Jump to content


WoT B Anfänger mit Erfahrung braucht Ratschläge, Tipps und Hilfe


  • Please log in to reply
73 replies to this topic

mirodott #41 Posted 09 August 2016 - 10:22 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 20315 battles
  • 31
  • [FMYTK]
  • Member since:
    04-01-2016

Laaaangsam kommt der Bub zurecht mit dem sidescraping. Und der unterschiedlichen Fahrweise.

 

Da ich ja auf Empfehlung im T2/3/4 übe. Frage an der Stelle dazu: der M3 Lee ist übel zu fahren für Anfänger? Ich bekomme da keinen Fuss auf den Boden. Hulldown ist ja gleich "Gun down" :/  .  Was ich mir dem ausgeknipst  werde,wenn  ich  glaube in Deckung zu sein. Auch die Asymmetrie der Kanone. Hab mich gewundert  hinter Hausecke,wo das Fadenkreuz ist.... echt übel für mich. Dabei versuche ich in der Gruppe zu fahren. TD Stil. Nicht alleine. Nicht vorne. Nicht ganz hinten.

Ebenso ist der Covenanter mein Grab. Keine vernünftige Kanone. Kein speed. Keine Panzerung. So kommt es mir vor... Als Laie. Weiß nicht wie ich den in Szene setze. 

 

Zug Partner fährt nur noch  T6/T7 so dass ich alles eben nur alleine "erfahren" kann vorerst. 

 

 



SowjetSoldierWW2 #42 Posted 09 August 2016 - 11:03 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 28961 battles
  • 1,175
  • [NERV]
  • Member since:
    01-14-2015

View Postmirodott, on 09 August 2016 - 11:22 PM, said:

Zug Partner fährt nur noch  T6/T7 so dass ich alles eben nur alleine "erfahren" kann vorerst. 

Guck mal, es gibt das Forum, den (hust) Deutschen Chat. Dort kannst du versuchen Leute zu finden die die Selbe Stufe mit dir Zug Fahren. (Wenn, dann probiers doch eher im Forum!)


                              

                                                                 GuP Der Film BT-42 Scene


Cos80 #43 Posted 09 August 2016 - 11:56 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 24632 battles
  • 1,783
  • [FUZ]
  • Member since:
    07-02-2014
Es gibt einen thread hier "Zugpartner gesucht" oder so. Wir können aber auch gerne mal zusammen in einen Übungsraum gehen und verschiedene Szenarien mit deinen Problempanzern spielen, wenn du willst. Frage: Hast du TS, also den teamspeak 3 client? Wäre unglaublich nützlich um bestimmte Sachen zu erklären. Gibts für alle Plattformen, kostenlos oder gegen wenig Geld. Schau mal in deinem entsprechenden app store, wenn Interesse. Wäre aber zum Abstimmen wesentlich effektiver als schreiben ;)

berater1979 #44 Posted 10 August 2016 - 05:58 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 23199 battles
  • 702
  • [DE1]
  • Member since:
    01-10-2015

M3 Lee: Immer nur um (ich glaube) "rechte" Ecken schauen, da die Kanone an der Seite ist. Bei der falschen Ecke ist Sidescraping nicht möglich. Das kommt mit der Zeit, aber TDs im allgemeinen sind soweiso schwierig und gewöhnungsbedürftig.

 

Covenanter: Tarnung nutzen, nur ablenken, Gegner nur spotten, nicht beschießen. Der ist zu stören da, nicht zum 1 vs.1 Facehug.

 

Ansonsten nimm die Einladung von Cossy an, der kann Dir da was beibringen...


 

Mein Youtube-Kanal mit Tutorials: https://www.youtube....Bj40PsE9-vXdZiA


Rainer_70_2015 #45 Posted 10 August 2016 - 06:35 AM

    Sergeant

  • Player
  • 48796 battles
  • 269
  • [WPS]
  • Member since:
    07-11-2015

War falsch gepostet und ich kann es nicht löschen. 

