Jump to content


Militärische Ehre


  • Please log in to reply
534 replies to this topic

Community #1 Posted 24 May 2017 - 08:39 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 0 battles
  • 6,540
  • Member since:
    11-09-2011
Beschwert euch über Probleme und lobt die Würdigen.

Ganzen Artikel lesen

STAHLHARTblitz #2 Posted 24 May 2017 - 09:56 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 1762 battles
  • 36
  • [W0TAN]
  • Member since:
    12-12-2015
Ganz toll was ihr euch da ausgedacht habt, schon im zweiten Gefecht heute hat mir ein Gegner den ich im ehrlichen Kampf besiegt habe, geschrieben das er mich Negativ bewerten wird weil ich ihn gekillt habe ! Ist das Sinn und Zweck eures tollen Bewertungssystems ? Heute hab ich noch darüber gelacht, weil ihr dieses tolle Bewertungssystem ja noch nicht zum laufen gebracht habt. Aber was ist wenn es läuft ? Muss ich jetzt Angst vor Negativer Bewertung haben wenn ich gewinne ? Oder kann ich mich dann nach 4.0 mit Gold freikaufen von Negativer Bewertung ? Stellt mal den Vodka beiseite, werdet nüchtern und versucht das ganze nochmal mit Hirn zu überdenken. Habe fertig...Flasche leer

raiwer #3 Posted 24 May 2017 - 04:03 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 5795 battles
  • 1,010
  • Member since:
    09-01-2014
Seh ich ähnlich, daher vlt. nur das eigene Team bewerten lassen.

Aktuell in der Garage:  Maus  STB-1  Jagdtiger  Jg.Panther II   SP IC  AT-2  Vk 28.01 KV-2  M6 KV-1  

Premium : IS-6  T34  KV-5  Jg.Tiger 8.8  Type 59  IS-3 Defender  T 34-85 Rudy  At-15A  E25  Dracula  Victory


brain75350 #4 Posted 24 May 2017 - 04:11 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 21007 battles
  • 612
  • [0815_]
  • Member since:
    03-09-2016

View Postraiwer, on 24 May 2017 - 04:03 PM, said:

Seh ich ähnlich, daher vlt. nur das eigene Team bewerten lassen.

 

​Und dann beschwert sich der erste wegen "Killstealing" der Zweite weil du ihm nicht in den Tot gefolgt bist und der dritte weil ihm nicht passt das du dich nicht aus der Stellung hast schieben lassen....

Eulengesicht_2014 #5 Posted 24 May 2017 - 08:28 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 95139 battles
  • 2,829
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

Es gibt auch positive Eigenschaften dieses neuen Features:

 

Heute Nachmittag ein Gefecht auf Maya, ein Spieler im AT 15 hat mir den Rücken frei von IS-3 Defender, T34 & Type 59 frei gehalten und musste mit ca. 1.650 DMG vom Platze getragen werden. Anschliessend ich im Tankenstein als Last Action Hero gegen die 3 (aber nur one shot-Opfer) überlebt und habe mich anschliessend beim AT bedankt und ihm ein Lob als guter Teamspieler verpasst. Gerade eben hat er mir ne Mitteilung geschickt, dass er schon 2 Lob-Tickets erhalten habe und sich bei mir bedankt. Der Beginn einer neuen Freundschaft?

 

Ich selbst habe übrigens in meinem Wehrpass ein positives und ein negatives Urteil wegen unsportlichen Verhaltens bekommen - weiss der Himmel wo die herkommt ...

 

Auch habe ich mich mal bei unseren britischen Kollegen umgeschaut was die davon halten - sind ja sonst für jeden Brexit zu haben:

 

nein, das Gegenteil ist der Fall: nachdem er seine 24-Stunden Voting-Munition verschossen hatte, forderte er vehement den allgegenwärtigen Einsatz nach jedem Gefecht mit 3 positiven und 3 negativen Möglichkeiten der Stimmenvergabe rund um die Uhr! Beklagt hat er sich über 2 Spieler in seiner Fraktion mit je 3 Schüssen und 0 DMG. Es scheint sich tatsächlich um eine Light-Version des Votings zu handeln .... 


