Jump to content


Die neue deutsche Linie ab V1.4


  • Please log in to reply
13 replies to this topic

ArnieQ #1 Posted 11 November 2014 - 09:55 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014

Moin,

 

wie findet ihr die neuen Karren?

 

Ich hab jetzt Tier II bis IV der neuen Linie erspielt und muss sagen in diesen unteren Tiers finde ich die schwieriger als die alten Linien. Beispielsweise in Tier IV finde ich den Pz. IV im Vergleich mit Hetzer und DW 2 schwieriger zu spielen. Gut, ein paar Spiele braucht man bis man raushat, was der Karren so kann oder nicht kann.

 

Mein Eindruck bisher von II bis IV: Zwar schneller, aber verwundbarer und eine mittelmäßige Kanone. Die anderen Linien haben entweder mehr Wumms oder mehr Schutz oder beides. Sind dafür natürlich etwas lahmer.

 

Bin bisher nicht begeistert.


 Ich bremse auch für Camper!

REVELATiONxX #2 Posted 11 November 2014 - 10:27 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 13024 battles
  • 928
  • [FAUST]
  • Member since:
    07-08-2014

Kenne alle Tanks schon com PC.

Und wie auch dort machen sich in Blitz keine grosen unterschiede bemerkbar.

Der Tiger P ust in seiner Klasse sehr gut dank der Panzerung.

Der VK45A ist nicht so mein Fall gewesen.

Der VK45B macht richtig laune.

Dank der starken Gun und dem hinteren Turm kann man diesen Panzer richtig fies einsetzen.

Die Maus ist mein Ziel und ich bin nur noch 150K Exp entfernt.

Wer jedoch denkt sich in die Maus zu setzen und nur abpraller zu haben der irrt, man darf nicht alleine Fahren und muss stetig den Panzer gut anwinkeln.

Dann ist die Maus die wucht :-)

Den Panzer 4 finde ich auch klasse macht einfach fun mit ihm zu fahren.



AlterEisenhaufen #3 Posted 12 November 2014 - 07:34 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 23750 battles
  • 731
  • [UTB]
  • Member since:
    06-28-2014

Fahre die neue Linie bis VK30.01 (P). Bei den tschechischen Beutepanzern, die mit dem "(t)", kommt es auf das Ausnutzen der Geschwindigkeit an. Dann läuft's gut. Auf keinen Fall "ausschießen". Eher "Störer" als "Zersörer". Und spotten hilft deinen Pz.Jg. Unglaublich wie klein die sind, wenn man neben anderen fährt...

Der Porsche ist nicht übel, wenn man ihn wie einen Med fährt. Auch der kommt voll ausgebaut ganz schön auf Tempo. Da kann man gern mit einem VK30.02 (M) oder einem Panther mitfahren.

Auch der Pz. IV ist ziemlich schnell, allerdings nervt das lange Laden der Kanone und wie üblich die Panzerung. Macht mir aber auch, genauso wie REVELATiONxX schon schrieb, echt Spaß. Und - für historisch Interessierte - das ist halt DER deutsche Panzer aus dem 2. Weltkrieg, auch wenn er nicht den Ruf eines Tigers oder Panthers hat. Solide Arbeit von Krupp, vom Unterstützungspanzer zum Kampfpanzer weiterentwickelt, die kompletten 6 Kriegsjahre im Einsatz und erst mit Erscheinen des T34/85 1944 von der fortschreitenden Entwicklung eingeholt.


Leo 1 A5 - Veteran

 


ArnieQ #4 Posted 13 November 2014 - 09:03 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014

Vielleicht mag ich die neue Linie Tier II + III deshalb nicht so sehr, weil es in der gleichen Tierstufe Premiums gibt, die ich habe und die ebenfalls auf Geschwindigkeit und Manövrierbarkeit setzen, aber dabei bessere Werte bei Panzerung und Gun haben (z. B. der T-127).

