Jump to content


Tiger I (P)


  • Please log in to reply
82 replies to this topic

Yolda #1 Posted 09 November 2014 - 02:22 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,706
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Auf dem Weg zur Maus gilt es nun wieder einen weiteren *würg* nutzlosen Haufen Blech zu überwinden.

 

 

Der Tiger I (P) sieht auf dem Papier gut aus.

Ich habe ihn seit ein paar Spielen... er ist genauso schlecht wie der Tiger I. Die angeblich so dicke Frontpanzerung ist kaum zu bemerken. Nur als Toptier drücken die Tier 5 und 6 ihre Murmeln gerne mal platt.

Mir scheint die Platte aber mir so vielen Schwachstellen gespickt das die schnell schießenden kleinen Kanonen trotzdem immer wieder eine Lücke finden.

Sicherlich unten in die Wanne, versteckst du die gibt wieder Schaden. Die Lucke vom Fahrer oder was das vorne ist schreit auch laut SCHIESS MICH.

Im Notfall ist der Turm eben auch leichte Beute.

Insgesamt bin ich von diesem Fahrzeug angemessen enttäuscht weil auch die Topkanone aus dem Tiger I zickt. Von Treffgenauigkeit keine Spur. Du stehst stundenlang rum um musst wirklich warten bis der Zielkreis komplett eingezommt ist. Das hab ich aber bei dem Panzer davor auch schon erlebt. Auf dieser Stufe kann man leider noch nicht den vertikalen Stabilisator und den verbesserten Waffenrichtantrieb gleichzeitig verbauen.


 

Also an alle Mitspieler die glauben das ist ein besserer Wurf... ne, hier wartet Frust. Beweglichkeit ist ok. Tiger I mit Topmotor aber wesentlich angenehmer.

Der Kleine lässt im übrigen immer gerne schnell vor Schreck bei einem Gegner die Ketten fallen. Das nervt tierisch, trotz der Schutzplatten weil auch durch diese Zone jeder Depp zusätzlich noch Schaden reindrückt.


 

In meinem Fall bin ich froh wen ich den in einer paar Spielen mit FreeXP überspringe und ärgere mich über jede Minute und Credits für diesen Eimer. Allerdings habe ich die Befürchtung das die beiden Ausf. "B" ähnlich schlecht sind wie am PC. Bin also am überlegen ob ich mir die kompletten XP zusammen farme um  gleich die Maus zu ziehen. ^^



Cannoncarl #2 Posted 09 November 2014 - 03:25 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 24888 battles
  • 1,777
  • Member since:
    04-24-2011

Die dicke Frontplatte ist wahrscheinlich deshalb kaum zu bemerken, weil dank der schon lange existierenden PC-Fassung Hinz und Kunz bereits wissen, dass sie lediglich auf Deinen Turm schießen müssen um Erfolg zu haben. Genau wie zuvor der Löwe, der KV-5, der IS-6, etc. ist der Porsche Tiger der typische "Nur solange man es nicht weiß"-Panzer. Haben's die Leute einmal begriffen, kannste den Krempel in die Tonne treten.


Edited by Langer, 09 November 2014 - 03:46 PM.


 


kingmiami25 #3 Posted 09 November 2014 - 05:41 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 29061 battles
  • 196
  • [FZ]
  • Member since:
    04-29-2012
ich mag den tiger p die panzerung bemerkt man doch mega indem sogar is3 und tiger2 abprallen wenn man sich nur richtig hintellt... hab heute sogar geschaft eine seite gegen 2 tier9 alleine zu halten und diese dann sogar vernichtet. die 8.8 ist einfach eine geile gun aber man muss ihn erst fahren lernen hatte ihn schon auf der pc version dort kommt er mir schwächer vor als in blitz 

                                                 

                                                                            

 


Yolda #4 Posted 09 November 2014 - 07:39 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,706
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Werde ich mal beherzigen. Vielleicht stand ich zu frontal. Aber dank der Einfärbungen wird Hinz und Kunz anders als beim PC sofort merken das der Turm ne Papiertüte ist.

Schätze die Mehrzahl der Spieler nach Ihren Stats zu urteilen hat KEINE PC Erfahrung.



REVELATiONxX #5 Posted 11 November 2014 - 05:54 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 13024 battles
  • 928
  • [FAUST]
  • Member since:
    07-08-2014

In der PC Version galt der Tiger P als Mini Maus in T7 Gefechten.

Das Problem in Blitz ist einfach mal das, dass die Schwachstellen angezeigt werden.

Ach waren das noch schöne Zeiten als die Panzer nicht rot waren und man die Schwachstellen einfach kennen musste :-)



Yolda #6 Posted 11 November 2014 - 04:00 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,706
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Oder einen passenden Skin hatte um zumindest die Schwachstellen zu lernen. ^^

Aber trotz Einfärbung schießen viele auf die Wanne. Als Minimaus auf dieser Stufe würde ich sie aber nicht bezeichen. Das haben die Russenpanzer für dieses Prädikat mehr Vorteile.



