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,706
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Wobei ich finde das seit dem Nerf in der PC-Version seine tolle Schottpanzerung nutzlos geworden ist. Da habe ich ihn auch verkauft und vorher gerne gefahren.

 

Wen das nur ansatzweise so für Blitz umgesetzt wurde bedeutet das eine schnelle aber schwache Kanone die du am Besten mit viel Premiummunition fütterst um was zu bewegen.

 

Ich habe bisher keine Probleme mit dem Super Pershing. Es geht alles durch, nix wird verschluckt und der Turm leuchtet wie ein großes Schild mit der Aufschrift "Schieß mich!".

 

Die Einnahmen mit einem T34 sollten besser sein.

 

Leider habe ich noch keinen Tierspreadsheet gesehen. Den gabs für die PC-Version und dort hatten einige Premiumpanzer ein besseres MM. Damit kam glaube ich auch der Super Pershing als Tier 7 nur bis maximal Tier 8 Gefechte. Dann wird es vom Gegnerfeld natürlich einfacher und wieder interessanter.

 

Bei Tier 9 habe ich ihn noch nicht gesehen, meine ich. Kann zwar auch an den wenigen verkauften Einheiten liegen... könnte aber auch sein das es wirklich bis maximal Tier 8 geht. Da ich derzeit KV-3 und KV-4 spazieren fahre habe ich ihn dort wohl schon öfter getroffen.



REVELATiONxX #22 Posted 20 October 2014 - 10:41 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 13024 battles
  • 928
  • [FAUST]
  • Member since:
    07-08-2014

Mit dem Super Pershing komme ich sogar in T10 Gefechte.

Aber von allen Premium Panzern bei Ort mache ich am meisten mit dem Super Pershing.

Habe alle anderen schon gespielt aber mit keinem so gut wie mit diesem.

Der Dicke Max macht noch Laune.



Yolda #23 Posted 20 October 2014 - 02:16 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,706
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Super Pershing ist ja Tier 8, ganz vergessen. Eben auch mehrfach gesehen. Mit Standardmunition blieb die Front rot, das war nicht so witzig. Kann mich aber nicht erinnern ob es mit dem KV-3 oder dem KV-4 war.

Beide aber mit Topkanone. Deswegen war ich etwas erschüttert. Glaube nämlich das es wirklich mit dem KV-4 war. :D

 

Der Dicke Max macht mir zusammen mit dem E-25 und damals auch mit dem Nashorn viel Spaß. In Blitz hatte ich ihn daher kurz. Aber wieder verkauft weil ich mit der Bedienung als Frischling nichts anfangen konnte.

 

Mal schauen, wen ich mit den Meds gut klar kommen werde ich vielleicht noch die TD´s anfangen.



Cannoncarl #24 Posted 22 October 2014 - 03:19 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 24888 battles
  • 1,777
  • Member since:
    04-24-2011

View PostREVELATiONxX, on 08 September 2014 - 09:41 AM, said:

Die meisten Credits sammle ich mit meinem Jagdpanzer E100.

Gefechte mit über 100000 Credits sind nicht selten damit.

LG

 

Und was blieb nach Abzug der Betriebskosten übrig? Und, falls ich mir die Frage erlauben darf, was bitte ist am Superpershing so großartig, vor allem im Hinblick auf seinen stolzen Preis? Seine Kanone ist es schonmal nicht. Dass er zusammen mit TX in ein Match geworfen wird, macht die Sache nicht besser. Die Frontpanzerung ist nett. Ich erinnere mich aber sie auf kürzerer Distanz mit meinem KV-4 durchdrungen zu haben, Stichwort MG und neben der Blende. Da lege ich lieber etwas Geld obendrauf und hole mir nen T34. Der ist genauso lahm, untenrum aus Papier, dafür ist der Turm frontal wirklich ne harte Nummer und die Kanone ist schwerfällig, aber wirkungsvoller.


Edited by Langer, 22 October 2014 - 03:33 AM.


 


AlterEisenhaufen #25 Posted 06 February 2015 - 10:38 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 23750 battles
  • 731
  • [UTB]
  • Member since:
    06-28-2014

Ist schon älter, aber halt der Löwe-Thread.

 

ich brauche den noch und warte eigentlich auf ein Angebot, um nicht 7.500 Gold nur für die Garage auszugeben.

