Jump to content


MAUS - Achtung Müll?


  • Please log in to reply
91 replies to this topic

ArnieQ #21 Posted 01 February 2015 - 08:36 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014
Vielleicht machst du ja etwas anders, was die Kollegen hier noch nicht entdeckt haben? Wenn Du Tipps hast, Spielweise, Taktiken, gern her damit. :)
 Ich bremse auch für Camper!

AlterEisenhaufen #22 Posted 02 February 2015 - 09:05 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 23937 battles
  • 731
  • [UTB]
  • Member since:
    06-28-2014
@k4lle_14: Glückwunsch zum M! Wenn Deine übrigen Gefechte mit der Maus ähnlich gut sind, dann immer her mit den Tipps!

Edited by AlterEisenhaufen, 02 February 2015 - 09:05 AM.

Leo 1 A5 - Veteran

 


REVELATiONxX #23 Posted 03 February 2015 - 06:52 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 13024 battles
  • 928
  • [FAUST]
  • Member since:
    07-08-2014

Ich hab die letzten Tage die Maus immer als Rammbock gespielt, einfach fahren, fahren, fahren.

Hat sehr gut geklappt wenn man immer in Bewegung bleibt.

In Verbindung mit einem E3 als Zug Partner welcher sich beim Nachladen hinter der riesigen Wanne der Maus verstecken kann eine sehr gute Kombination.

Ich vermisse nach wie vor nur das die Maus auch in Blitz mind. 3000 HP benötigt hätte um sie genau so Spielen zu können wie ich es aus der PC Version kenne.

 



PapierBrot #24 Posted 03 February 2015 - 07:06 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 11607 battles
  • 25
  • [KSZ]
  • Member since:
    11-16-2014

Das mit dem Rammen bei dem Gewicht der Maus funktioniert sehr gut, auch nur mit 15-20kmh macht man bei einem E100 über 100 dmg.

Hatte letztens so ein Kamikazefahrer in einem Objekt 203, der raste mit voller Geschwindigkeit und noch gut 350HP in meine Maus, ging natürlich nicht gut für ihn aus. ;-)

So bekommt man auch Kills geschenkt^^


 


REVELATiONxX #25 Posted 03 February 2015 - 07:39 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 13024 battles
  • 928
  • [FAUST]
  • Member since:
    07-08-2014
Heute früh gabs das M

Attached Files

  • Attached File   image.jpg   168.52K


Dany_1337 #26 Posted 03 February 2015 - 01:25 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 22602 battles
  • 533
  • [UTB]
  • Member since:
    07-20-2014

Um mal die unglaubliche Stärke einer Maus zu demonstrieren :D

 

 


Edited by Dany_1337, 03 February 2015 - 01:27 PM.


Hemogoblin #27 Posted 03 February 2015 - 02:38 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 4284 battles
  • 190
  • Member since:
    12-13-2014

@Reve

Wenn du mit dem E3 kfi meinst dann heisst das nicht dass du in Begleitung jedes anderen E3s auch so gut bist. kfi ist ein teufelskerl!



REVELATiONxX #28 Posted 03 February 2015 - 02:41 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 13024 battles
  • 928
  • [FAUST]
  • Member since:
    07-08-2014

Hehe ja meine ich ;-)

Das mein best Buddy :-)



Hemogoblin #29 Posted 03 February 2015 - 02:43 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 4284 battles
  • 190
  • Member since:
    12-13-2014
Meiner auch! Hihi :D

Advenger2000 #30 Posted 19 February 2015 - 08:04 PM

    Sergeant

  • Player
  • 8216 battles
  • 439
  • Member since:
    06-29-2014
So Jungs wetten ich schaff es euch Lust auf den Eimer zu machen.....?   :)

                    

                                                     

                                                                  ~~~~~~~ Advenger200_____IS_7~~~~~~~


c0mag #31 Posted 22 February 2015 - 05:41 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 13798 battles
  • 678
  • [UTB]
  • Member since:
    07-27-2014

Wow, ich hab eben zum ersten Mal eine Maus gesehen, die gut gespielt hat.

 

Attached Files

  • Attached File   image.jpg   130.63K


Yolda #32 Posted 22 February 2015 - 11:36 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,707
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Zwei teilen sich KFI... hat den mal einer gefragt ob das auch will - so eine Dreiecksbeziehung? :D


 

Werde mir die Maus jetzt auch mit Rabatt in die Garage stellen. Aber warten auf eine gute Zuggelegenheit. Traue mich mit dem Eimer nicht alleine raus.



Fiscus2000 #33 Posted 25 February 2015 - 10:42 PM

    Sergeant

  • Player
  • 23085 battles
  • 370
  • [UTB]
  • Member since:
    10-29-2014

Hab mir das Teil jetzt auch mal erspielt als meinen zweiten Tier x.

