Jump to content


Tankenstein: Monster oder Witzfigur?

Tankenstein Halloween Bastelpanzer Test

  • Please log in to reply
30 replies to this topic

SevenRichieWhite #1 Posted 15 October 2015 - 02:19 PM

    Senior Sergeant

  • Community Contributor
  • 14991 battles
  • 931
  • Member since:
    12-08-2014

Hallo Community,

 

heute kam ich in den Genuss den Tankenstein ausgiebig zu testen. Leider ist mir derzeit nicht möglich ein Video dazu zu erstellen, da mein Tablet dafür nicht genügend Leistung hat. Trotzdem möchte ich euch einen Artikel zu diesem Panzer nicht vorenthalten.

 

Das Aussehen

Der Tankenstein ist wirklich kein hübscher Panzer. Aber ganz ehrlich? Er macht auf mich trotzdem einen furchterregenden Eindruck.

Startet man im Gefecht denkt man der Tankenstein sei klein. Nein! Mit seinem Turm ist er größer als jeder andere Panzer seiner Stufe.

Trotzdem finde ich das Design irgendwie gelungen. Man sieht wirklich wie da verschiedene Panzer zusammengebastelt wurden. Dazu noch ein wenig frisiert für Halloween. Ich mag ihn. :)

 

gamescreen.jpg

 

Die Details unter die Lupe genommen

Er ist schwer, träge aber dennoch beweglicher als man denkt. Einen extremen Unterschied in der Beweglichkeit merkt man wenn man die Kanone wechselt. Das 130 mm B-13-S2 Geschütz vom Panzer SU-100Y wiegt immerhin fast 3 Tonnen mehr.

Die Motorleistung lässt allerdings zu wünschen übrig. Hier hätte man doch noch 100 PS mehr draufpacken können. Denn bis unser Monster in die Gänge kommt, sind andere schon nen Kilometer voraus (Natürlich nur gefühlt). Die Höchstgeschwindigkeit ist allerdings passabel. Wendegeschwindigkeit und Turmdrehung sind meiner Meinung nach super. Die Sichtweite ist mit 230 Metern durchaus ausreichend. Denn Aufklärung ist in diesem Panzer nicht eure Aufgabe.

 

details01.jpg details02.jpg

 

Panzerung, MatchMaker und Gameplay

Die 1350 Strukturpunkte sind definitiv notwendig. Denn auch der Tankenstein ist kein Abprallwunder. Korrektes Anwinkeln und Hull-Down sind zwingend erforderlich. Hull-Down ist der Tankenstein ein wahres Monster an dem so Mancher Gegner verzweifelt.

Die Wannenpanzerung mit 200 mm Front ist ganz passabel, aber seitlich ist unser Monster mit seinen 80 mm wirklich kein Schutz für die Besatzung. Da haut dir echt jeder durch. Daher ANWINKEL-PFLICHT!

Der Turm ragt weit über jede Hull-Down Stellung hinaus, ist aber gut genug gepanzert um einige Gegner anzuhalten. Wackelt man mit dem Turm ein wenig prallt fast alles ab.

Achtung: Dieser Panzer hat kein PMM (Preferential MatchMaking) und landet auch in Stufe IX Gefechten. Hier kann sich die 130 mm B-13-S2 Kanone zum Teil echt bezahlt machen. ;)

 

Die Kanonen: Des Einen Leid, des Anderen Freud

hangar01.jpgKommen wir zur 130 mm B-13-S2 die man auch im SU-100Y vorfindet. Die Kanone rummst ordentlich mit 530 Schaden pro Schuss. Allerdings nur mit den Premium AP Geschossen. 460 Schaden pro Schuss sind aber auch mit den Standard AP Geschossen eine beachtliche Leistung auf der Stufe. Einziger Nachteil dieser Kanone: Nur 3 Schuss die Minute. Das ist echt mager. Macht im Schnitt 1380 oder 1590 Schaden die Minute. Hier muss man also wirklich vor, Schuss, zurück und warten, warten, warten. Schön aber der Richtbereich mit der Kanone. Anders als im SU-100Y lässt sich die Kanone doch recht weit nach unten neigen, was im Hull-Down Kampf einige Vorteile bringt. Mir hat die Kanone allerdings nicht zugesagt.

