Jump to content


Militärische Ehre


  • Please log in to reply
525 replies to this topic

Eulengesicht_2014 #21 Posted 25 May 2017 - 11:53 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 86865 battles
  • 2,614
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

View PostMagicTAC, on 25 May 2017 - 11:33 AM, said:

 

Nur TOP Spieler zählen für dich? Es gibt eine Menge Spieler die nicht besonders gut spielen! Die haben es besonders schwer, wenn sie dann Mal eine gute Runde fahren und zum Dank als INAKTIVEN gemeldet werden. Die ungerechtfertigte negative INAKTIVEN Bewertung los zu werden. 

Ich sage, Wargaming hat keine Vorkehrungen gegen MISSBRAUCH getroffen.

Oder wie erklärt du dir, das man den BESTEN Spieler des Gefechtes, als INAKTIVEN melden kann?

Beide schließt sich AUS. Wer TOP Damage macht, darf niemals als INAKTIVEN gemeldet werden. Sowas muss gleich beim Bewerten überprüft werden und die negative Bewertung nicht gezählt. Bzw sollte der Melder eine negative für unfaieres Verhalten bekommen!

 

Ja, sicher, und zu denen zähle ich auch!  Solange hier nicht das Gegenteil bewiesen ist, dass etwa ein ambitionierter Spieler, vielleicht nicht mit einer ganz so guten WR, gebannt wird.
 
 
 
 

 


MagicTAC #22 Posted 25 May 2017 - 12:06 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 33534 battles
  • 596
  • [NOM4D]
  • Member since:
    05-14-2015

Wir hatten uns ein richtiges REPORT System gewünscht. Das bedeutet: beim Klick auf den Report Button, werden Beweise gesichert (Chat Protokoll, Gefechts Video) und dann gefragt warum ich ihn melde.

Nachdem senden, schaut sich ein Wargaming Mitarbeiter, die Meldung an und handelt sofort!

Es bringt viel mehr, wenn ein Spieler gleich von Wargaming angeschrieben und eventuell bestraft wird für UNFAIRES VERHALTEN.

 

Das aufrechnen von positiven und negativen Meldungen bringt nichts! Ich bin mir nicht Mal sicher bei Einigen, dass die es überhaupt mitbekommen, das sie gemeldet wurden.

 



Eulengesicht_2014 #23 Posted 25 May 2017 - 12:41 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 86865 battles
  • 2,614
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

View PostMagicTAC, on 25 May 2017 - 04:24 AM, said:

LOL Eulengesicht, du hast selber schon negative Bewertung!! Die hast du dir ganz sicher verdient?? 

 

Ist schön,  bei 2 negative Bewertung hast du einen Stern weniger!! Heißt du kannst noch weniger Leute bewerten! Haben die NOOBS einen Vorsprung, Holst du den NICHT mehr ein.

Bzw der hatte eine Positive und 3 negative Bewertungen, damit aber nur 2 Sterne noch. Ob die jetzt wirklich berechtigt waren, steht außen vor.

 

Das System stinkt von vorne bis hinten! Mit einer der Gründe ist, das Wargaming, wie immer, keine vernünftige Tutorial bringt.

Jeder Bewertet anderes!

So ein System kann maximal nur eine Hilfe sein, wechler Spieler genauer von WARGAMING beobachte werden muss!

Und erst für die von Wargaming beobachten Fehler, strafen.

 

Na und? Damit muss ich wohl leben: seit August 2015 59 Clans mit nationalsozialistischen Charakter zum Report eingereicht, denke ich habe mehr Feinde dort draussen als jeder andere Spieler - bin für die wohl Public Enemy No.1, damit kann ich leben.

Da halte ich es eher mit der franz. Chansonsängerin Edith Piaf: Non, je ne regrette rien​ - nein, ich bedauere nichts ...


Edited by Eulengesicht_2014, 25 May 2017 - 01:22 PM.

 
 
 
 

 


Sehales #24 Posted 25 May 2017 - 02:44 PM

    Sergeant

  • EU Community
  • 633 battles
  • 320
  • [WGEU]
  • Member since:
    09-15-2011

View PostDaemron, on 24 May 2017 - 10:31 PM, said:

 

Da geht es doch schon los, wie wird das geprüft? So wie man wargaming kennt doch sicher nicht durch eine Person. Aber gerade solche "Bewertungen" sind höchst subjektiv und ich bezweifle das dies ein Algorithmus erfassen kann. Oder nehmen wir z.B. die Option "Inaktiv" toll wenn derjenige gerade ungewollt einen Verbindungsabbruch hat. Da wird er dann Mal gebrandmarkt und kann nichts dafür. Und Inaktiv ist ja zudem auch relativ zu sehen, je nach Tank und Spielweise. Oder soll jetzt jedem die hirnlos haudrauf Manier eingetrichtert werden?