Bin bis jetzt vom Speed und vom Handling überzeugt, aber die wumme ist nicht kräftig genug und 2500 sind mir wie oben erwähnt auch etwas dürftig... Bin mal gespannt auf Zugrunden mit dem E100 von Dany_1337

Hoffe es tut euch in Zukunft weh auf uns zu stoßen :D


 

Pass auf was du dir wünschst, es könnte in Erfüllung gehen!


Dany_1337 #34 Posted 26 February 2015 - 08:24 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 22602 battles
  • 533
  • [UTB]
  • Member since:
    07-20-2014
Das wird hoffentlich ein Fest :playing::justwait:

Fiscus2000 #35 Posted 27 February 2015 - 01:09 PM

    Sergeant

  • Player
  • 23085 battles
  • 370
  • [UTB]
  • Member since:
    10-29-2014

War mein drittes Match. Hab sogar die gegnerische Maus gekriegt.

Mir kommt es so vor als ob viele nicht wüssten wie man an den Panzer rangeht. Sehr gut ;-)

Attached Files

  • Attached File   image.jpg   174.21K
  • Attached File   image.jpg   143.04K

 

Pass auf was du dir wünschst, es könnte in Erfüllung gehen!


AlterEisenhaufen #36 Posted 27 February 2015 - 01:30 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 23937 battles
  • 731
  • [UTB]
  • Member since:
    06-28-2014

View PostFiscus2000, on 27 February 2015 - 02:09 PM, said:

War mein drittes Match. Hab sogar die gegnerische Maus gekriegt.

Mir kommt es so vor als ob viele nicht wüssten wie man an den Panzer rangeht. Sehr gut ;-)

Sechs Gefechte mit der Maus: 2 Siege und 4 Niederlagen. 2 Mal überlebt. Beim 2. Sieg gleich das Ass...

Mir scheint, in der Regel wissen die Gegner sehr wohl wie sie Dich ausschalten.

 

Du bist offensichtlich ein guter Spieler. Aber Dein Post weckt hier Hoffnungen, die nach Deiner Bilanz auf der Maus völlig daneben sind...

 

Nix für ungut.


Leo 1 A5 - Veteran

 


unsx #37 Posted 28 February 2015 - 08:56 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 26200 battles
  • 43
  • [VLNT]
  • Member since:
    06-27-2014

 

Hallo Zusammen

Ich habe seit kurzer Zeit auch eine Maus. Obwohl ich noch wirklich nicht viele Spiele mit ihr habe (38), finde ich persönlich, dass sie einiges besser ist, als sie generell in diesem Thread dargestellt wird, und sie unter den richtigen Umständen wirklich einer der besten Panzer des Spiels sein kann. Meine Punkte und wie ich denke, dass sie gespielt werden sollte: 

 

Panzerung:

Der wirkliche point-of-sale der Maus ist ihre Panzerung. Diese sollte nach Möglichkeit auch wirklich voll ausgenutzt werden. Ist die Panzerung richtig angewinkelt,(Hull etwa 35-40 Grad, Turm etwas mehr) kommt meist wirklich nichts mehr durch (hatte schon Tier X TDs, sowie einige andere Tier X heavies die dann selbst mit Gold nur Abpraller hatten). Steht die Maus nicht offen, sollte man sidescrapen und etwas weniger anwinkeln, wobei es dann vor allem wichtig ist, den Weakspot der LFP, sowie die "cheeks" zu schützen. Wichtig finde ich hier vor allem das anwinkeln des Turmes sofort nach jedem Schuss und nur kurz für den Schuss den Turm auf den Gegner auszurichten und ihn danach sofort wieder auf 40-45 Grad anwinkeln.

 

 

Waffe: Auch wenn ich finde, dass die Waffe eindeutige die Schwäche der Maus ist (zu wenig DPM für ein Tier X, sowie oft nicht genügend Durchschlagskraft gegen andere Tier X), finde ich sie doch ganz in Ordnung um konsistent Schaden auszuteilen. Sie tut dies nicht sehr schnell und sehr gut, dafür in Kombination mit der Panzerung ausdauernder als die meisten anderen Panzer. Auch weichen diese meist nicht sofort zurück da sie ja nicht "erschreckend viel" Schaden pro Schuss erhielten. Über die Zeit summiert sich der Schaden dann aber stark auf.

 

Teams: Ohne Support des Teams ist man in der Maus aufgeschmissen. Sobald man von mehr als ein bis zwei Seiten angegriffen wird, bringt auch die Panzerung wirklich nichts mehr. Sollte auch mal ein Medium zu nahe oder hinter einem gelangen ist man ohne Support so gut wie tot. Aus diesem Grund ist es nötig immer einige Kameraden um sich zu haben, respektive nie alleine irgendwo hingehen.  Auch sollte man versuchen die Gefechte auf mittlerer Distanz zu halten und die Gegner generell nicht zu nahe kommen zu lassen. Kommen grössere Panzer zu nahe, gilt es sofort Facehugging zu betreiben und dabei zwischen den Schüssen den Turm auf 40-45 Grad anwinkeln. Auch aus diesem Grund bin ich kein Fan von rammen mit der Maus, auch wenn sie ideale Eigenschaften dafür hätte. Doch oft bringt man schnelleren Gegnern dann nur die Möglichkeit hinter oder neben einem zu gelangen und mit der langsamen Turmdrehung hat man dann kaum eine Chance.

