Jump to content


1. Weltkrieg


  • Please log in to reply
22 replies to this topic

Piggie10000 #1 Posted 13 November 2016 - 11:48 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 13070 battles
  • 144
  • Member since:
    12-25-2013

Hey Leute, 

 

Ich hätte da ne Idee die bestimmt schon viele hatten und wollte fragen ob ihr die unterstützen würdet ^^

 

Und zwar einen extra 1. Weltkriegs Modus für WoTB oder 1. Weltkriegs Panzer um Tier 1. Ich weiß das z.B. die Mark Panzer sehr langsam waren und auch 2 Kanonen haben doch wäre es doch cool. Auch mit Prototypen und Blaupausen Panzer wie L.K. I und II, K-Wagen oder Tsar Tank (mir ist bewusst das der 9 Meter Räder hatte :P). Also ich würde das extrem feiern da ich die Panzer des 1. Weltkriegs sehr gerne mag. Was meint ihr? Würdet ihr das unterstützen? Könnte man versuchen WG davon zu überzeugen? 



PulsoSchubrohr #2 Posted 14 November 2016 - 05:20 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 7300 battles
  • 572
  • [PULSO]
  • Member since:
    11-01-2012
Piggie, ich würde es auch total klasse finden, wenn sowas irgendwie umgesetzt werden könnte. Ich wünsche mir in WOT ja schon seit Ewigkeiten den A7V als Premiumpanzer der Stufe l. Ich fänds klasse.

ArnieQ #3 Posted 14 November 2016 - 08:21 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 26810 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014

Einen Abstecher in den WK I gab es ja mit dem Mark I - Event anlässlich des "Jubiläums" 100 Jahre Panzerwaffe.

 

Grundsätzlich finde ich sowas gut, denn das macht den zusammengewürfelten Kohl ja auch nicht mehr fett. Wir haben im Spiel ja mittlerweile eine Mixtur aus historisch relativ korrekten Panzern, Blaupausen und auch Nachkriegspanzern sowie kompletten Fantasiepanzern. Warum also nicht auch noch den WK I dazu?


 Ich bremse auch für Camper!

Piggie10000 #4 Posted 14 November 2016 - 12:53 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 13070 battles
  • 144
  • Member since:
    12-25-2013
Sehe ich auch so. Und auch wäre es cool wenn es dann eigene 1. Wk kämpfe geben würde mit Gräben, Kratern und bei Verdun usw. Wir haben doch gerade auch diese Tarnung "Verduner Wald" bekommen. Ich träume einfach davon XD auch dann mit Multigun System das man beide Kanonen des Marks einsetzen kann oder die 4 MGs des Whippet. Oder man könnte den Little Willie mal in Action sehen mit dem Turm der geplant War und MGs 

TheMantikor #5 Posted 14 November 2016 - 05:38 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 9920 battles
  • 1,480
  • Member since:
    06-11-2015

View PostPiggie10000, on 13 November 2016 - 11:48 PM, said:

Hey Leute, 

 

Ich hätte da ne Idee die bestimmt schon viele hatten und wollte fragen ob ihr die unterstützen würdet ^^

 

Und zwar einen extra 1. Weltkriegs Modus für WoTB oder 1. Weltkriegs Panzer um Tier 1. Ich weiß das z.B. die Mark Panzer sehr langsam waren und auch 2 Kanonen haben doch wäre es doch cool. Auch mit Prototypen und Blaupausen Panzer wie L.K. I und II, K-Wagen oder Tsar Tank (mir ist bewusst das der 9 Meter Räder hatte :P). Also ich würde das extrem feiern da ich die Panzer des 1. Weltkriegs sehr gerne mag. Was meint ihr? Würdet ihr das unterstützen? Könnte man versuchen WG davon zu überzeugen? 

 

Ein "Abstecher in den 1. Weltkrieg" stellen bereits ein paar Tier 1 Panzer dar: FT 17 (französischer Tier 1 Light, der ja wohl bald kommt: erster Panzer mit Turm, WW I) sowie die Varianten Renault NC-31 (chinesischer Tier 1 Light, kommt auch irgendwann mal, chinesiche Modifikation vom FT 17) sowie, bereits im Spiel, der Renault Otsu (japanischer Tier 1 Light, japanische Modifikation des FT 17).

 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.


Piggie10000 #6 Posted 14 November 2016 - 06:33 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 13070 battles
  • 144
  • Member since:
    12-25-2013

View Post_Mantikor_Gaming_, on 14 November 2016 - 05:38 PM, said:

 

Ein "Abstecher in den 1. Weltkrieg" stellen bereits ein paar Tier 1 Panzer dar: FT 17 (französischer Tier 1 Light, der ja wohl bald kommt: erster Panzer mit Turm, WW I) sowie die Varianten Renault NC-31 (chinesischer Tier 1 Light, kommt auch irgendwann mal, chinesiche Modifikation vom FT 17) sowie, bereits im Spiel, der Renault Otsu (japanischer Tier 1 Light, japanische Modifikation des FT 17).