Edited by Eulengesicht_2014, 24 May 2017 - 08:55 PM.

 
 
 
 

 


_FATZKE_ #6 Posted 24 May 2017 - 10:58 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 2190 battles
  • 1,647
  • Member since:
    07-06-2014

IMG_0914.PNG

Tzja so sieht es bei mir aus :sceptic:

dennoch halte ich die Bewertungsgeschichte für Müll.



Eulengesicht_2014 #7 Posted 25 May 2017 - 01:59 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 95139 battles
  • 2,829
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

Tag eins nach Einführung der militärischen Ehre - ist es wirklich so schlecht wie Einige beharrlich hier behaupten? Ich meine Nein.

Hier die Erfahrungen der letzten Nacht:

 

Hier ein Spieler der gleich zu Beginn des Gefechtes sich aus dem Spiel verabschiedete, weil wir wohl nicht fahren wollten wie er. Dem habe ich gleich ein Inaktivitätsorden nach dem Spiel verpasst, und siehe da: wohl zu recht, er trägt ein ganzes Vorstrafenregister mit sich umher - frag mich bloss wann denn endlich eine Gefechtssperre in Kraft tritt? Es war wohl offensichtlich nicht das einzige Mal an diesem Tag dass er seinen Dienst verweigerte.

 

Vorstrafenregister.PNG

 

Hier das Gegenteil, renommierter Spieler vom Clan AWAKE, habe ihm ebenfalls einen Orden als "Würdigen Gegner" verpasst.

AWAKE.PNG

 

Zur Erinnerung:

 

"Unseriöse Spieler" wie da oben im Screenshot dürfen anderwertig keine Punkte mehr vergeben, und das ist gut so.

 

 

 


Edited by Eulengesicht_2014, 25 May 2017 - 02:34 AM.

 
 
 
 

 


MagicTAC #8 Posted 25 May 2017 - 04:24 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 37013 battles
  • 598
  • [RAPID]
  • Member since:
    05-14-2015

LOL Eulengesicht, du hast selber schon negative Bewertung!! Die hast du dir ganz sicher verdient?? 

 

Ist schön,  bei 2 negative Bewertung hast du einen Stern weniger!! Heißt du kannst noch weniger Leute bewerten! Haben die NOOBS einen Vorsprung, Holst du den NICHT mehr ein.

Bzw der hatte eine Positive und 3 negative Bewertungen, damit aber nur 2 Sterne noch. Ob die jetzt wirklich berechtigt waren, steht außen vor.

 

Das System stinkt von vorne bis hinten! Mit einer der Gründe ist, das Wargaming, wie immer, keine vernünftige Tutorial bringt.

Jeder Bewertet anderes!

So ein System kann maximal nur eine Hilfe sein, wechler Spieler genauer von WARGAMING beobachte werden muss!

Und erst für die von Wargaming beobachten Fehler, strafen.



MagicTAC #9 Posted 25 May 2017 - 04:56 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 37013 battles
  • 598
  • [RAPID]
  • Member since:
    05-14-2015

Fast das wichtigste vergessen, es finde KEINE Überpüfung auf Plausible statt!

Sorry, wer nicht Mal überprüft, das ein als INAKTIVEN gemelden Spieler, den meisten Schaden und kills hat! Der hat seinen JOB verfehlt!!



Randfigur #10 Posted 25 May 2017 - 06:37 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 12862 battles
  • 1,819
  • [-FUZ-]
  • Member since:
    12-30-2012

Das Bewertungssystem ist aktuell offensichtlich nur ein Versuchsballon: alle Bewertungen verschwinden nach 3 Tagen, man muss sich also dauerthaft kacke benehmen, um eine negative Wertung zu halten.

 

Schön wäre nat., wenn WG das irgendwann auch so nutzt, dass sie die AFKler und div. Vollpfosten aus dem Spiel nehmen. K.A., ob sie das jeh machen werden: bekannt ist das Problem ja schon länger...