 


Edited by Rainer_70_2015, 10 August 2016 - 06:41 AM.


mirodott #46 Posted 10 August 2016 - 08:18 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 20315 battles
  • 31
  • [FMYTK]
  • Member since:
    04-01-2016

Um den Zug Partner kümmere ich mich schnellstmöglich. Danke Cos80 . ts3 demnächst. 

 

Der Lee und ich wir werden wohl keine Freunde. Fahre den und übe. Aber die Konstruktion ist echt grenzertig für mich. Suche mir ständig Ecken, bei denen ich wegen der Kanone links stehen kann. Hulldown ist praktisch sinnlos aus meiner Sicht.  Bevor ich zum Schuss komme, wird mir die Mütze weggeschossen. ...Und dann noch die Leopard und Luchse... Plötzlich im Kreuz weil andere weggeschossen oder weggefahren sind... Die MM offenbart manchmal trauriges. 

 

Mit dem Covenanter spotten und weg , passt. Fahre ihn eher passiv und "agiler" als ich es sonst bin. Was mir jetzt schon 2x passiert ist: alle gespottet auf einer Seite, aber 3-4 "Kollegen" schauen im Kollektiv  von der anderen Seite zu ohne sich zu bewegen.

Allerdings komme ich nicht auf die Faustregel: "Schaden = eigene HP". Gilt dann nicht bei dem Modell, oder?

 



Mad_Tankbomb #47 Posted 10 August 2016 - 08:40 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 22341 battles
  • 169
  • [MCFAD]
  • Member since:
    10-27-2014

Mit dem Covenanter kannst schon Damage raushauen. Fahre ihn bei 31 Runden mit einer Damage Ratio von 2,41. Er ist ein flinkes Wiesel. Deine Panzerung ist die Bewegung, und wo möglich beim Reload die Deckung. Auf Tier 4 kannst du noch nicht mit sehr vielen fähigen Teammitgliedern rechnen. Insoweit spotten und weg. Sollte dein Team das Nutzen der Minimap noch nicht endeckt haben, defensiv aus der zweiten Reihe agieren. Mit der Automatik haut er gut Schaden raus. Ergo überleben und das abräumen, was die Kollegen vorbereitet haben. Versuch die Crew durch Einbau der Sichtverbesserung zu unterstützen. So kannst du auch schießen ohne selbst endeckt zu werden. Sehe zu, dass du mobil bleibst und baue dir bei Möglichkeit zwei Rep-Sets ein.

 

Und auch hier, Übung macht den Meister!


Edited by Mad_Tankbomb, 10 August 2016 - 08:42 AM.


Cos80 #48 Posted 10 August 2016 - 08:40 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 24632 battles
  • 1,783
  • [FUZ]
  • Member since:
    07-02-2014

Der Lee ist eigentlich auf seinem tier schon ne kleine Macht, weil gut gepanzert und sehr mobil trotz TD. Die gun ist auch nicht ohne. 

Luken sind bei allen Panzern ein Problem. Da hilft nur ständiges Bewegen und Wackeln, bei TDs natürlich etwas schwieriger, weil du beim Peek-a-Boom halt immer den ganzen Panzer drehen musst, also raus-schiessen-drehen-zurück. Hier sind Tarnnetz und Schere an einem gut geschützen Platz hinter nem Busch möglicherweise die bessere Alternative. 

 

Gegen Pfeifen im eigenen team ist halt leider nix zu machen. Leider gibt es derer viel zu viele, die meisten ohne Fragen und Selbstreflektion, drum ja auch meist der GrundTon hier. Da hat auch jeder superunicum meist keine Chance mehr, wenn zu viele. Da hilft zumindest ein eingespielter Zugpartner schonmal weiter. Wenn das aber am Stück nix hilft: Ausmachen, geht  inzwischen nicht mehr anders. 