gun02.jpg

 

hangar02.jpgDie 105mm T5E1 Kanone macht hier aber jetzt den Unterschied. Auch hier ist der Richtbereich phänomenal. Gefühlt sogar nochmal ein Stück besser. 4.88 Schuss hat man hier pro Minute. Macht im Schnitt 1513 Schaden die Minute. Definitiv ausreichend wenn man in sicherer Stellung ist. Sehr geil fand ich: Sieht man einen Leopard PTA von hinten oder der Seite, packt man besser mal eine HE Granate aus. Die Durchschlagswahrscheinlichkeit liegt etwa bei 50/50. Durchschlägt man gibt es entweder einen schönen Treffer im Munitionslager oder einen feinen Brandschaden. Meine Empfehlung: 4 HE Granaten mitführen. :justwait:

gun01.jpg

 

Fazit

Mir hat es Spaß gemacht diesen Panzer zu fahren und ich werde mir ihn auch erspielen. Er ist zwar kein echtes Monster auf dem Schlachtfeld, aber auch keine Witzfigur.

 

Frisch von der Front

euer Fanzone Projektleiter &

Community Contributor:honoring:

 

 


Edited by SevenRichieWhite, 15 October 2015 - 02:20 PM.


OTB_tank #2 Posted 15 October 2015 - 02:34 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 32506 battles
  • 1,542
  • [UTB]
  • Member since:
    08-20-2014

View PostSevenRichieWhite, on 15 October 2015 - 02:19 PM, said:

Hallo Community,

 

heute kam ich in den Genuss den Tankenstein ausgiebig zu testen. Leider ist mir derzeit nicht möglich ein Video dazu zu erstellen, da mein Tablet dafür nicht genügend Leistung hat. Trotzdem möchte ich euch einen Artikel zu diesem Panzer nicht vorenthalten.

 

Das Aussehen

Der Tankenstein ist wirklich kein hübscher Panzer. Aber ganz ehrlich? Er macht auf mich trotzdem einen furchterregenden Eindruck.

Startet man im Gefecht denkt man der Tankenstein sei klein. Nein! Mit seinem Turm ist er größer als jeder andere Panzer seiner Stufe.

Trotzdem finde ich das Design irgendwie gelungen. Man sieht wirklich wie da verschiedene Panzer zusammengebastelt wurden. Dazu noch ein wenig frisiert für Halloween. Ich mag ihn. :)

 

gamescreen.jpg

 

Die Details unter die Lupe genommen

Er ist schwer, träge aber dennoch beweglicher als man denkt. Einen extremen Unterschied in der Beweglichkeit merkt man wenn man die Kanone wechselt. Das 130 mm B-13-S2 Geschütz vom Panzer SU-100Y wiegt immerhin fast 3 Tonnen mehr.

Die Motorleistung lässt allerdings zu wünschen übrig. Hier hätte man doch noch 100 PS mehr draufpacken können. Denn bis unser Monster in die Gänge kommt, sind andere schon nen Kilometer voraus (Natürlich nur gefühlt). Die Höchstgeschwindigkeit ist allerdings passabel. Wendegeschwindigkeit und Turmdrehung sind meiner Meinung nach super. Die Sichtweite ist mit 230 Metern durchaus ausreichend. Denn Aufklärung ist in diesem Panzer nicht eure Aufgabe.

 

details01.jpg details02.jpg

 

Panzerung, MatchMaker und Gameplay

Die 1350 Strukturpunkte sind definitiv notwendig. Denn auch der Tankenstein ist kein Abprallwunder. Korrektes Anwinkeln und Hull-Down sind zwingend erforderlich. Hull-Down ist der Tankenstein ein wahres Monster an dem so Mancher Gegner verzweifelt.

Die Wannenpanzerung mit 200 mm Front ist ganz passabel, aber seitlich ist unser Monster mit seinen 80 mm wirklich kein Schutz für die Besatzung. Da haut dir echt jeder durch. Daher ANWINKEL-PFLICHT!

Der Turm ragt weit über jede Hull-Down Stellung hinaus, ist aber gut genug gepanzert um einige Gegner anzuhalten. Wackelt man mit dem Turm ein wenig prallt fast alles ab.