Dessen bin ich mir bewusst aber so richtig 1. Weltkrieg mit Gräben, Mark I - VIII, Whippets, A7Vs und haufenweise Prototypen oder unvervollständigte Panzer wie der K-Wagen :D



TheMantikor #7 Posted 14 November 2016 - 07:13 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 9920 battles
  • 1,480
  • Member since:
    06-11-2015

View PostPiggie10000, on 14 November 2016 - 06:33 PM, said:

Dessen bin ich mir bewusst aber so richtig 1. Weltkrieg mit Gräben, Mark I - VIII, Whippets, A7Vs und haufenweise Prototypen oder unvervollständigte Panzer wie der K-Wagen :D

 

Blitz ist immer noch ein Spiel für Mobilgeräte. Wenn sowas jemals käme, dann als eigenständiges Spiel.

 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.


Piggie10000 #8 Posted 14 November 2016 - 09:59 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 13070 battles
  • 144
  • Member since:
    12-25-2013

View Post_Mantikor_Gaming_, on 14 November 2016 - 07:13 PM, said:

 

Blitz ist immer noch ein Spiel für Mobilgeräte. Wenn sowas jemals käme, dann als eigenständiges Spiel.

Das muss ja nicht sein. Einfach neue Panzer und neue maps mehr ist es ja nicht ^^



PulsoSchubrohr #9 Posted 15 November 2016 - 05:43 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 7300 battles
  • 572
  • [PULSO]
  • Member since:
    11-01-2012

Wäre schon irre. Eine neue richtig morbide Karte der Grabenkämpfe bei Verdun und ein paar Panzer des WK l. Den A7V könnte man ja, wegen seiner frontal angebrachten Kanone, bestens unterbringen. Er wäre dann wie ein Panzerjäger zu spielen. In WOT ist er eher problematisch unterzubringen, weil er eine ziemlich große Besatzung hatte. Hier spielt das ja keine Rolle. Seine Geschwindigkeit ist das große Manko. Aber auch das sollte kein Problem darstellen, da es sich bei den durchgeknallten WK-l-Panzern um absolute Liebhaberstücke handeln würde, die man nur mit ausgewählten Zugpartnern und ausgefeilten Taktiken spielen sollte. Ich sehe diese Panzer als Premiumpanzer der Stufe l.



Piggie10000 #10 Posted 15 November 2016 - 01:42 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 13070 battles
  • 144
  • Member since:
    12-25-2013

View PostPulsoSchubrohr, on 15 November 2016 - 05:43 AM, said:

Wäre schon irre. Eine neue richtig morbide Karte der Grabenkämpfe bei Verdun und ein paar Panzer des WK l. Den A7V könnte man ja, wegen seiner frontal angebrachten Kanone, bestens unterbringen. Er wäre dann wie ein Panzerjäger zu spielen. In WOT ist er eher problematisch unterzubringen, weil er eine ziemlich große Besatzung hatte. Hier spielt das ja keine Rolle. Seine Geschwindigkeit ist das große Manko. Aber auch das sollte kein Problem darstellen, da es sich bei den durchgeknallten WK-l-Panzern um absolute Liebhaberstücke handeln würde, die man nur mit ausgewählten Zugpartnern und ausgefeilten Taktiken spielen sollte. Ich sehe diese Panzer als Premiumpanzer der Stufe l.

Ich würde den A7V ja eher als schweren Panzer sehen durch seine zu der Zeit sehr dicken Panzerung von 3cm. Und auch die Höchstgeschwindigkeit von 13km/h sollte nicht stören. Langsam aber schneller als viele andere und ist halt so im 1. Weltkrieg :D und WG muss dann für die Marks auch ein Multigun System einführen ^^ aber ich habe mal gelesen das es schon möglich ist aber sie es einfach noch nicht einbringen ^^



PulsoSchubrohr #11 Posted 15 November 2016 - 03:08 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 7300 battles
  • 572
  • [PULSO]
  • Member since:
    11-01-2012

Wie der A7V klassifiziert wird, ist ja eigentlich egal. Spielen kann man ihn halt nur, wie den M3 Lee auch, wie einen Panzerjäger. Und wenn der mit 4-16 km/h durch die Lande zieht, mich würde es auch nicht stören. Beim Mark l sind wir da bei einer atemberaubenden Durchschnittsgeschwindigkeit von 6 km/h (hahahaha). Der Mark l wäre total interessant zu spielen, mit seinen beiden seitlichen Kanonen. Piggie, wir beiden sind Brüder im Geiste. Ich will die alten Blechkisten spielen!!!