 

Ich sehe jedenfalls eine Menge Missbrauchspotential und genau das wird auch passieren weil die Menschen eben sind wie sie sind und hier eine Menge Egomanen im Spiel herumlaufen.

Missbrauch wird es wohl ziemlich in jedem System geben, so lange nicht jede einzelne Aktion händisch überprüft wird, was wohl kaum möglich ist. Wir beobachten wie sich das System verhält. An Eulengesichts Beispiel kann man sehen, dass es sich in die richtige Richtung einpendelt. Wir bekommen jeden Tag wahrscheinlich hunderte von nicht gerechtfertigen Reports. Sei es in den Foren oder auch im Kundendienst. Wenn jeder korrekt handeln würde, bräuchte es wohl generell keine Reports.

 

View PostChanakraton, on 25 May 2017 - 07:34 AM, said:

Das war ja auch beim großen Bruder so: Wer IN EINEM BESTIMMTEN ZEITRAHMEN genug Reports gesammelt hat, wird gebannt. Also bis jetzt verhält sich das Ganze relativ ruhig. Ab und zu gebe ich eigenen Mitspielern gute Votings, ganz selten mal ne Beschwerde. Man muss sich einfach ein bisschen unauffällig verhalten und alles ist gut.

Exakt, wenn jemand auffällig wird, können meine Kollegen es sehen und entsprechend handeln. Es hilft auf jeden Fall bei der Einschätzung der Situation, allerdings muss natürlich trotzdem geschaut werden, ob es sich bewahrheitet.

 

View PostEulengesicht_2014, on 25 May 2017 - 11:13 AM, said:

 

Natürlich war auch damit zu rechnen, vielleicht sollte man es entschärfen und eigene Zugpartnerbewertungen blockieren.  

Das ist eine gute Idee, werde ich mal weitergeben.

 

Allgemein ist dies ja nur die erste Version des Systems. Wie es in Zukunft verändert wird, steht noch in den Sternen. Ein Reportsystem wurde sich gewünscht und die Entwickler haben sich erstmal für diese Variante entschieden.

Wer zusätzliche Kommentare zu einem Report abgeben möchte, der kann den Kundendienst direkt kontaktieren.



Eulengesicht_2014 #25 Posted 25 May 2017 - 02:48 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 86865 battles
  • 2,614
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

View PostSehales, on 25 May 2017 - 02:44 PM, said:

Missbrauch wird es wohl ziemlich in jedem System geben, so lange nicht jede einzelne Aktion händisch überprüft wird, was wohl kaum möglich ist. Wir beobachten wie sich das System verhält. An Eulengesichts Beispiel kann man sehen, dass es sich in die richtige Richtung einpendelt. Wir bekommen jeden Tag wahrscheinlich hunderte von nicht gerechtfertigen Reports. Sei es in den Foren oder auch im Kundendienst. Wenn jeder korrekt handeln würde, bräuchte es wohl generell keine Reports.

 

Exakt, wenn jemand auffällig wird, können meine Kollegen es sehen und entsprechend handeln. Es hilft auf jeden Fall bei der Einschätzung der Situation, allerdings muss natürlich trotzdem geschaut werden, ob es sich bewahrheitet.

 

Das ist eine gute Idee, werde ich mal weitergeben.

 

Allgemein ist dies ja nur die erste Version des Systems. Wie es in Zukunft verändert wird, steht noch in den Sternen. Ein Reportsystem wurde sich gewünscht und die Entwickler haben sich erstmal für diese Variante entschieden.

Wer zusätzliche Kommentare zu einem Report abgeben möchte, der kann den Kundendienst direkt kontaktieren.