Tim_wohlfarth2000 #7 Posted 02 January 2015 - 08:43 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 3385 battles
  • 10
  • [SSB]
  • Member since:
    12-06-2014
Ja der gute alte tiger p...... aber ihr sagt da kommt was durch? DAFÜR HASSE ICH WARGAMING  durch die front der tiger kommt (ausser vielleicht ein X tier) NICHTS durch (rein historisch gesehen) aber die deutschen sind ja eh alle under- und die russen overpowerd:facepalm:

Edited by Tim_wohlfarth2000, 02 January 2015 - 08:44 PM.


Advenger2000 #8 Posted 02 January 2015 - 08:56 PM

    Sergeant

  • Player
  • 8195 battles
  • 439
  • Member since:
    06-29-2014

Immer diese Müll-Laberer Teilweise gibt's auf Tier 9 Panzer die bis heute eingesetzt werden und natürlich würden dirch die Front eines Tigers durchkommen . Und ich hab es schon mal in nem anderen Chat gesagt auch die russen haben Schwächen und sind nicht op und schon gar nicht alle.

 

 


Edited by Advenger2000, 03 January 2015 - 09:28 AM.

                    

                                                     

                                                                  ~~~~~~~ Advenger200_____IS_7~~~~~~~


ArnieQ #9 Posted 03 January 2015 - 07:42 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014

Also Advenger, leider verstehe ich das verstümmelte Geschreibsel von dir nicht...

 

Aber zum Thema. Der Tiger P ist mit einer Winrate > 70 % der erfolgreichste Panzer in meiner Garage. Im Gegensatz zum Tiger I der selbst vorn genug dicke Stellen zum Durchschießen hat und das Anwinkeln dort nicht immer etwas nützt, macht das Anwinkeln den Tiger P unverwundbar. Klar, wenn gewisse Tier IX-Guns draufhalten, dann auch nicht, aber denen sollte man Lowtier ja generell aus dem Weg gehen.

 

Ich finde der ist Mid- oder Toptier ein echtes Frontschwein. Die Gegner durchdringen kaum und die gute Gun teilt ordentlich aus. Lowtier sucht man sich eine gute Stellung, z. B. hinter einem Tier IX-Dickschiff und selbst da reisst die Kanone, gut eingesetzt, selbst bei Tier VIII und IX noch ordentlich Löcher. 

 

Der ist zwar nicht gerade der schnellste und der Reload ist auch so mittel, aber wer den Überblick behält und sich nicht gerade campend auf eine Hügelkuppe stellt, sollte seine Freude mit dem Ding haben.


Edited by ArnieQ, 03 January 2015 - 07:44 AM.

 Ich bremse auch für Camper!

Advenger2000 #10 Posted 03 January 2015 - 09:27 AM

    Sergeant

  • Player
  • 8195 battles
  • 439
  • Member since:
    06-29-2014
So jetzt solltest du es verstehn ich hab mich ziemlich aufgeregt und daher mit Ultra-Schall in die Tasten gehauen 

                    

                                                     

                                                                  ~~~~~~~ Advenger200_____IS_7~~~~~~~


ArnieQ #11 Posted 03 January 2015 - 09:31 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014
Danke. Jetzt versteh ich es. Nur als Hinweis: Ich lese mir nach dem Schreiben durch was ich geschrieben habe, denn ich möchte ja das es für andere verständlich ist und nicht nur für mich selbst. ;-)

Edited by ArnieQ, 03 January 2015 - 09:32 AM.

 Ich bremse auch für Camper!

Advenger2000 #12 Posted 03 January 2015 - 09:59 AM

    Sergeant

  • Player
  • 8195 battles
  • 439
  • Member since:
    06-29-2014
Ja mach ich sonst auch fast immer aber eben nur fast :D

                    

                                                     

                                                                  ~~~~~~~ Advenger200_____IS_7~~~~~~~


Yolda #13 Posted 03 January 2015 - 03:23 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,706
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Vielleicht ist meine Spielweise einfach schlecht und nicht passend für den Tiger P wenn ich hier was von 70% Winrates lese.

 

Wenn man ein bisschen seine Hausaufgaben macht, mal wirklich auf den Screen schaut und vor allem mal ZIELT!!! dann ist der Tiger P - wenn er sich nicht grade schlau bewegt, Frontal auch für gleiche oder kleinere Tiers zu beschädigen.


 

Schüsse auf die Luken in der Front gehen durch. Der Turm ist an der Kuppel Butter, leicht an den Seiten (wenn der Gegner ihn mal bisschen dreht) ist die Panzerung ebenfalls dünn genug. Die seitlichen Schrägen an der Frontplatte sind ebenfalls Schwachstellen.


Edited by Yolda, 03 January 2015 - 03:23 PM.


ArnieQ #14 Posted 03 January 2015 - 04:51 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014

image.jpg

 

Also ich weiß nicht ob du 42 Gefechte mit 73 % Winrate aussagekräftig findest, aber ist nicht 42 die Antwort auf das Leben, das Universum und einfach allem?