 

Ich habe jetzt gelesen, dass der Löwe gebufft werden soll? Weiß da jemand genaueres?

 

Bei den 305 gelisteten Löwe-Kommandanten liegt die WR im Schnitt bei 41%. Nicht nur im Vergleich mit anderen T8 Premiums ist das unterirdisch.

Ich habe mal geguckt, wer den so fährt und ich glaube Nominal83 ist mit Ass und >58% WR einer der besten Löwe-Komandanten. Kannst Du jetzt, nach ein paar Monaten, noch mal eine aktuelle Einschätzung abgeben, Nominal83?

 

Natürlich könne gerne auch andere Löwe-Komandanten hier nochmal was dazu sagen.

 

Danke euch!


Leo 1 A5 - Veteran

 


ti43_sparkle #26 Posted 06 February 2015 - 11:04 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 8567 battles
  • 91
  • Member since:
    06-27-2014

Ich hab den Löwen als absolut blauäugiger Noob gekauft. 

Keine Spielerfahrung, den Wehrpass nicht beachtet usw. usf. 

Die Kredits für meine Tanks habe ich mir zwar damit erspielt, aber gleichzeitig auch meine Rate mit dem Löwen versaut.

Nach 800 Gefechten ist es zudem sehr schwer den ins Plus zu drehen.

Ich denke Du bist mittlerweile erfahren genug den Löwen einigermaßen erfolgreich zu fahren. :playing:

wenn ich das Rät zurückdrehen könnte würde mir das nicht mehr passieren.

Ich liebe ihn trotzdem.:)

 


                                

                           "Klotzen, nicht Kleckern !"
    Erinnerungen eines Soldaten (Heinz Guderian 1888 - 1954)

 

 


OTB_tank #27 Posted 06 February 2015 - 03:30 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 32462 battles
  • 1,542
  • [UTB]
  • Member since:
    08-20-2014

@eisenhaufen: frag mal RR_HP4,

meiner meinung nach einer der beste löwe kommandant hier im aktiven forum. ~56% WR

habe schon im zug mit ihm im löwe gespielt ( zugegeben selten ) und da rockt der schweizer mann.

 

p.s. ich kenne ja deine motivation, das du dir den löwen antuen willst, hut ab und viel glück. stehst aber privat auch auf hiebe oder ? ;_}


Edited by tank_17_19, 06 February 2015 - 03:32 PM.


ArnieQ #28 Posted 06 February 2015 - 03:44 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014
Ich werde den irrationalerweise wenn der mal wieder im Angebot ist aus lauter Deutsche-Panzer-Sammelleidenschaft auch kaufen. Aber ich hab jetzt schon Angst.
 Ich bremse auch für Camper!

ti43_sparkle #29 Posted 06 February 2015 - 04:55 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 8567 battles
  • 91
  • Member since:
    06-27-2014

Bei 56 % winrate mit 144 Gefechten wird der aber nicht zum regelmäßigen kreditfarmen genutzt.

Machst du das regelmäßig mit 20 oder mehr Gefechten nacheinander wird man das auf Dauer nicht halten können.

Du rutscht da nämlich auch in Tier 10 Gefechte mit rein und da ist mit dem Löwen nicht so gut Kirschen essen.

Wenn ich den jetzt fahre, dann nur zusammen im Zug (das Stichwort) mit Canis, max. 3-5 Fights und gut ist.

So kann ich wenigstens die 48 % einigermaßen halten und mich langsam nach oben schrauben.

Trotzdem Respekt zu der bisherigen Leistung an RR_HP4 :great:

 


Edited by ti43_sparkle, 06 February 2015 - 04:55 PM.

                                

                           "Klotzen, nicht Kleckern !"
    Erinnerungen eines Soldaten (Heinz Guderian 1888 - 1954)

 

 


Frau_Werwolf #30 Posted 06 February 2015 - 05:14 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 47829 battles
  • 952
  • [MFG_]
  • Member since:
    11-17-2014

View PostArnieQ, on 06 February 2015 - 03:44 PM, said:

Ich werde den irrationalerweise wenn der mal wieder im Angebot ist aus lauter Deutsche-Panzer-Sammelleidenschaft auch kaufen. Aber ich hab jetzt schon Angst.