Piggie10000 #12 Posted 15 November 2016 - 03:24 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 13070 battles
  • 144
  • Member since:
    12-25-2013

View PostPulsoSchubrohr, on 15 November 2016 - 03:08 PM, said:

Wie der A7V klassifiziert wird, ist ja eigentlich egal. Spielen kann man ihn halt nur, wie den M3 Lee auch, wie einen Panzerjäger. Und wenn der mit 4-16 km/h durch die Lande zieht, mich würde es auch nicht stören. Beim Mark l sind wir da bei einer atemberaubenden Durchschnittsgeschwindigkeit von 6 km/h (hahahaha). Der Mark l wäre total interessant zu spielen, mit seinen beiden seitlichen Kanonen. Piggie, wir beiden sind Brüder im Geiste. Ich will die alten Blechkisten spielen!!!

Irgendwie muss man WG doch anschreiben und überzeugen können XD



TheMantikor #13 Posted 15 November 2016 - 04:07 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 9920 battles
  • 1,480
  • Member since:
    06-11-2015

View PostPiggie10000, on 14 November 2016 - 09:59 PM, said:

Das muss ja nicht sein. Einfach neue Panzer und neue maps mehr ist es ja nicht ^^

 

Ehm ... ja ne is klar.

 

Wohl eher mehrere neue Techtrees deren Fahrzeuge alle Balancing benötigen, mehrere neue  WWI-Karten, eigenes Matchmaking und natürlich Multi-Geschütz-System, da sonst Panzer wie der Mark I nutzlos sind. Dann müssen die Techtrees von Blitz selber bearbeitet werden, sodass alle Pre-WWII-Fahrzeuge raus sind. "Einfach"


 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.


Jok_iron #14 Posted 15 November 2016 - 04:17 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 51110 battles
  • 232
  • [-TFC-]
  • Member since:
    07-01-2015

Finds auch interessant. Allerdings bekomm ich aus historischer Sicht da glaube ich noch ein wenig mehr Bauchschmerzen, womit ich eh schon zu kämpfen habe.

Würde das Gemecker in den Spielen wahrscheinlich nicht aushalten .   Ich bin da raus  

 

https://youtu.be/EqFoqtpUFY8


———————   THE   FLYING   CIRCUS   ———————

PulsoSchubrohr #15 Posted 15 November 2016 - 04:34 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 7300 battles
  • 572
  • [PULSO]
  • Member since:
    11-01-2012
Man darf ja träumen. Und ganz so unmöglich ist es doch auch nicht.

Phippoooo #16 Posted 16 November 2016 - 01:49 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 15374 battles
  • 986
  • [OP-NH]
  • Member since:
    05-03-2016
Wenn, Dan sollte es im Spiel einen separaten WWI Mode geben
- Quälen tut sich nur der tumbe Tor,der Tigerfahrer lernt mit Humor -

Rebecca_Luna #17 Posted 16 November 2016 - 04:43 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 7173 battles
  • 820
  • Member since:
    03-09-2015
Das Mark 1 "Event" ist bei vielen Spielern/Teilnehmern sehr übel angekommen. Von daher wird es für Wargaming da keinen Mehwert geben und wir bleiben von diesen Experimenten glücklicherweise verschont.

TheMantikor #18 Posted 16 November 2016 - 06:57 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 9920 battles
  • 1,480
  • Member since:
    06-11-2015

View PostTowarischtschMichail, on 16 November 2016 - 04:43 PM, said:

Das Mark 1 "Event" ist bei vielen Spielern/Teilnehmern sehr übel angekommen. Von daher wird es für Wargaming da keinen Mehwert geben und wir bleiben von diesen Experimenten glücklicherweise verschont.

 

Aber weniger, weil es den Mark I zum Spielen gab, sondern mehr wegen der monotonen Gefechte, die kaum durch Skill entschieden wurden.


 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.


Phippoooo #19 Posted 17 November 2016 - 12:37 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 15374 battles
  • 986
  • [OP-NH]
  • Member since:
    05-03-2016
Ja,da konntest du durch skill kaum überzeugen...
Im 1v1 hat der, der als erster trifft eigentlich schon gewonnen, da anwinkeln und sidescraping bei null Panzerung nix gebracht hat.
- Quälen tut sich nur der tumbe Tor,der Tigerfahrer lernt mit Humor -

TheMantikor #20 Posted 17 November 2016 - 05:15 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 9920 battles
  • 1,480
  • Member since:
    06-11-2015

View PostPhippo1992, on 17 November 2016 - 12:37 AM, said:

Ja,da konntest du durch skill kaum überzeugen...
Im 1v1 hat der, der als erster trifft eigentlich schon gewonnen, da anwinkeln und sidescraping bei null Panzerung nix gebracht hat.

 

Richtig. Und bei 1vs2 war es von vorneherein klar, wer gewinnt.

 

Und ein 1vs1 hat der gewonnen, der die meisten HP hatte. Und bei gleichen HP halt der, der den ersten Schuss losbekommt. Und evtl. das Adrenalin schneller zündet. "Such skill, much wow"


 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users