 

Entweder hab ich einfach Riesenglück oder die passende Strategie. Gegen gleichwertige Gegner winkle ich stark an, ca 35 bis 40 Grad und bewege mich hin und her. Möglichst fahre ich den Hulldown und wackle mit dem Turm. Das ist eigentlich schon alles. 

 

Dazu kommt noch, dass ich den mit 75 % Besatzung hochgeskillt habe. Der Trend geht also nach oben.

 

Ähnlich gut zu fahren ist - auf dem Bild auch zu sehen - der VK30.01P. Der hat ähnlich gute Eigenschaften und fährt sich fast gleich. Nur eben eine Stude niedriger. Auch da > 50 % Winrate mit mehr Gefechten, falls Deep Thoughts Antwort dir nicht reichen sollte.


Edited by ArnieQ, 03 January 2015 - 04:55 PM.

 Ich bremse auch für Camper!

Yolda #15 Posted 03 January 2015 - 04:57 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,706
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011
Ich denke nicht das unsere Spielweise vergleichbar sind Arnie. Der Tiger P ist also m. E. eher besser wenn man defensiver spielt.

ArnieQ #16 Posted 03 January 2015 - 04:58 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014
Da magst du recht haben.
 Ich bremse auch für Camper!

89_manu #17 Posted 24 January 2015 - 07:04 PM

    Private

  • Player
  • 5374 battles
  • 4
  • Member since:
    12-26-2014

Also anfangs bin ich mit dem Tiger(P) auch nicht so gut zurecht gekommen. Aber je mehr man spielt desto besser kommt man mit ihm zurecht. Das war eines meiner letzten Spiele die ich mit dem Tiger gemacht habe.


 

 

 

 

http://fs1.directupload.net/images/150124/kpa29jvl.png


 

 

 

 

Man muss nicht immer zwingend defensiv Spielen. Ich hatte mal ein 1vs1 gegen einen IS-3. Wir hatten beide volles Leben und durch geschecktes ausspielen konnte ich gegen ihn gewinnen. Ich selbst finde die Deutschen Panzer nicht zu low, der Tiger kann ziemlich viel einstecken wenn man die Panzerung gut einsetzt. Außerdem macht es doch wesentlich mehr spaß mit ihnen zu spielen.



ArnieQ #18 Posted 25 January 2015 - 12:53 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014

Ich finde den Tiger P gegenüber dem Tiger I viel besser. Zwar etwas langsamer, aber sehr viele Abpraller, während im Tiger I kaum was abprallt. Macht sich auch in der Winrate bemerkbar. Tiger I 47 %, Tiger P 74 %. 

 

Das der Tiger I eher ein Sorgenkind ist, hab ich ja in einem anderen Thread schonmal gesagt.


 Ich bremse auch für Camper!

Frau_Werwolf #19 Posted 25 January 2015 - 01:17 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 47860 battles
  • 952
  • [MFG_]
  • Member since:
    11-17-2014

View PostArnieQ, on 25 January 2015 - 12:53 PM, said:

Ich finde den Tiger P gegenüber dem Tiger I viel besser. Zwar etwas langsamer, aber sehr viele Abpraller, während im Tiger I kaum was abprallt.

 

Auch meine Erfahrung mit Tiger I bzw. aus Gefechtserfahrungen mit beiden als Gegnern. Der Tiger (P) ist die deutlich härtere Nuss.



Advenger2000 #20 Posted 25 January 2015 - 05:32 PM

    Sergeant

  • Player
  • 8195 battles
  • 439
  • Member since:
    06-29-2014

Also ich glaube es ist mal wieder Zeit für etwas Aufklärung: ja der Tiger P ist die härtere Nuß was ganz einfach daran liegt, das er das gleiche chassi hat wie der Ferdinand und somit seine Front doppelt so dick wie die des Tigers ist. 

 

Hier einmal das Beschussmodel der beiden mit der top gun des shermans die ja im 2. Weltkrieg überall anzutreffen war. Zuerst der frontale Beschuss:

 

 Tiger I image.jpg.                                                   Tiger P image.jpg

 

 

Man sieht also: beim Tiger 1 sollte der Sherman eigendlich keine Probleme haben die Front zu durchschlagen, während der Tiger P fast undurchdringbar ist

 

Nun ein stark angewinkelter Beschusstest:

 

Tiger I image.jpg.                                                     Tiger P   image.jpg

 

Mit stak angewinkelter Wanne wird der Tiger I für spieler die zu dumm sind um auf die Stelle hinter den Ketten zu schießen, also 99% aller Spieler, wird der Tiger I plötzlich zur Festung. Beim Tiger P habe ich zugegebener Maßen vergessen den Turm zu drehen, jedoch wird deutlich erkennbar das er auf einmal eine riesige Schwachstelle hat.

 

Man kann also sagen, ja Ansicht ist der Tiger P besser gepanzert. Wer jedoch seinen Tiger 1 stark anwinkelt sollte midestens genauso viele Abpraller haben.

 


Edited by Advenger2000, 25 January 2015 - 05:34 PM.

                    

                                                     

                                                                  ~~~~~~~ Advenger200_____IS_7~~~~~~~





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users