 

Ergänzend vielleicht folgender Vorschlag, hatte ich an anderer Stelle schon erwähnt:

 

1. Ausschliesslich bei Spielern mit 0 DMG möglich

2. Clanmitglieder & Zugpartner können ebenfalls die Punkte nicht untereinander vergeben.


 
 
 
 

 


Sehales #26 Posted 25 May 2017 - 03:09 PM

    Sergeant

  • EU Community
  • 633 battles
  • 320
  • [WGEU]
  • Member since:
    09-15-2011

View PostEulengesicht_2014, on 25 May 2017 - 02:48 PM, said:

 

Ergänzend vielleicht folgender Vorschlag, hatte ich an anderer Stelle schon erwähnt:

 

1. Ausschliesslich bei Spielern mit 0 DMG möglich

2. Clanmitglieder & Zugpartner können ebenfalls die Punkte nicht untereinander vergeben.

 

2. habe ich so schon weitergeleitet.

1. Man kann auch reinrennen, einen Schuss abgeben und sich dann zur Seite stellen und nichts mehr machen. Sollte man das dann melden dürfen oder nicht? Da gibt es eine Menge SItuationen die sehr speziell sind. Da müssen die Entwickler mal schauen, inwiefern das Sinn ergeben würde. Persönlich würde ich denken, dass es grundsätzlich erlaubt sein sollte, egal wieviel Schaden man gemacht hat. Natürlich ist es recht sinnfrei einen Spieler mit 2000 Schaden als inaktiv zu melden, aber allzu oft wird das wohl nicht vorkommen. Danke auf jeden Fall für die aktive Beteiligung!



Matschbanana #27 Posted 25 May 2017 - 03:17 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 49495 battles
  • 69
  • [FUZ]
  • Member since:
    04-13-2015

Ich unterstütze die Idee, dass bei Nichtbenutzung des Chat keine Beleidigung vorliegen kann und somit eben jene auch nicht angezeigt werden darf. Ob das umsetzbar ist, kann ich nicht beantworten.

Es gibt auch "0-Damage-Spiele", wo man trotz entsprechender Versuche entweder seine eigenen Schüsse nicht im Ziel unterbringt oder einfach nur extrem schnell überrannt wird. Solche Spieler kämen laut Eulengesicht für die Inaktivität infrage, wohingegen ein AFK Spieler, der am Ende des Gefechts gerammt wird und dadurch noch ein paar Punkte Damage macht nicht. Das kann somit kein ausschließliches Kriterium sein. 

Die Möglichkeit sich im Zug oder mit Clanmitgliedern gegenseitig Bewertungen zuzuschieben gibt es mit Sicherheit. Sie wird auch definitiv ausgenutzt, da darf man sich nichts vormachen. Diese Option vollständig zu streichen halte ich allerdings für überzogen, denn bei guter Leistung kann man sonst eben jene nicht bewerten.

 

Ich hoffe einfach, dass immer noch eine Einzelfallprüfung mit entsprechenden Hintergrundinformationen erfolgt, bevor hier Strafen ausgesprochen werden. Sollten Strafen rein aufgrund einer automatischen Erkennung einer Häufung von Beschwerden erfolgen, dann wäre das System aus meiner Sicht unzureichend.



Eulengesicht_2014 #28 Posted 25 May 2017 - 03:20 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 86865 battles
  • 2,614
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

View PostSehales, on 25 May 2017 - 03:09 PM, said:

 

2. habe ich so schon weitergeleitet.

1. Man kann auch reinrennen, einen Schuss abgeben und sich dann zur Seite stellen und nichts mehr machen. Sollte man das dann melden dürfen oder nicht? Da gibt es eine Menge SItuationen die sehr speziell sind. Da müssen die Entwickler mal schauen, inwiefern das Sinn ergeben würde. Persönlich würde ich denken, dass es grundsätzlich erlaubt sein sollte, egal wieviel Schaden man gemacht hat. Natürlich ist es recht sinnfrei einen Spieler mit 2000 Schaden als inaktiv zu melden, aber allzu oft wird das wohl nicht vorkommen. Danke auf jeden Fall für die aktive Beteiligung!

 

Natürlich, sind dann aber eher als "historische Präzedenzfälle" einzustufen. Vielleicht dann nicht von der ausgeteilten DMG abhängig machen, sondern von den erhaltenen EP's ...
 