 

Dies ist meine persönliche Meinung zur Maus und Spielweise und selbst wenn ich erst sehr wenig Spiele mit ihr hatte, kann man mit dieser Spielweise wirklich Monster-Spiele haben:image.jpg

 

 

 

Daneben finde ich ist die Maus ein Panzer, der einfach nur Spass ins Spiel bring, egal ob man ihn selbst fährt oder sich eine Maus im gegnerischen Team befindet :)

 

 


Edited by unsx, 28 February 2015 - 09:29 PM.

 

 


Fiscus2000 #38 Posted 01 March 2015 - 01:42 PM

    Sergeant

  • Player
  • 23085 battles
  • 370
  • [UTB]
  • Member since:
    10-29-2014

gView PostAlterEisenhaufen, on 27 February 2015 - 01:30 PM, said:

Sechs Gefechte mit der Maus: 2 Siege und 4 Niederlagen. 2 Mal überlebt. Beim 2. Sieg gleich das Ass...

Mir scheint, in der Regel wissen die Gegner sehr wohl wie sie Dich ausschalten.

 

Du bist offensichtlich ein guter Spieler. Aber Dein Post weckt hier Hoffnungen, die nach Deiner Bilanz auf der Maus völlig daneben sind...

 

Nix für ungut.

Hey AlterEisenhaufen,

Ich nehm dir das nicht übel erstmal... Die ersten Matches bin ich extrem auf die Schnauze gefallen, wusste auch nicht wie ich positioniere usw. Da ist klar, dass man mich erstmal leichter kriegt. Fakt ist, wenn die Maus kommt wird erstmal der Rückwärtsgang gesucht. Zusammen mit erhöhter Position und winkelarbeit (die man schnell lernt) passt das sehr gut. 

Ausgeschaltet wird man meist nur durch mehrere Gegner die einen gemeinsam attackieren. Wohl ist die Maus doch ein angstgegner. Ich finde es schade dass der Panzer nicht so oft gespielt wird. Heute Abend probiere ich sie mal im platoon, war bis jetzt nur allein mit dem Eimer unterwegs... Ich melde mich hier wieder nach 100 Gefechten mit, dann sollte die Meinung anhand der stats sichtbar werden.

 

 

 

 


 

Pass auf was du dir wünschst, es könnte in Erfüllung gehen!


Yolda #39 Posted 01 March 2015 - 01:47 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,707
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Elf Spiele später, der Trend ist zu erkennen, finde ich. Komisch wie sehr das "Bauchgefühl" vom tatsächlichen Zustand ablenken kann.

Maus  10  11
45.45
45.45
1.31
1
1.83
83.67
 994  2438  1
Ace
 

Ein guter Spieler wie du @ Fiscus müsste auch in der Eingewöhnungsphase bessere Zahlen haben.

Lass dich nicht von einem IMBA-Spiel ewig blenden.

Dein Schaden ist sehr hoch... aber du wirkst nicht genug auf dem Schlachtfeld um deinem Team den Sieg zu bescheren.

Die Maus liegt statistisch im Mittelfeld der bespielten Panzer und die Leute die die spielen haben wahrscheinlich auch bisschen was drauf und heben den Schnitt wieder. Wenn du Tennek siehst, was der in dem Eimer kann... dann kannst du was. Aber das sind Ausnahmefähigkeiten eines Vielspielers. Fakt ist das die Maus nach wie vor, in meinen Augen, zu wenig HP hat. Würde man das Buffen auf 3K wird sie wieder interessanter.

Ein weiterer Panzer der vom Team lebt und besser einen aktiven Zugpartner mit nimmt. Aber dann kann man alle Panzer spielen. So ist er in der Masse einfach nur "gewöhnlich".


Edited by Yolda, 01 March 2015 - 01:48 PM.


Fiscus2000 #40 Posted 01 March 2015 - 02:00 PM

    Sergeant

  • Player
  • 23085 battles
  • 370
  • [UTB]
  • Member since:
    10-29-2014

Der Trend ist definitiv zu erkennen... Und in meinen Augen ernüchternd.

Hab den grauen Stahleimer jetzt auch erst als meinen zweiten Tier X. Kein vergleichbarer E100 oder JPE100 in der Größenordnung. Bin diese enorm langsamen Mühlen nicht gewohnt, dachte die Maus spielt sich ähnlich wie der vk 45 B, den ich ganz gut und gern gefahren bin, tut sie aber nicht.

Vom is7 brauchen wir hier nicht sprechen... 

Ich versuche mal die nächsten 90 Matches die nötige Erfahrung zu sammeln, danach können wir gern hitzige Diskussionen führen.


 

Pass auf was du dir wünschst, es könnte in Erfüllung gehen!





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users