Jump to content


SPIC ....der letzte Schrott?


  • Please log in to reply
38 replies to this topic

Mad_Tankbomb #21 Posted 03 March 2016 - 06:49 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 22336 battles
  • 169
  • [MCFAD]
  • Member since:
    10-27-2014
An alle Dank! Da haben wir jetzt ein paar Ansätze! Am meisten reizt mich erstmal die Paarung mit der su-122-44. Auf geht's! Werde bei Zeiten berichten! :izmena:

sschaeferapo #22 Posted 09 July 2016 - 10:10 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 35004 battles
  • 47
  • [WOT-E]
  • Member since:
    12-12-2014
Ja ja,der Sp1c ist etwas besser als der Ru.
Also wenn man mit dem Spass hat...
Aber mit den überaufgeblasenden Russeneimern kann er eh kaum mithalten,man bekommt nämlich auch eine Dödeltruppe mit umsonst ins Gefecht damit ein deutscher Tank nicht besser sein kann als zwei schlechte Russentanks.
lol

Cos80 #23 Posted 09 July 2016 - 10:20 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 24437 battles
  • 1,757
  • [FUZ]
  • Member since:
    07-02-2014

Auch hier nochmal für dich:

 

http://wotbstars.com...nk=18961&geo=EU

 

Klar, wenn man einen Panzer nich kann is der immer schlecht und UP. 



berater1979 #24 Posted 10 July 2016 - 06:06 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 21221 battles
  • 699
  • [DE1]
  • Member since:
    01-10-2015
Nutzt Du eventuell das Sichtsystem, also das verstecken und Tarnung angehen lassen und Stellung wechseln, nicht richtig?

 

Mein Youtube-Kanal mit Tutorials: https://www.youtube....Bj40PsE9-vXdZiA


NM00 #25 Posted 10 July 2016 - 06:51 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 38358 battles
  • 114
  • [MFG]
  • Member since:
    08-15-2014
Also ein spic als gegner ist schon eine harte angelegenheit, egal welchen panzer ich fahre. 

SowjetSoldierWW2 #26 Posted 10 July 2016 - 08:13 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 28707 battles
  • 1,175
  • [NERV]
  • Member since:
    01-14-2015
eigentlich sollte ein Kampf gegen einen SP I C nicht all zu schwierig sein, kommt nähmlich nur darauf an wieviele HE Granaten du dabei hast,das du keinen TD fährst, und das du genug Glück hast das der noch nicht die Autoloader eingebaut hatt.

Edited by SowjetSoldierWW2, 10 July 2016 - 08:13 AM.

                              

                                                                 GuP Der Film BT-42 Scene


berater1979 #27 Posted 10 July 2016 - 08:23 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 21221 battles
  • 699
  • [DE1]
  • Member since:
    01-10-2015
Da nimmste den Mund aber voll. Dem richtigen Fahrer sind diese Dinge egal. Der nimmt dich mit dem Spic auf jeden Fall auseinander. Sofern du nicht in einem halbwegs gleich schnellen Auto sitzt.

 

Mein Youtube-Kanal mit Tutorials: https://www.youtube....Bj40PsE9-vXdZiA


SowjetSoldierWW2 #28 Posted 10 July 2016 - 08:39 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 28707 battles
  • 1,175
  • [NERV]
  • Member since:
    01-14-2015

die schnelligkeit hatt damit doch wenig zutun, und was währe denn bsp. wenn er einem SU-152 mit der 152mm gegenüber stehen würde? und ich hab schon gegen unzählige SP I Cs gekämpft, eine Herausforderung sind die nicht (wirklich).

Wenn der Fahrer was drauf hatt sollte man immer vorsichtig sein, aber selbst wenn dieser Fahrer einen SP I C fährt ist er nicht so eine Große bedrohung wie ein KV-2 gegen die Japanischen Panzer.


Edited by SowjetSoldierWW2, 10 July 2016 - 08:39 AM.

                              

                                                                 GuP Der Film BT-42 Scene


NM00 #29 Posted 10 July 2016 - 09:17 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 38358 battles
  • 114
  • [MFG]
  • Member since:
    08-15-2014

View PostSowjetSoldierWW2, on 10 July 2016 - 08:39 AM, said:

die schnelligkeit hatt damit doch wenig zutun, und was währe denn bsp. wenn er einem SU-152 mit der 152mm gegenüber stehen würde? und ich hab schon gegen unzählige SP I Cs gekämpft, eine Herausforderung sind die nicht (wirklich).

Wenn der Fahrer was drauf hatt sollte man immer vorsichtig sein, aber selbst wenn dieser Fahrer einen SP I C fährt ist er nicht so eine Große bedrohung wie ein KV-2 gegen die Japanischen Panzer.

 

ich hab auch schon gegen spics gewonnen und verloren. Als gegener mit einem guten spieler drin sind sie trotzdem schwer zu bekämpfen.

OTB_tank #30 Posted 10 July 2016 - 10:16 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 32442 battles
  • 1,542
  • [UTB]
  • Member since:
    08-20-2014

Heutzutage gebe ich euch leider Recht. Es gibt da draussen zuviele Pogamer die nicht wissen wie der SPIC eingesetzt werden muss. 

Sitzt ein fähiger Kommandant drin oder sind es 2 im Zug, platzt Deine KV2 so schnell, das Du meist garnicht mitbekommst, woher es kommt und die Jungs jagen schon das nächste Opfer.

Scheinbar hast Du diese schmerzliche Erfahrung noch nicht gemacht, ist aber auch verständlich bei den Hirnakrobaten die da heutzutage denken sie " spielen ".