Edited by Cos80, 10 August 2016 - 08:42 AM.


mirodott #49 Posted 10 August 2016 - 12:43 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 20315 battles
  • 31
  • [FMYTK]
  • Member since:
    04-01-2016

Ja abschalten. So schönen zug heute Vormittag gehabt und Dafür gerade so ein Hass bekommen: Kv1, noch ein russen TD und Anko sitzen in der letzten ecke und schauen zu. Mein T4 Koreaner, ein a20 und su85 die einzigen aktiven. Und dann auch aktiv aus dem Spiel geschossen worden... 

 

 



friendliest_player_eu #50 Posted 10 August 2016 - 04:06 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 10060 battles
  • 1,479
  • Member since:
    06-11-2015

View PostOTB_tank, on 09 August 2016 - 07:57 PM, said:

 

Junge ich glaube Du verwechsest da 2 grundlegende Dinge !!!

 

Sidescraping und Anwinkeln !

 

Ich glaube nicht. Nur wenn ich beim Sidescrapen nicht nur Feuer auf mich ziehen, sondern auch zurückschießen möchte, ist das mit dem 6er und 7er P nicht möglich

 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.


mirodott #51 Posted 12 August 2016 - 06:45 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 20315 battles
  • 31
  • [FMYTK]
  • Member since:
    04-01-2016
Neue (blöde) Frage: was soll eigentlich das Rumgeballere kurz nach der Gefechtseröffnung?

miepser181 #52 Posted 12 August 2016 - 06:49 PM

    Sergeant

  • Player
  • 46343 battles
  • 438
  • [TABUN]
  • Member since:
    12-10-2014
Das ist das Zeichen für " guckt mal alle, ich bin dumm"

XCCMT01 #53 Posted 12 August 2016 - 06:50 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 53033 battles
  • 1,795
  • [FUZ]
  • Member since:
    11-21-2014

Das dient dazu sich langfristig die Hitrate zu versauen.

Darüber hinaus "leuchtet" man so für die Roten über das ganze Feld und erleichtert somit dem Gegner die Bewegung des grünen Teams besser deuten zu können.


Gute Jagd wünscht
der XCCMT01
(Lasst uns "Ehrungen abhocken!")
 

https://www.blitzstars.com/player/eu/xccmt01


turmbaudenis #54 Posted 12 August 2016 - 07:03 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 56452 battles
  • 675
  • [TABUN]
  • Member since:
    12-13-2014

Bob hat grad neue Kawumm eingebaut und möchte neues Kawumm hören...:D

Zu dem vorher gesagten noch dazu: Bob, Kevin & Schantall, die Mumpeln kosten auch noch Kohle^^


In jede TOG gehört ein Aquarium! :izmena:

friendliest_player_eu #55 Posted 12 August 2016 - 07:31 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 10060 battles
  • 1,479
  • Member since:
    06-11-2015

View Postmirodott, on 12 August 2016 - 06:45 PM, said:

Neue (blöde) Frage: was soll eigentlich das Rumgeballere kurz nach der Gefechtseröffnung?

 

Vermutlich soll es eine Art von Angeberei sein. Wäre mir allerdings lieber, wenn diese Spieler mit selben Elan auch auf den Gegner schießen.

 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.


mirodott #56 Posted 12 August 2016 - 08:47 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 20315 battles
  • 31
  • [FMYTK]
  • Member since:
    04-01-2016

View Postmiepser181, on 12 August 2016 - 06:49 PM, said:

Das ist das Zeichen für " guckt mal alle, ich bin dumm"

Wollte es nicht ansprechen als Neuling. Aber so dacht ich auch darüber  .  Was für eine Munitionsverschendung umd Kohle...

 

Hier bin ich richtig. Auf den Gefechten zur zeit nicht.

 



Eulengesicht_2014 #57 Posted 12 August 2016 - 09:30 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 130364 battles
  • 3,907
  • [WPS]
  • Member since:
    07-01-2014

View Postmirodott, on 12 August 2016 - 06:45 PM, said:

Neue (blöde) Frage: was soll eigentlich das Rumgeballere kurz nach der Gefechtseröffnung?