 

Insofern ist es für denjenigen, der nur die deutsche Linie erforscht schon ein Unterschied und ein ganz anderes "Fahrgefühl" mit der neuen Linie. Mir persönlich bringen die beiden Stufen nicht so sehr was. Aber die sind ja schnell gemeistert. Auf die höheren Tiers der Linie bin ich gespannt.

 

Ich wusste auch bisher nicht, dass Skoda solche Renner baut. :-)


 Ich bremse auch für Camper!

Yolda #5 Posted 13 November 2014 - 03:29 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,707
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Die Linie bis zur Maus ist m. E. noch schwerer zu spielen als die alte deutsche Linie zum E100.

 

Der VK Porsche geht noch, aber der Tiger (P) ist noch schlechter als der Tiger I weil man viel zu stationär ist.

Am VK "A" sehe ich nichts positives. Ein paarmal schon im Spiel gehabt, immer schnell geplatzt - keine Panzerung, zu hoch, übliche schlechte Kanone... ich glaube den werde ich überspringen müssen.

Der VK "B" ist wegen dem Heckturm sehr schwer zu spielen - meine Vermutung - da die Karten für sowas nicht ausgelegt sind wirst du immer erstmal deine Wanne mit der dünnen unteren Frontplatte zeigen und dir Treffer einfangen oder immer in den Hintern geschossen bekommen wen du mit dem Heck voran spielst. Da kannst du dann die Panzerung und Hoffnung auf Abpraller oder nicht durchschlagende Schüsse abhaken.

Die Maus ist ein Monstrum, riesig und unbeweglich... bin gespannt weil ich jetzt schon Spieler der oberen und unteren Kategorie damit habe agieren sehen.



Canisgrauwolf #6 Posted 14 November 2014 - 06:52 AM

    Sergeant

  • Player
  • 9272 battles
  • 407
  • Member since:
    06-27-2014
Wie finde ich die neuen Karren? Die neue Linie macht mir sehr viel Spaß. Da das das Ziel eines Spieles ist, Daumen hoch Wargaming. Die Gewinnrate ist (noch) deutlich höher, als bei der alten Linie. Bei den Kleinen schon  drei Panzerasse geholt, bei den Großen ist das naturgemäß schwerer. Dies verdeutlicht aber, dass diese Linie leichter zu spielen ist, als die alte Linie. Denn ich bin ja nur ein mittelmäßiger Panzerfahrer der Gutmenschenspielspassfraktion. Besonders empfehlenswert der Panzer V, sehr agil, ein richtiger Medium (die ich eigentlich ungern fahre). Auf seiner Stufe ein richtiges Ekel, für höhere Stufen eine böse Wespe. Bin ihn zuerst mit der "Haupitze (10,5) gefahren, habe dann aber auf die durchschlagskräftigere Kanone  (7,5) umgestellt, da der Panzer sehr oft gegen höhere Tiers antreten muss, wo er Durchschlag  braucht, um fürs Team wirklich nützlich zu sein. Auch sehr schön zu spielen sind die schweren Panzer auf Stufe Sieben und Acht. Agile Panzer mit für deutsche Verhältnisse guter Panzerung und guten Kanonen. Das macht mehr Spaß als bei der alten Linei, sagte ich ja schon. Aber auf allen  Stufen sind bei mir erst je max. 10 Spiele durch, da sollte das noch nicht verallgemeinert werden. Mein Fazit für deutsche Panzerfans. Lohnt sich, holt sie euch.

Edited by Canisgrauwolf, 14 November 2014 - 08:11 AM.


c0mag #7 Posted 14 November 2014 - 12:38 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 13798 battles
  • 678
  • [UTB]
  • Member since:
    07-27-2014

Hab mit dem Pz.Kpfw. 35 (t) zum erstenmal 7 Kills geschafft und zwei "Master Of Desaster" hintereinander. Das Ding macht riesig Spaß.

Ok, auf diesem Tier ist das recht leicht, aber mit anderen T2 Panzern bekommt man das nicht so leicht hin.