 
 
 

 


Sportgoofy_2 #29 Posted 25 May 2017 - 03:42 PM

    Sergeant

  • Player
  • 22948 battles
  • 263
  • [DE1]
  • Member since:
    03-20-2016

View PostSehales, on 25 May 2017 - 02:44 PM, said:

Missbrauch wird es wohl ziemlich in jedem System geben, so lange nicht jede einzelne Aktion händisch überprüft wird, was wohl kaum möglich ist. Wir beobachten wie sich das System verhält. An Eulengesichts Beispiel kann man sehen, dass es sich in die richtige Richtung einpendelt. Wir bekommen jeden Tag wahrscheinlich hunderte von nicht gerechtfertigen Reports. Sei es in den Foren oder auch im Kundendienst. Wenn jeder korrekt handeln würde, bräuchte es wohl generell keine Reports.

 

Exakt, wenn jemand auffällig wird, können meine Kollegen es sehen und entsprechend handeln. Es hilft auf jeden Fall bei der Einschätzung der Situation, allerdings muss natürlich trotzdem geschaut werden, ob es sich bewahrheitet.

 

Das ist eine gute Idee, werde ich mal weitergeben.

 

Allgemein ist dies ja nur die erste Version des Systems. Wie es in Zukunft verändert wird, steht noch in den Sternen. Ein Reportsystem wurde sich gewünscht und die Entwickler haben sich erstmal für diese Variante entschieden.

Wer zusätzliche Kommentare zu einem Report abgeben möchte, der kann den Kundendienst direkt kontaktieren.

In einem automatisierten System kann es keinen Missbrauch geben, nur fehlerhafte Programmierung.

 



derMichi1964 #30 Posted 25 May 2017 - 04:06 PM

    Sergeant

  • Player
  • 47039 battles
  • 331
  • [-BB2-]
  • Member since:
    03-09-2015

75% der Teilnehmer dürften mit diesem "Feature" an ihre intellektuellen Grenzen geführt werden aber hauptsache Wargaming sorgt für was Neues.


Edited by derMichi1964, 25 May 2017 - 04:06 PM.


turmbaudenis #31 Posted 25 May 2017 - 04:14 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 40916 battles
  • 648
  • [TABUN]
  • Member since:
    12-13-2014

View PostderMichi1964, on 25 May 2017 - 04:06 PM, said:

75% der Teilnehmer dürften mit diesem "Feature" an ihre intellektuellen Grenzen geführt werden aber hauptsache Wargaming sorgt für was Neues.

 

Nun ja, mag sein. Ich hab aber zm kein Mukkafukka gelesen seit gestern oder extremes "Noob"geflame. Alles sehr höflich gerade auf Tier 7 und 8. So, wie wir es gern wollten. Und nen real Afk hab ich auch nicht gesehen in den ca. 30 Spielen seit dem Update. Nur Kollegen, die zu schnell reingeYolot sind...

Mal schauen, in welche Richtung es geht...

 

PS. Dafür aber auf @fisherfriend6 getroffen und nach längerem gegenseitigen Beschuss die "würdigen Gegner" ausgetauscht... :D


Edited by turmbaudenis, 25 May 2017 - 04:22 PM.

In jede TOG gehört ein Aquarium! :izmena:

fisherfriend #32 Posted 25 May 2017 - 05:57 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 1303 battles
  • 46
  • [XTANK]
  • Member since:
    12-16-2015

View Postturmbaudenis, on 25 May 2017 - 04:14 PM, said:

 

Nun ja, mag sein. Ich hab aber zm kein Mukkafukka gelesen seit gestern oder extremes "Noob"geflame. Alles sehr höflich gerade auf Tier 7 und 8. So, wie wir es gern wollten. Und nen real Afk hab ich auch nicht gesehen in den ca. 30 Spielen seit dem Update. Nur Kollegen, die zu schnell reingeYolot sind...

Mal schauen, in welche Richtung es geht...

 

PS. Dafür aber auf @fisherfriend6 getroffen und nach längerem gegenseitigen Beschuss die "würdigen Gegner" ausgetauscht... :D

Ja,aber getroffen hast nur Du mich, mein Gesicht wurde immer länger mit jeder Hummel von Dir die bei mir einschlug:(



turmbaudenis #33 Posted 25 May 2017 - 06:04 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 40916 battles
  • 648
  • [TABUN]
  • Member since:
    12-13-2014

View Postfisherfriend, on 25 May 2017 - 05:57 PM, said:

Ja,aber getroffen hast nur Du mich, mein Gesicht wurde immer länger mit jeder Hummel von Dir die bei mir einschlug:(

 

Du hast auch getroffen :D. Gingen halt nur sieben insgesamt nicht durch :honoring:.