 

Musst ihn ja nicht spielen :trollface:

Yolda #31 Posted 07 February 2015 - 05:24 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,706
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Verschenken werden sie ihn wohl nicht. Gabs jemals schon Tier 8 Premiumangebote ausser zur Einführung des Panzers?

Ich will ja nicht wissen wie ein versierter Löwefahrer mit IS-6 etc. sich nicht mehr abquälen sondern Vollgas geben kann.

Auf den kleinen Karten kommt er echt schlecht weg. Selbst der lustige Topfturm ist nur eine weitere Zielscheibe.



upgradeneeded #32 Posted 18 February 2015 - 08:39 PM

    Sergeant

  • Player
  • 23791 battles
  • 295
  • [UTB]
  • Member since:
    08-26-2014

Ich nenne es mal das Löwenexperiment:-) Hab mir wissend, daß das ne Katastrophe wird, mal einfach gegönnt, weil ich wissen wollte wie schlecht ist das Ding wirklich, und was kann ein einigermaßen guter Spieler,hehe, aber kein Crack :-), damit anstellen.

 

Ist ja wohl Wr mäßig das schlechteste was es zu haben gibt.

 

Bilanz nach zwanzig spielen, damit das mit der statistik bei wotdingenskirchen klappt ernüchternd. Obwohl dmg im Schnitt bei 1900 plus lag und damit ca 70% über dem aller bislang erfasstenSpieler, der liegt bei ca 1100 gab es nur 45 WR :-((, gänzlich ohne Zug.

 

Fazit:

 

Spaß macht er, Geld auch, und das nicht zu knapp aber für nen WR Junkie ist er nix. Mal gucken vielleicht bekomm ich ihn ja noch auf 50 gehoben.... mit ein bißchen Gluck :-)

 

Zugkollegen kann man den nicht zumuten :-)

 

 


Edited by upgradeneeded, 18 February 2015 - 08:46 PM.


Fujji80 #33 Posted 19 February 2015 - 10:17 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 61784 battles
  • 194
  • Member since:
    11-02-2014

View Postupgradeneeded, on 18 February 2015 - 09:39 PM, said:

 

Zugkollegen kann man den nicht zumuten :-)

 

 

 

Meld dich einfach abends ab ca. 21 Uhr... Kann dir einen IS3 oder einen schlecht gespielten Ferdi anbieten ;-)



ArnieQ #34 Posted 19 February 2015 - 11:07 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014

Danke, dass du uns an deinen Löwe-Erfahrungen teilhaben lässt, upgradeneeded.

 

Ich spiele auch mit dem Gedanken, mir den zuzulegen. Einfach deshalb, weil ich alle deutschen Panzer haben will (irrational, ich weiß;).

 

Andererseits habe ich mein Desaster bereits mit dem Panther/M10 erlebt und fürchte das sich das beim Löwen wiederholt. Kannst Du deshalb irgendwie sagen:

 

Was ist es genau, was den Löwen so schlecht macht?

 

  • Zu viele Weakspots? (Aus der Gegnerperspektive hab ich nicht den Eindruck)
  • Schlechte Gun/Beweglichkeit/Reload?
  • Gewöhnungsfaktor (noch)?
  • Klappt Winkeln nicht um Abpraller zu erzeugen?
  • Wird man - weil man Löwe ist - vom Team im Stich gelassen?

 

Alles nur Mutmaßungen... beim Panther/M10 ist es klar. Der hat Werte wie ein Tier V-Panzer und deswegen geht der auch unter. 

 

Danke für Info.


 Ich bremse auch für Camper!

upgradeneeded #35 Posted 19 February 2015 - 12:05 PM

    Sergeant

  • Player
  • 23791 battles
  • 295
  • [UTB]
  • Member since:
    08-26-2014

Schlecht ist der nicht. 2000 avg Dmg, jetzt nach Ticken mehr als 20 Gefechten, das passt doch. Ok, mehr geht immmer :-) Aber so generell...

 

Komisch nur das die Wr dazu nicht passt. Naja noch nicht aussagefähig das Ganze. Abwarten bis 100 rum sind.

 

Ich vermute mal das Ding hat halt ein Image Problem. Team sieht Löwe, Oh Gott, und schon keine Lust mehr....Irgendwie so...