 



Yolda #8 Posted 14 November 2014 - 01:13 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,707
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Böser Canis, immer diese Seitenhiebe. ^^ Da habe ich ja was angerichtet. ;)

Hab alle bis einschließlich Tier 5 leider übersprungen.

Ich glaube man erhält das Panzerass auch schneller wen die Fahrzeuge noch nicht so verbreitet sind und viele Spieler die Grenzen entsprechend hochtreiben.

Und im Tier 6 hast du 7 Spiele / 85% sowie im Tiger (P) 10 Spiele / 80% und 12 Spiele / 75% in der VK Ausf. "A". Bist du da absichtlich so schnell durchgerausch?

Wie sind deine Erfahrungen jetzt nach mehreren Spielen im VK "B"?

 

Hadere immer noch ob ich den VK "A" teuer überspringe und hoffe irgendjemand schreibt noch ein paar Tipps zu ihm. Das könnte sonst entweder hässlich oder teuer werden. ^^


Edited by Yolda, 14 November 2014 - 01:17 PM.


ArnieQ #9 Posted 14 November 2014 - 01:41 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014
Wie kann man denn Panzer "überspringen", außer vielleicht mit Free-XP?
 Ich bremse auch für Camper!

Yolda #10 Posted 14 November 2014 - 01:54 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,707
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

View PostArnieQ, on 14 November 2014 - 01:41 PM, said:

Wie kann man denn Panzer "überspringen", außer vielleicht mit Free-XP?

 

Das geht nur mit FreeXP. Ich lasse dann alle Module aus und schere mich nicht ob er Elite wird sondern forsche direkt durch zum nächsten Panzer und erforsche den auch mit FreeXP.

Kostet auf höheren Stufen einiges an Echtgeld weil du alleine mit den paar freien XP nach einem Spiel sonst niemals welche ausgeben dürftest und eisern sparen müsstest.



OTB_gnlpfl #11 Posted 15 November 2014 - 10:13 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 8726 battles
  • 63
  • Member since:
    06-30-2014

Die neue Linie hat schon ein paar sehr nette Blechbüchsen. Positiv überrascht war ich vom VK 30.01 (P), schön mobil und mit der 7.5 cm Kw.K. 42 L/70 sehr nett zu spielen.

 

Den VK 45.02 (P) A finde ich nach den ersten paar Runden besser als seinen Ruf. Aus meiner Sicht kein echter Heavy, sondern eher ein schwerer Medium. Besonders gut gefällt mir auch hier die Mobilität in Kombination mit der 10,5 cm Kanone. Damit lässt sich schön agieren und Lücken können effektiv ausgenutzt werden. Die Panzerung ist dabei wohl nicht mit einem Tiger 2 zu vergleichen, aber leicht angewinkelt frontal, bzw. Hull Down sind schon ein par Abpraller drin.  


Edited by gnlpfl, 18 November 2014 - 08:41 AM.

 

 

 

 


AlterEisenhaufen #12 Posted 15 November 2014 - 07:09 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 23750 battles
  • 731
  • [UTB]
  • Member since:
    06-28-2014
Bin dem VK45.02 (P) jetzt 2x begegnet. Ist beide Male nicht gut ausgegangen. Fürs gesamte Team. Der hintere Turm war kein Problem für ihn. Bei mir hat er nur rot geleuchtet. Trotz Goldmurmeln....

Leo 1 A5 - Veteran

 


Cannoncarl #13 Posted 15 November 2014 - 07:50 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 24888 battles
  • 1,777
  • Member since:
    04-24-2011

Der VK 45.02 B wurde auch vor einiger Zeit (0.9.2) gebufft. 200mm Frontplatte oben und unten. Also oben und unten wie beim E-100 oben. Kein Wunder, dass da kaum was durchgeht.


Edited by Langer, 15 November 2014 - 07:57 PM.


 


Yolda #14 Posted 18 November 2014 - 08:18 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,707
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011
Toll, das macht Hoffnung und ich freu mich!




3 user(s) are reading this topic

0 members, 3 guests, 0 anonymous users