Dafür habt ihr gewonnen^^ :)


In jede TOG gehört ein Aquarium! :izmena:

fisherfriend #34 Posted 25 May 2017 - 06:30 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 1303 battles
  • 46
  • [XTANK]
  • Member since:
    12-16-2015

View Postturmbaudenis, on 25 May 2017 - 06:04 PM, said:

 

Du hast auch getroffen :D. Gingen halt nur sieben insgesamt nicht durch :honoring:.

Dafür habt ihr gewonnen^^ :)

Jo,hast perfektes Sidecraping mit dem IS-2Sh vorexerziert...:sceptic:



_FATZKE_ #35 Posted 25 May 2017 - 07:46 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 2165 battles
  • 1,473
  • Member since:
    07-06-2014

IMG_0920.PNG

Doch es gibt diePflaumen die mit Frust nicht umgehen können grade wenn sie in den ersten Sekunden Onegeshootet werden.

Da bekommt man eine negativ Bewertung wegen unsportlichen Verhaltens :D


Edited by _FATZKE_, 25 May 2017 - 07:54 PM.


Sportgoofy_2 #36 Posted 25 May 2017 - 08:23 PM

    Sergeant

  • Player
  • 22948 battles
  • 263
  • [DE1]
  • Member since:
    03-20-2016

View Post_FATZKE_, on 25 May 2017 - 07:46 PM, said:

IMG_0920.PNG

Doch es gibt diePflaumen die mit Frust nicht umgehen können grade wenn sie in den ersten Sekunden Onegeshootet werden.

Da bekommt man eine negativ Bewertung wegen unsportlichen Verhaltens :D

Irrtum. Die bekommst Du vom eigenen Team, wenn Du im Herrschaftsmodus auf Temple alleine gegen 5 antreten musst, während die anderen 6 lieber von B nach C fahren. Ist dann aber auch wirklich unfair, weil Du ihnen ja den Schaden weg nimmst...

P.S. Von 5 Bewertungen bei mir sind drei definitiv falsch, eine habe ich nicht verdient, weil ich der Einäugige unter den Blinden war und nur der würdige Gegner ging für dieses eine Gefecht in Ordnung.


Edited by Sportgoofy_2, 25 May 2017 - 08:32 PM.


_FATZKE_ #37 Posted 25 May 2017 - 08:29 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 2165 battles
  • 1,473
  • Member since:
    07-06-2014
:teethhappy:

Calisota #38 Posted 25 May 2017 - 08:32 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 17718 battles
  • 517
  • [NERV]
  • Member since:
    06-11-2011

View PostSehales, on 25 May 2017 - 03:09 PM, said:

 

2. habe ich so schon weitergeleitet.

1. Man kann auch reinrennen, einen Schuss abgeben und sich dann zur Seite stellen und nichts mehr machen. Sollte man das dann melden dürfen oder nicht? Da gibt es eine Menge SItuationen die sehr speziell sind. Da müssen die Entwickler mal schauen, inwiefern das Sinn ergeben würde. Persönlich würde ich denken, dass es grundsätzlich erlaubt sein sollte, egal wieviel Schaden man gemacht hat. Natürlich ist es recht sinnfrei einen Spieler mit 2000 Schaden als inaktiv zu melden, aber allzu oft wird das wohl nicht vorkommen. Danke auf jeden Fall für die aktive Beteiligung!

 

Da muss ich mal dazwischengrätschen!

Gestern nem RU251 eine inactivity gegeben, war zwar das gesamte Gefecht bei den Roten 'aktiv' dabei - aber ohne wirklich zu spotten, oder gar Dmg zu dealen. War dann der letzte der überlebt hat und hat nur HE geschossen. Zudem konnte er nicht Turm und Wanne gleichzeitig drehen. Ich war der letzte mit meinem T-54mod und hab das mal ein wenig angeschaut was der da macht - Irgendwann hat er mich ignoriert(Nein ich hab ihn nicht einfach stumpf runtergeballert - Ich hab wie ne Katze mit meiner leichten Beute kaltblütig gespielt[ja ich bin ein böser Mensch - ich spiele Blitz, was erwartet ihr??!]) nachdem er 3 HE kassierte und selber nicht durchkam, fuhr er zum Cap - Ohne mir danach Beachtung zu schenken. :popcorn:

 