Achtung: Dieser Panzer hat kein PMM (Preferential MatchMaking) und landet auch in Stufe IX Gefechten. Hier kann sich die 130 mm B-13-S2 Kanone zum Teil echt bezahlt machen. ;)

 

Die Kanonen: Des Einen Leid, des Anderen Freud

hangar01.jpgKommen wir zur 130 mm B-13-S2 die man auch im SU-100Y vorfindet. Die Kanone rummst ordentlich mit 530 Schaden pro Schuss. Allerdings nur mit den Premium AP Geschossen. 460 Schaden pro Schuss sind aber auch mit den Standard AP Geschossen eine beachtliche Leistung auf der Stufe. Einziger Nachteil dieser Kanone: Nur 3 Schuss die Minute. Das ist echt mager. Macht im Schnitt 1380 oder 1590 Schaden die Minute. Hier muss man also wirklich vor, Schuss, zurück und warten, warten, warten. Schön aber der Richtbereich mit der Kanone. Anders als im SU-100Y lässt sich die Kanone doch recht weit nach unten neigen, was im Hull-Down Kampf einige Vorteile bringt. Mir hat die Kanone allerdings nicht zugesagt.

gun02.jpg

 

hangar02.jpgDie 105mm T5E1 Kanone macht hier aber jetzt den Unterschied. Auch hier ist der Richtbereich phänomenal. Gefühlt sogar nochmal ein Stück besser. 4.88 Schuss hat man hier pro Minute. Macht im Schnitt 1513 Schaden die Minute. Definitiv ausreichend wenn man in sicherer Stellung ist. Sehr geil fand ich: Sieht man einen Leopard PTA von hinten oder der Seite, packt man besser mal eine HE Granate aus. Die Durchschlagswahrscheinlichkeit liegt etwa bei 50/50. Durchschlägt man gibt es entweder einen schönen Treffer im Munitionslager oder einen feinen Brandschaden. Meine Empfehlung: 4 HE Granaten mitführen. :justwait:

gun01.jpg

 

Fazit

Mir hat es Spaß gemacht diesen Panzer zu fahren und ich werde mir ihn auch erspielen. Er ist zwar kein echtes Monster auf dem Schlachtfeld, aber auch keine Witzfigur.

 

Frisch von der Front

euer Fanzone Projektleiter &

Community Contributor:honoring:

 

 

 

Hab Dank für diese erste Einschätzung. Denke ich werde keine allzu großen Anstrengungen betreiben Ihn unbedingt haben zu wollen.

Eulengesicht_2014 #3 Posted 15 October 2015 - 02:41 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 130364 battles
  • 3,907
  • [WPS]
  • Member since:
    07-01-2014
Also ich mag ihn, ist so ein richtiger Schmuddelpanzer (so wie ich) mit Rostflecken und Liebe zum Detail. Und wer Mary Shelley's Roman & Verfilmung "Frankenstein" mag ist er ohnehin Pflicht ...
 
 
520438948.png
 

 
 
 
 
 

 


c0mag #4 Posted 15 October 2015 - 02:44 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 13798 battles
  • 678
  • [UTB]
  • Member since:
    07-27-2014
Ist denn nun endlich mal klar ob man 230k oder 630k dafür erspielen muss? ;)

Eulengesicht_2014 #5 Posted 15 October 2015 - 02:51 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 130364 battles
  • 3,907
  • [WPS]
  • Member since:
    07-01-2014

View Postc0mag, on 15 October 2015 - 02:44 PM, said:

Ist denn nun endlich mal klar ob man 230k oder 630k dafür erspielen muss? ;)

 

Hier noch einmal der Ablaufplan mit den einzelnen Stages & Kosten, ganz rechts aussen in €. Habe das 9,99€ Goldpaket als Basis genommen. Also wenn Ihr grössere Goldpakete habt oder kaufen wollt wird das ganze Paket ohne Spielerlebnis so ca. 30€ kosten.

Tankenstein cost.png
 
 
 
520438948.png
 

 
 
 
 
 

 


ArnieQ #6 Posted 15 October 2015 - 04:01 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014
Danke Eule.

Da ich ihn zeitlich nicht erspielen kann, hat Wargaming wieder was verdient. Zum Glück hab ich noch genug Gold auf der hohen Kante und muss nichts reinstecken. 
 Ich bremse auch für Camper!