TheGoldenDude #31 Posted 10 July 2016 - 10:50 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 39057 battles
  • 61
  • [-LXN-]
  • Member since:
    08-21-2014

Einer der größten Waffen der Kiste: Sie wird extrem unterschätzt. Klein, keine Panzerung, die Kanone ist auch nicht das Ding wovor man sich fürchten muss. Etwas höheres Tempo hat er ja dann schon aber das wars ja mit den Vorteilen - denken (so wie ich es sehe) die meisten. 

 

Das ist auch richtig, der Panzer selbst wirkt auch nicht bedrohlich. Andere Panzer wie der KV-2 mit der dicken Wumme wirken einfach bedrohlicher, egal wie gut oder schlecht der Fahrer darin ist, große Wumme und HE ist nicht so doll wenn man damit getroffen wird. 

In den richtigen Händen ist das Ding aber absolut tödlich. 



DerKacktus #32 Posted 25 December 2016 - 07:18 PM

    Private

  • Player
  • 2315 battles
  • 3
  • Member since:
    10-17-2015
Naja so schlecht ist der auch wieder nicht, vorallem seine Schnelligkeit und Beweglichkeit zeichnen ihn aus. Die meisten Heavy Tanks sind im 1vs1 Nahkampf Chancenlos gegen ihn da er sie einfach umrunden kann und ihnen dauernd ins Heck schießen kann. Der Heavy Tank kommt mit dem Turm drehen ja nicht mal nach, in solchen Situationen ist der SPIC wohl einer der besten Panzer.

Edited by DerKacktus, 25 December 2016 - 07:31 PM.


Tobitombo #33 Posted 25 December 2016 - 08:14 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 10334 battles
  • 704
  • [RK_ZK]
  • Member since:
    06-29-2014

View Posteskaton72, on 25 December 2016 - 09:48 PM, said:

Im z.B. KV-2 [...] siehst du alt aus.

 

Würde ich nur bedingt unterschreiben :trollface:

Ein Treffer und einmal kurz anstupsen...



__PanzerKommandant__ #34 Posted 25 December 2016 - 08:48 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 8421 battles
  • 632
  • [4WARD]
  • Member since:
    09-02-2016

Naja man sollte nicht meckern, immerhin hat ein Light eigentlich die Aufgabe, den Feind aufzuklären und sich dann dünne zu machen. Ein Light ist kein Frontpanzer. Hier in Blitz könnt Ihr froh sein das ein Light nicht +3 MM wie bei WOT selbst hat.

 

Und der SP1C ist um Welten besser als der "Ursprüngliche" Aufkl Panther, dessen Ersatz er nun ist. Könnt Ihr echt froh darüber sein, das dieser nicht in Blitz erschienen ist.


Edited by __PanzerKommandant__, 25 December 2016 - 08:49 PM.

Since 3.8 Out of Order - WG .l.

 


9x19_Parabellum #35 Posted 26 December 2016 - 01:02 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 10380 battles
  • 606
  • [R3BL]
  • Member since:
    12-14-2014
Ich mochte den AFK-Panther mehr als den SP IC XD

DON'T TROLL ME, NOOB!1!1!

 


Otto_Oddball #36 Posted 13 January 2017 - 01:34 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 12782 battles
  • 106
  • [-TOP-]
  • Member since:
    07-01-2014
Ich habe ihn nach dem Weihnachtsmarkt auch gekauft nachdem ich ihn schon lange freigespielt hatte. Ein langer Weg ist es am Anfang bis man alle Module und die Jungs auf 100% hat. Warum ich ihn mir trotzdem geholt habe? Feindbeobachtung. Das endgültige Geschütz macht einen sehr guten Eindruck, und mir ist aufgefallen dass das kleine Format es erlaubt gut Deckung zu nehmen. Hat mal einer von euch mit Deckung zwischen Steinen o.Ä. experimentiert?

ArnieQ #37 Posted 13 January 2017 - 08:26 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014

Wer zumindest ein bisschen Ahnung davon hat, wie man Panzer ohne Panzerung spielt, wird den Shinobi nicht mehr hergeben wollen. 

 

Ich hab den schon seitdem er das erste Mal verkauft wurde und liebe ihn seitdem. 

 

An alle Neubesitzer: Wartet mal ab bis der Geburtstag hat. Da macht man dann mal eben 200k Credits in einem Gefecht. 


 Ich bremse auch für Camper!

Hyperwhale #38 Posted 14 January 2017 - 11:45 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 10056 battles
  • 1,479
  • Member since:
    06-11-2015

View PostArnieQ, on 13 January 2017 - 08:26 PM, said:

Wer zumindest ein bisschen Ahnung davon hat, wie man Panzer ohne Panzerung spielt, wird den Shinobi nicht mehr hergeben wollen. 

 

Ich hab den schon seitdem er das erste Mal verkauft wurde und liebe ihn seitdem. 

 

An alle Neubesitzer: Wartet mal ab bis der Geburtstag hat. Da macht man dann mal eben 200k Credits in einem Gefecht. 

 

Vorausgesetzt, man fährt dem Damage nicht hinterher.

 

Selbst mit gerade mal 600 Damage konnte ich, mit x2 Credits, knapp 90k verbuchen.


 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.


ATGMKARL #39 Posted 09 April 2019 - 07:58 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 23422 battles
  • 2,326
  • [PULSO]
  • Member since:
    04-10-2017
Ich spiel den kleinen Toaster auch grad und es gibt nix zu meckern. Mit knapp 100 Spielen bei 'ner 2700er WN8 angekommen. Als Hightier isser aber wirklich so ein ganz klein wenig op...aber nur ein ganz klein wenig.
Der Blitz Spieler weiß warum es Schuhe mit Klettverschluss gibt!




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users