TheChocolateDude #11 Posted 25 May 2017 - 07:34 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 28135 battles
  • 213
  • [-LXN-]
  • Member since:
    06-05-2016
Das war ja auch beim großen Bruder so: Wer IN EINEM BESTIMMTEN ZEITRAHMEN genug Reports gesammelt hat, wird gebannt. Also bis jetzt verhält sich das Ganze relativ ruhig. Ab und zu gebe ich eigenen Mitspielern gute Votings, ganz selten mal ne Beschwerde. Man muss sich einfach ein bisschen unauffällig verhalten und alles ist gut.


Eulengesicht_2014 #12 Posted 25 May 2017 - 10:32 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 95139 battles
  • 2,829
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

View PostMagicTAC, on 25 May 2017 - 04:24 AM, said:

LOL Eulengesicht, du hast selber schon negative Bewertung!! Die hast du dir ganz sicher verdient?? 

 

Ist schön,  bei 2 negative Bewertung hast du einen Stern weniger!! Heißt du kannst noch weniger Leute bewerten! Haben die NOOBS einen Vorsprung, Holst du den NICHT mehr ein.

Bzw der hatte eine Positive und 3 negative Bewertungen, damit aber nur 2 Sterne noch. Ob die jetzt wirklich berechtigt waren, steht außen vor.

 

Das System stinkt von vorne bis hinten! Mit einer der Gründe ist, das Wargaming, wie immer, keine vernünftige Tutorial bringt.

Jeder Bewertet anderes!

So ein System kann maximal nur eine Hilfe sein, wechler Spieler genauer von WARGAMING beobachte werden muss!

Und erst für die von Wargaming beobachten Fehler, strafen.

 

Ja und? Glaubst Du etwa ich wäre von diesen System ausgeschlossen worden? Weiss der Himmel wo die herkommen. Natürlich werde ich auch gelegentlich mit Zero DMG durchgereicht wie jeder andere Spieler auch. Dafür habe ich auf der positiven Seite auch Punkte erhalten, steht also 4:2. Selbst der AWAKE-Spieler hat 8 negative Bewertungen bekommen, also 19:8, wird also trotzdem als tadelloser Spieler eingestuft. Hier wird wohl offensichtlich positiv gegen negativ abgewogen. Ich habe gerade mal nachgeschaut: der unseriöse Spieler dort oben hat jetzt aktuell noch 8 negative Bewertungen dazubekommen, Zähler steht also auf 25 negative Bewertungen! Einstufung aktuell jetzt auf "Absolut unseriöser Spieler" mi 0 Sternen. Aber immer noch keine aktive Strafe, ich werde es weiterhin beobachten. Vielleicht handelt es sich ja um einen BETA-Tester :D.

 

Das System scheint doch zu greifen, haben wir uns das nicht immer gewünscht? Spieler, die massiv das Spiel behindern zu verbannen?


 
 
 
 

 


_FATZKE_ #13 Posted 25 May 2017 - 10:39 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 2190 battles
  • 1,647
  • Member since:
    07-06-2014

Pranger sche**e... mehr ist das nicht!

 


Edited by _FATZKE_, 25 May 2017 - 10:46 AM.


MagicTAC #14 Posted 25 May 2017 - 10:48 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 37013 battles
  • 598
  • [RAPID]
  • Member since:
    05-14-2015

Hi Eulengesicht, das System ist einfach nicht richtig Programmiert. Es fehlen die Grundlagen, wie eine einfache Plausible Überprüfung!!

Wie erklärt du dir, das man die besten Spieler im Gefecht, als INAKTIVEN bewerten?

Oder einen der nicht gechattet hat, aber für die nette Unterhaltung eine Positive Bewertung erhält?

 

Genau, wie man eine Bewertung nicht bestätigten muss und die nicht mehr ändern kann?

Wie schnell passiert es am Tablet, das man den Falschen Button erwischt?



_FATZKE_ #15 Posted 25 May 2017 - 10:55 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 2190 battles
  • 1,647
  • Member since:
    07-06-2014

Noch besser ist das dich dein Clan Fake mäßig gut bewerten kann.