 

Ich finde man kann den spielen, der wirft gut Geld ab.....mal sehen wie es sich entwickelt, dann gibt es vielleicht auch mehr Erfahrungen die man teilen kann.  Ich bleib am Ball

 



Yolda #36 Posted 19 February 2015 - 05:01 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,706
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Schlecht ist er nicht wenn ein guter Spieler drin sitzt. Aber Solo wie du gemerkt hast aufgrund der von Arnie genannten Faktoren eben auch nicht ein Matchwinner.

Aber ein gut gespielter Löwezug wird auch was reissen.



AlterEisenhaufen #37 Posted 20 February 2015 - 12:59 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 23750 battles
  • 731
  • [UTB]
  • Member since:
    06-28-2014

Ich wollte den Löwe als ersten Premium kaufen, wegen deutschem Baum, habe mich dann aber aufgrund der Berichte hier dagegen entschieden und den T34 genommen. Motivation war da ausschließlich Credits farmen.

 

Psychologisch ist der T34 klar im Vorteil. Der wird ggf. gar nicht wie Jagdtiger 8,8 oder Löwe oder IS-6 direkt von jedem als Premium erkannt. Wie gesagt in letzter Zeit wird man im jTiger (und seltener im Is-6) auch ab und an zu Beginn als Gold-Noob begrüßt. Im T34 noch nie passiert.

 

Beim Löwen im Team denken alle an Totalausfall. Und ob man den Underdogstatus nutzen kann... der Gegener denkt "leichtes Ziel" und stürzt sich auf den Löwe.

 

Von den Werten ist der Löwe nicht viel anders als der T34. Allerdings hat der T34 den Bunker-Turm. Da stellt man sich teilgedeckt hin und wird i.d.R. glücklich. So einen Vorteil hat der Löwe nicht.

Die besser gepanzerte Wanne des Löwe gleicht das nicht aus, da der Turm wesentlich anfälliger ist. Und 92 Tonnen mit 800 PS sind auch nicht so "agil" wie der T34 mit 65 Tonnen und 810 PS

 

Beim austeilen tun beide sich nicht viel. Der T34 hat einen Tick mehr dafür einen Schuß pro Minute weniger.

 

Aber die Tabelle machts nochmal deutlich:

 

Wanne:                                                                                                                           

 

Löwe T34
120 mm Front 102 mm
80 mm Seite 76 mm
80 mm Heck 51 mm

 

Turm:

Löwe T34
120 mm Front 279 mm
80 mm Seite 127 mm
80 mm Heck 203 mm

 

Ich habe die Entscheidung für den T34 nicht bereut. Dennoch kommt der Löwe bei der nächsten Aktion oder wenns mal wieder iTunes Karten für -20% gibt.


Edited by AlterEisenhaufen, 20 February 2015 - 01:01 PM.

Leo 1 A5 - Veteran

 


upgradeneeded #38 Posted 21 February 2015 - 03:58 PM

    Sergeant

  • Player
  • 23791 battles
  • 295
  • [UTB]
  • Member since:
    08-26-2014

Zitat Alter Eisenhaufen:" Allerdings hat der T34 den Bunker-Turm. Da stellt man sich teilgedeckt hin und wird i.d.R. glücklich. So einen Vorteil hat der Löwe nicht. Die besser gepanzerte Wanne des Löwe gleicht das nicht aus, da der Turm wesentlich anfälliger ist. Und 92 Tonnen mit 800 PS sind auch nicht so "agil" wie der T34 mit 65 Tonnen und 810 PS"

 

Genau da liegt der Hase im Pfeffer oder so ähnlich...... ich habe das dann versucht mit minimalem Hin und her, Turmwackeln etc auszugleichen. Manchmal gibt es Abpraller, aber selten. Das Ding ist halt eine einzige Schwachstelle mit Ausnahme der Kanone, Einzielzeit topp, Turm dreht auch schnell genug. 

 

Aber hat man den selbst in einem anderen Tier 8 als Gegner ist man ja auch eher einer der , wie Alter Eisenhaufen schon anmerkte, mal eben schnell den Löwen plattmacht.