Eulengesicht_2014 #7 Posted 15 October 2015 - 07:58 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 130364 battles
  • 3,907
  • [WPS]
  • Member since:
    07-01-2014
So sieht es nach Stage 2 aus, zu 3% steht er schon in Eurer Garage:

Tankenstein Stage 2.png
 
 
520438948.png
 

 
 
 
 
 

 


Randfigur #8 Posted 15 October 2015 - 08:26 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 12966 battles
  • 1,818
  • Member since:
    12-30-2012

15 Tage für 630k... Sind 40k am Tag. Schon ganz schön happig!

Die meisten werden ihn wenn dann für 6k Gold kaufen. Wobei ich das etwas teuer für einen Tier7 Premium-Heavy finde.


Edited by Randfigur, 15 October 2015 - 08:26 PM.


Nostromo1967 #9 Posted 16 October 2015 - 12:23 PM

    Private

  • Player
  • 25994 battles
  • 7
  • Member since:
    02-04-2015

Ich habe gestern Stage 1+2 freigespielt und als heute Mittag eigentlich Stage 3 in den Missions hätte erscheinen sollen, steht jetzt wieder Stage 2 da!!!

 

hat noch jemand das Prolem?



anonym_byHuQ21uW3H9 #10 Posted 16 October 2015 - 12:45 PM

    Private

  • Player
  • 0 battles
  • 6
  • Member since:
    04-07-2019
Jap ich auch was soll der scheiß

SmokeYunkee499 #11 Posted 16 October 2015 - 12:53 PM

    Private

  • Player
  • 6666 battles
  • 7
  • Member since:
    06-30-2014

View PostNostromo1967, on 16 October 2015 - 12:23 PM, said:

Ich habe gestern Stage 1+2 freigespielt und als heute Mittag eigentlich Stage 3 in den Missions hätte erscheinen sollen, steht jetzt wieder Stage 2 da!!!

 

hat noch jemand das Prolem?

 

hab das gleiche Problem... Was soll man machen?

Eulengesicht_2014 #12 Posted 16 October 2015 - 01:19 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 130364 battles
  • 3,907
  • [WPS]
  • Member since:
    07-01-2014

View PostNostromo1967, on 16 October 2015 - 12:23 PM, said:

Ich habe gestern Stage 1+2 freigespielt und als heute Mittag eigentlich Stage 3 in den Missions hätte erscheinen sollen, steht jetzt wieder Stage 2 da!!!

 

hat noch jemand das Prolem?

 

Negativ, kann Stage 3 ohne Probleme betreten!


 
 
520438948.png
 

 
 
 
 
 

 


Nostromo1967 #13 Posted 16 October 2015 - 01:46 PM

    Private

  • Player
  • 25994 battles
  • 7
  • Member since:
    02-04-2015
Komisch das nicht alle das Gleiche Problem haben!?
@ Eulengesicht Android oder IOs?
Auf jeden Fall hab ich jetzt nen halben Tag verloren egal was wargames macht

Eulengesicht_2014 #14 Posted 16 October 2015 - 04:05 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 130364 battles
  • 3,907
  • [WPS]
  • Member since:
    07-01-2014

View PostNostromo1967, on 16 October 2015 - 01:46 PM, said:

Komisch das nicht alle das Gleiche Problem haben!?
@ Eulengesicht Android oder IOs?
Auf jeden Fall hab ich jetzt nen halben Tag verloren egal was wargames macht

Ähm iOS natürlich!

Ich will mal vorsichtig die Frage aufwerfen steht auch nirgends beschrieben: vielleicht doch nur möglich mit Premiumkonto? Ist der Tankenstein nicht ein Premiumpanzer? Wenn dem so ist, wäre es ein Novum dass WG einen Premiumpanzer Level 7 hier zum Nulltarif (aber mit Fleiss) rauswirft?

Mit Premiumkonto würde WG aber sicherstellen das zumindest die ernsthaft Interessierten sich auch ein Premiumkonto zulegen ...


Edited by Eulengesicht_2014, 16 October 2015 - 04:07 PM.