Man brauch nur Zug fahren und Inflationär gut bewerten.

Das System hat KEINEN Wert und ist KEIN Indikator für gutes Spiel verhalten.


Edited by _FATZKE_, 25 May 2017 - 10:57 AM.


Eulengesicht_2014 #16 Posted 25 May 2017 - 11:09 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 95139 battles
  • 2,829
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

View PostMagicTAC, on 25 May 2017 - 10:48 AM, said:

Hi Eulengesicht, das System ist einfach nicht richtig Programmiert. Es fehlen die Grundlagen, wie eine einfache Plausible Überprüfung!!

Wie erklärt du dir, das man die besten Spieler im Gefecht, als INAKTIVEN bewerten?

Oder einen der nicht gechattet hat, aber für die nette Unterhaltung eine Positive Bewertung erhält?

 

Genau, wie man eine Bewertung nicht bestätigten muss und die nicht mehr ändern kann?

Wie schnell passiert es am Tablet, das man den Falschen Button erwischt?

 

Natürlich war mit diesen negativen Begleiterscheinungen zu rechnen, aber solange hier kein Top-Spieler nachweislich gebannt und präsentiert wird halte ich das System für durchaus legitim. Was meinst Du mit plausibler Überprüfung? Ein Schiedsgericht mit eines daraus endlos produzierten Gerichtsprozesses a la NSU?
 
 
 
 

 


Eulengesicht_2014 #17 Posted 25 May 2017 - 11:13 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 95139 battles
  • 2,829
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

View Post_FATZKE_, on 25 May 2017 - 10:55 AM, said:

Noch besser ist das dich dein Clan Fake mäßig gut bewerten kann.

Man brauch nur Zug fahren und Inflationär gut bewerten.

Das System hat KEINEN Wert und ist KEIN Indikator für gutes Spiel verhalten.

 

Natürlich war auch damit zu rechnen, vielleicht sollte man es entschärfen und eigene Zugpartnerbewertungen blockieren.  
 
 
 
 

 


MagicTAC #18 Posted 25 May 2017 - 11:21 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 37013 battles
  • 598
  • [RAPID]
  • Member since:
    05-14-2015
Eulengesicht Plausible ist eine Meldung als INAKTIVEN, der Null Damage und nicht gefahren ist. Aber keiner der Top Damage gemacht hat. Sowas,

_FATZKE_ #19 Posted 25 May 2017 - 11:23 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 2190 battles
  • 1,647
  • Member since:
    07-06-2014

Normalerweise müsste zur Bewertung auch eine schriftliche Begründung folgen so das man erkennen kann warum und wieso ..

Aber sowas würde das Spiel wiederum unnötig überfrachten.



MagicTAC #20 Posted 25 May 2017 - 11:33 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 37013 battles
  • 598
  • [RAPID]
  • Member since:
    05-14-2015

View PostEulengesicht_2014, on 25 May 2017 - 11:09 AM, said:

 

Natürlich war mit diesen negativen Begleiterscheinungen zu rechnen, aber solange hier kein Top-Spieler nachweislich gebannt und präsentiert wird halte ich das System für durchaus legitim.

 

Nur TOP Spieler zählen für dich? Es gibt eine Menge Spieler die nicht besonders gut spielen! Die haben es besonders schwer, wenn sie dann Mal eine gute Runde fahren und zum Dank als INAKTIVEN gemeldet werden. Die ungerechtfertigte negative INAKTIVEN Bewertung los zu werden. 

Ich sage, Wargaming hat keine Vorkehrungen gegen MISSBRAUCH getroffen.

Oder wie erklärt du dir, das man den BESTEN Spieler des Gefechtes, als INAKTIVEN melden kann?

Beide schließt sich AUS. Wer TOP Damage macht, darf niemals als INAKTIVEN gemeldet werden. Sowas muss gleich beim Bewerten überprüft werden und die negative Bewertung nicht gezählt. Bzw sollte der Melder eine negative für unfaieres Verhalten bekommen!






2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users