 

Meine 100 Spiele sind jetzt rum, Bilanz ernüchternd. Avg Dammage 1757 . Die 2000 konnte ich nicht halten. Eigentlich ein normaler Schnitt für Tier 8. Im Schnitt haben alle User ca 220 die erfasst sind ca 1100. Das der Wert so niedrig ist, erklärt sich wohl mit dem Nooobfaktor, also nichts worauf man sich was einbilden sollte :-)

 

Hatte ich schon erwähnt das ich ein M hab? lol ...Scherz beiseite....M auf NOOOB-Eimer zählt nicht.

 

Jedoch ist leider die hohe Dammage mit einer hohen Sterberate erkauft, man geht einfach öfter platt. An meiner hohen Aufklärungsrate liegt es nicht, die ist überall hoch. Auch wenn man den laut Wiki eher defensiv Verhalten spielen soll.

 

Warum ich jetzt bei normaler Dammage von 1757 jetzt auch nicht ne normale Wr habe, soll heißen irgendwas zwischen 55-60 ? Keine Ahnung.Das ist echt eine Krux, Seuche was auch immmer :-)

 

RRhp4 hat weniger avg DMG und WR 56.... vielleicht Zuganteil, keine Ahnung, bei mir waren es halt nur 45.Oder er hat halt eher ein Näßchen für Gefechtsentscheidende Aktionen, was mir abgeht. Kann sein.

 

Fakt ist auch, daß der Führungsfaktor fehlt. Du kannst Toptier sein, irgendwas schreiben, wirst grade am Anfang eh ignoriert. Man zieht dieanderen nicht mit, die erbarmen sich manchmal eher,oder man wird sogar blockiert, weil Du hast ja eh keine Ahnung.Imageproblem halt.Spurtest Du mit nem Tiger IS6 los schaut es schon anders aus.Soll heißen die Gefechtsaufstellung in der Anfangsphase ist nicht so beinflussbar wie vielleicht mit anderen Panzern.Dann läut es schon mal schlecht, selbst wenn mann dann noch max dmg raushaut.

 

Vielleicht schreibt ja auch ti43parkle noch was dazu, der hat über 800 Gefechte auf dem Ding.

 

Avg Kills Faktor 0.9

 

Kommt daher, weil im Überzahlspiel gegen Ende, wenn es darum geht den letzten zu killen, man zu langsam ist, schlicht nicht rechtzeitig da, oder reload zu langsam. Von daher fehlt da ein Ticken.

 

Verdienst

 

Gefechte mit 90.000 sind wenn es läuft keine Seltenheit, Premium braucht man eigentlich selten.

 

Fazit: Spielbar des Geldes wegen, jedoch stelle ich den jetzt erst mal ab, und warte bis der gebufft wird, ist ja angekündigt, weil meine globale WR hat ganz schön gelitten :-))

Um den auf 50 auf zu pushen müsste zumindest ich, zugfahren, mit nem Partner der toleriert daß er nen Partner hat, der zwar DMG macht, aber irgendwie die WR runterzieht.



ti43_sparkle #39 Posted 21 February 2015 - 06:13 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 8567 battles
  • 91
  • Member since:
    06-27-2014

Du hast eigentlich alles zum Löwen sachlich und gut gesagt.

Ich zb. habe mit dem Panzer meine ganze Deutsche Linie finanziert.

Das ging natürlich auf Kosten der Winrate wie Du oben schon beschrieben hast.

Ist mir aber egal, fahre den Löwen trotzdem immer noch sehr gerne, allerdings auch nur noch im Zug mit Canis. :great:


Edited by ti43_sparkle, 21 February 2015 - 06:14 PM.

                                

                           "Klotzen, nicht Kleckern !"
    Erinnerungen eines Soldaten (Heinz Guderian 1888 - 1954)

 

 


SP1RA #40 Posted 21 February 2015 - 07:23 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 6272 battles
  • 1,010
  • Member since:
    09-01-2014

Der Löwe nähert sich der 40 % Marke bei den Tank Averages, und übrigens die letzten 10 Plätze alles

deutsche Panzer, ein bisschen unausgewogen würde ich sagen.

 

 


Aktuell in der Garage:  Maus  STB-1  Jagdtiger  Jg.Panther II   SP IC  AT-2  Vk 28.01 KV-2  M6 KV-1  

Premium : IS-6  T34  KV-5  Jg.Tiger 8.8  Type 59  IS-3 Defender  T 34-85 Rudy  At-15A  E25  Dracula  Victory





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users