Das ist auch eine Art Inaktivität meiner Meinung nach: Nur dabei sein und 'n bissel rumfahren, aber weder aktiv am Gefecht teilnehmen oder sonst irgendwie behilflich sein reicht meines Erachtens nicht aus. Gerade in diesem Fall sehr ärgerlich, denn wäre der ein halbguter Spieler mit anständigen Granaten, wär mein 590hp T54mod wohl eher das Opfer gewesen. Hier hat er also mit seiner Zurückhaltung, dem sonst sehr standhaftem roten Team das Gefecht versaut. Wäre das mein Teamkollege gewesen hätte ich gekotzt:sceptic:

 

Was ich nicht ganz kapiere, ist warum ich keine neuen Finger bekomme. Ich hatte Gestern meine Finger verbraucht; Einmal den RU und einen anderen roten Helsing der AFK blieb und mit dem wir Selfies machen konnten ohne Probleme. Bis jetzt hab ich aber keine neuen bekommen obwohls schon deutlich 24std her ist... :amazed:

 

Ich find auch das 5Posi/2Negativ(das war mir zu prekär abzukürzen...) deutlich zu wenig Möglichkeit bietet...

Ich wär für 10/5.

Allein aus dem Grund das man schon fast jedes Gefecht einen krassen Lagger oder AFKler im Gefecht hat. Dann gibts noch mutwillige Blocker, Spammer, unchillige, Milfhunter usw. da sind 2 negative ja schon irgendwie witzlos... Das man sich das einteilen soll, okay, aber 2 auf 24std? Bei 13 möglichen Weisswurschtseppls pro Gefecht bei ~40 Gefechten am Tag macht potenziell 520 Thalers[:trollface:] pro Tag. Lass davon mal nur 1% Böswillig sein und wir sind trotzdem bei 5... Deswegen wär ich für ne Anhebung auf min. 5 Negativen und dann halt doppelter Positiver.

Generell würd ich sogar 20 Posi/10Negativ bevorzugen - Ich treff echt gute Spieler teilweise oder auch n Toon, das das gesamte Team carried(Rot wie Grün) und das halt dann 2 Stimmen verdient. Das nicht jeder n Lob braucht is kalr aber auch hier find ich mehr Finger nicht schlimm, da dann nicht wie jetzt theoretisch ein Gefecht ausreicht um einen 0er auf 'Honor 4' zu heben - 3 Leute aus seinem Team geben ihm was positives und 2 ausm roten und zack isser Stufe 4. Wenn es mehr Finger zu verteilen gibt, wird das Ergebnis genauer - Wie bei einer Studie. Man nimmt nicht 10 Testpersonen, sondern 100 oder 1000 - Je mehr Feedback, desto genauer wird das Ergebnis halt sein und da kann eine Anhebung des Positiven Finger Limits auch helfen meiner Meinung nach. :playing:


Edited by Calisota, 25 May 2017 - 08:35 PM.

Check out some sneeki breeki insights(WG approved) for upcoming Updates of World of Tanks: Blitz and World of Warships: Blitz or simply find other cool users to talk with.

                                                                            The Blitz Post Discord 


_FATZKE_ #39 Posted 25 May 2017 - 08:46 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 2165 battles
  • 1,473
  • Member since:
    07-06-2014

Sportgoofy_2, on 25 May 2017 - 08:23 PM, said:

Irrtum. Die bekommst Du vom eigenen Team, wenn Du im Herrschaftsmodus auf Temple alleine gegen 5 antreten musst, während die anderen 6 lieber von B nach C fahren. Ist dann aber auch wirklich unfair, weil Du ihnen ja den Schaden weg nimmst...

P.S. Von 5 Bewertungen bei mir sind drei definitiv falsch, eine habe ich nicht verdient, weil ich der Einäugige unter den Blinden war und nur der würdige Gegner ging für dieses eine Gefecht in Ordnung.

Ich weiß was du meinst :D

IMG_0925.JPG

Symbolisch gesehen ...

bei sowas könnte man ins Tablet beißen.

 

 


Edited by _FATZKE_, 25 May 2017 - 08:52 PM.


Hkf_Timm #40 Posted 25 May 2017 - 09:26 PM

    Sergeant

  • Player
  • 34794 battles
  • 335
  • [RHUM]
  • Member since:
    11-29-2016

Funktioniert das Bewerten denn bei euch?

Ich kann da gar nix machen






2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users