 

Naive Spieler erhoffen sich da vielleicht auch so etwas ähnliches wie eine Drohnenaufklärung indem sie ihre Granaten ins Feindesland verschießen und erhoffen sich dadurch Aufklärung - tut es aber nicht, nein im Gegenteil: fährt man zufällig in die Reichweite eines Roten noch mit Tarnnetz vorbei kann es sehr schnell vorbei sein. Man gibt seine eigene Position preis.
 
 
520438948.png
 

 
 
 
 
 

 


XCCMT01 #58 Posted 12 August 2016 - 09:49 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 53033 battles
  • 1,795
  • [FUZ]
  • Member since:
    11-21-2014

View PostEulengesicht_2014, on 12 August 2016 - 10:30 PM, said:

 

Naive Spieler erhoffen sich da vielleicht auch so etwas ähnliches wie eine Drohnenaufklärung indem sie ihre Granaten ins Feindesland verschießen und erhoffen sich dadurch Aufklärung - tut es aber nicht, nein im Gegenteil: fährt man zufällig in die Reichweite eines Roten noch mit Tarnnetz vorbei kann es sehr schnell vorbei sein. Man gibt seine eigene Position preis.

 

Am lustigsten ist das, wenn die mit den Autoloader so bis auf den letzten Clip leerschiessen und beim Hillrush auf Minen dann mit leerem Magazin den Roten gegenüberstehen :D


Gute Jagd wünscht
der XCCMT01
(Lasst uns "Ehrungen abhocken!")
 

https://www.blitzstars.com/player/eu/xccmt01


mirodott #59 Posted 12 August 2016 - 10:39 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 20315 battles
  • 31
  • [FMYTK]
  • Member since:
    04-01-2016

Muss an den Sternschnuppen liegen.... eben hat ein Toaster auch wieder gespottet und ein covenanter wollte mir (StuG) die Sniper Position streitig machen. 

Dafür einen A20 vom Gegner erleben dürfen der 5 von 6 Abschüssen machte und war dabei nicht mal Toptier. Traumhaft alles umkreist. Richtig klasse Performance. Dem hätte ich den Sieg gegönnt. Schön anzusehen. 

Anders als meine Fahrerei manchmal mit anecken beim kreiseln und kurven :mellow:.

 

 

Frage: seid ihr eher im Sniper Modus beim zielen/schießen  oder in der Übersichtsdarstellung?

Ich gehe mal davon aus, wenn ich über die halbe Fläche schieße, muss ich ja den Snipermodus schalten.

Aber bei Fahrten (wie mit A20) und Nahdistanz immer Übersichtsdarstellung? 

 



friendliest_player_eu #60 Posted 13 August 2016 - 05:57 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 10060 battles
  • 1,479
  • Member since:
    06-11-2015

View Postmirodott, on 12 August 2016 - 10:39 PM, said:

Muss an den Sternschnuppen liegen.... eben hat ein Toaster auch wieder gespottet und ein covenanter wollte mir (StuG) die Sniper Position streitig machen. 

Dafür einen A20 vom Gegner erleben dürfen der 5 von 6 Abschüssen machte und war dabei nicht mal Toptier. Traumhaft alles umkreist. Richtig klasse Performance. Dem hätte ich den Sieg gegönnt. Schön anzusehen. 

Anders als meine Fahrerei manchmal mit anecken beim kreiseln und kurven :mellow:.

 

 

Frage: seid ihr eher im Sniper Modus beim zielen/schießen  oder in der Übersichtsdarstellung?

Ich gehe mal davon aus, wenn ich über die halbe Fläche schieße, muss ich ja den Snipermodus schalten.

Aber bei Fahrten (wie mit A20) und Nahdistanz immer Übersichtsdarstellung? 

 

 

Also wenn ich stehe, i.d.R. Snipermodus. Aber wenn ich mich beim fahren bewege, dann IMMER Arcadesicht. Sonst fehlt der Überblick.

 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users