 
 
520438948.png
 

 
 
 
 
 

 


Eulengesicht_2014 #15 Posted 16 October 2015 - 04:15 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 130364 battles
  • 3,907
  • [WPS]
  • Member since:
    07-01-2014

Was für ein Premiumkonto spricht ist die Aussage von Alex Morphium, der hatte schon Anfang Oktober in der Fanzone darüber geschrieben! Da kann ich WG auch verstehen:

 

http://wotbfanzone.e...oween/&pageNo=1

 

Es ist der Post Nr. 24 vom 02. Oktober


Edited by Eulengesicht_2014, 16 October 2015 - 04:19 PM.

 
 
520438948.png
 

 
 
 
 
 

 


Nostromo1967 #16 Posted 16 October 2015 - 04:51 PM

    Private

  • Player
  • 25994 battles
  • 7
  • Member since:
    02-04-2015

Ich habe Premium

Würde auch keinen Sinn machen, da ich Stage 1+ 2 per Haken quittiert bekommen habe.

Als ich kurz nach 1400 eingeschaltet habe war Stage 2 immer noch abgehakt aber die Leiste mit den Erforderlichen Erfahrungspunkten war wieder leer. Kurz danach war auch der Haken wieder weg :sceptic:

Das ist ne Macke im Spiel und wirklich schade. Was mach ich jetzt, spiele ich nur 15k Erfahrung ein und habe 5hrs verloren, denn sonst hätte ich um 2000 mit Stufe 4 weitermachen können oder spiele ich 35k Erfahrung ein, kann man ja nur schätzen und hoffe es war ein Anzeigefehler und ab 2000 bekomme ich Stufe 4?

Ziemlich doof



Cannoncarl #17 Posted 16 October 2015 - 04:56 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 24888 battles
  • 1,777
  • Member since:
    04-24-2011

Ziemlich enttäuschend! Drei Tier 6 Module und die beiden Kanonen gehören zum MIttelmaß des Tier 8 Segments. Summiert man die Module (dabei nur eine der Kanonen) und teilt sie durch vier ehält man einen Durchschnittswert von 6,5. Voll kampferwertgesteigerte Fahrzeuge liegen meist bei 7,25, also wäre immer noch Luft da. Man soll mit einem "gerade mal so aufgerundet Tier 7" gegen Tier 9 fahren?

 

Wargaming sollte sich gut überlegen, ob sie dem Panzer nicht nachträglich noch PMM geben, oder aber einige Verbesserungen nachreichen, unter Anderem:

 

- einen Tier 7 Motor, z.B. Maybach HL 210 TRM P45 oder 2x Porsche Typ 100/3

- da die Panzerung des Turm reduziert wurd könnte auch das Gesamtgewicht um 3-4 Tonnen reduziert werden

- Erhöhung des Sichtweite auf 240 Meter (Die Kiste ist dafür hoch genug)

- Austausch der Premium AP der 130mm B-13-S2 mit einer Premium APCR Munition mit 460 Durchschnittsschaden und einer Durchschlagsleistung von durchschnittlich 243 mm oder alternativ HEAT mit ~275 mm.

- Eine Erhöhung der Kadenz auf 5,32 Schuss/Minute mit der 105mm, bzw 3,37 mit der 130mm.

 

Ansonsten wird's eher ne Witzfigur.


Edited by Langer, 17 October 2015 - 08:03 PM.


 


egonik1975 #18 Posted 16 October 2015 - 04:57 PM

    Sergeant

  • Player
  • 32872 battles
  • 287
  • [UTB]
  • Member since:
    12-10-2014

@Nostromo1967

Hast du das heutige Update des Spiels drauf?


Edited by egonik1975, 16 October 2015 - 04:58 PM.


Nostromo1967 #19 Posted 16 October 2015 - 05:00 PM

    Private

  • Player
  • 25994 battles
  • 7
  • Member since:
    02-04-2015
Jetzt hab ich grad von english auf deutsch umgeschaltet und auf einmal bin ich bei Stage 4 ....mhhh wenn ich jetzt auf russisch umschalte bekomm ich dann direkt den Panzer ?:teethhappy:

old_school72 #20 Posted 16 October 2015 - 05:53 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 24712 battles
  • 1,247
  • Member since:
    07-02-2014

View Postegonik1975, on 16 October 2015 - 05:57 PM, said:

@Nostromo1967

Hast du das heutige Update des Spiels drauf?

 

update des Spiels? klär mich auf...gabs ein update?


 






Also tagged with Tankenstein, Halloween, Bastelpanzer, Test

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users