Jump to content


Hotfix für Ersatzteile-Belohnungen


  • Please log in to reply
91 replies to this topic

dies_ari #1 Posted 26 June 2017 - 10:40 AM

    Junior Sergeant

  • EU Community
  • 328 battles
  • 127
  • [WGEU]
  • Member since:
    10-04-2012

Kommandanten,

 

am Dienstag Morgen haben wir einen Hotfix veröffentlicht, um die Verteilung der Ersatzteile zu berichtigen. Die Rate der Ersatzteile pro Gefecht war sehr gering, und deswegen haben wir einige Veränderungen vorgenommen, um dieses Problem zu beheben.

 

Einige Details zu den Änderungen.

- im Update 3.8 lag die Chance, Ersatzteile für das Gefecht zu bekommen, bei 50%. Bei einem gewonnenen Gefecht gab es wesentlich mehr Ersatzteile als bei einem verlorenen. Beispielsweise gab es bei einem gewonnenen Gefecht auf Stufe 8 entweder 0 oder zwischen 128 und 213 Ersatzteilen. Die angehängte Grafik beachtet diese Verteilung, und zeigt für ein gewonnenes Gefecht auf Stufe 8 zwischen 64 und 107 Ersatzteilen.

- Im Update 3.10 haben wir eine hundertprozentige Chance eingeführt, Ersatzteile für ein Gefecht zu bekommen. Der Fairness halber und um das Farmen von Ersatzteilen durch Bots/AFK auszuschließen, haben wir die Möglichkeit entfernt, auch für ein verlorenes Gefecht Ersatzteile zu erhalten. Der Grund dafür ist, dass seit 3.8 viele Spieler AFK waren, und ihren Panzer nur deswegen ins Gefecht geschickt haben, um Ersatzteile zu bekommen. Dieses Verhalten hat das Gameplay ruiniert.

- Auf der anderen Seite hat sich die Anzahl der Ersatzteile pro Gefecht nach 3.8 verringert. Das passierte deswegen, weil wir die Ersatzteile für die Medaillen in die Berechnung miteinbezogen haben. Wir entschuldigen uns für diesen Fehler.

- Im heutigen Mikropatch haben wir die Anzahl der Ersatzteile pro gewonnenem Gefecht signifikant erhöht. Die Mehrzahl der Gefechte wird auf den STufen 7-9 gespielt, und auf diesen Stufen hat sich die Rate am meisten erhöht.

- Zusätzlich zu den Ersatzteilen pro gewonnenem Gefecht bekommt ihr weiterhin Ersatzteile für Missionen und Medaillen. Die Tabelle mit den Raten pro Stufe ist angehängt. Die Ersatzteile für Medaillen verschaffen euch also noch einen zusätzlichen Bonus.

- Wie ihr in der Tabelle sehen könnt, gibt es nicht für alle Medaillen Ersatzteile. Das basiert auf einer technischen Limitierung und wird im nächsten Patch geändert. Überlegenheitsabzeichen werden sehr oft vergeben und werden euch also noch einen weiteren Bonus einbringen.

 

Wir wollen euch an dieser Stelle für euer zahlreiches Feedback zu den Ersatzteilen und dem Zubehör danken. Wir werden Ersatzteile weiterhin beobachten und bei Bedarf weitere Änderungen durchführen.

 

Euer Community-Team

 

 

Verteilung der Ersatzteile nach Stufe im Vergleich der Versionen 3.8, 3.9 und 3.10 nach dem Hotfix:

graph3.10SP.png

 

Die Tabelle der Ersatzteile nach Medaille pro Stufe:

 


Wendet euch bei Fragen oder Problemen bitte an das neue Team: Zloydd und MaXSty1er!

OTB_tank #2 Posted 26 June 2017 - 07:58 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 29635 battles
  • 1,543
  • [UTB]
  • Member since:
    08-20-2014

Okay, das ist dann mal ein klitzekleiner Schritt in die richtige Richtung !

 

Btw wann wird der patch aufgespielt, bin noch bei 3.10 ?


Edited by OTB_tank, 26 June 2017 - 08:00 PM.


Alzenauer_GER #3 Posted 27 June 2017 - 05:26 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 13980 battles
  • 204
  • [DTANS]
  • Member since:
    09-21-2015
Ich hab mich schon gewundert, ob es nur mir so geht, dass in fast jedem Spiel einer sich gar nicht bewegt und ein anderer erst nach 3 Minuten startet!? Meine negativen Bewertungen sind i.d.R. bereits nach 2-3 Spielen aufgebraucht. Jetzt hat WG dieses umstrittene Bewertungssystem eingeführt und trotzdem passiert nix, oder doch? Bitte WG greift endlich durch und werft diese Leute nach 1 oder max. 2 Verwarnungen endlich PERMANENT raus! Es ist wie im Straßenverkehr - ohne drastische Strafen geht es leider nicht! 

Edited by Alzenauer_GER, 27 June 2017 - 05:58 AM.


MarkusTheEternalNoob #4 Posted 27 June 2017 - 06:42 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 38163 battles
  • 169
  • [BDA]
  • Member since:
    10-14-2015
*edited* 
Dieser Beitrag wurde von dem Moderatorenteam aufgrund des folgenden Verstoßes bearbeitet: Verstoß gegen Regel 2

Edited by Hedko1, 28 June 2017 - 02:05 PM.
2. Kein “Naming and Shaming”


Daemron #5 Posted 27 June 2017 - 07:17 AM

    Private

  • Player
  • 7610 battles
  • 7
  • Member since:
    12-18-2014

View PostAlzenauer_GER, on 27 June 2017 - 05:26 AM, said:

Ich hab mich schon gewundert, ob es nur mir so geht, dass in fast jedem Spiel einer sich gar nicht bewegt und ein anderer erst nach 3 Minuten startet!? Meine negativen Bewertungen sind i.d.R. bereits nach 2-3 Spielen aufgebraucht. Jetzt hat WG dieses umstrittene Bewertungssystem eingeführt und trotzdem passiert nix, oder doch? Bitte WG greift endlich durch und werft diese Leute nach 1 oder max. 2 Verwarnungen endlich PERMANENT raus! Es ist wie im Straßenverkehr - ohne drastische Strafen geht es leider nicht! 

 

Solange sinnbefreite Wertungen möglich sind eher nicht. Solche Forderungen machen erst Sinn, wenn das System nicht mehr inaktiv im Gefecht, und so weiter, annimmt wenn es nicht stimmt. Sprich, da sollte erst geprüft werden ob die Wertung auch plausibel ist und wenn das gegeben ist, was es ja derzeit eben nicht ist, kann man auch Sanktionen verhängen.

 



Rainer_70_2015 #6 Posted 27 June 2017 - 07:31 AM

    Sergeant

  • Player
  • 28788 battles
  • 265
  • [WPS]
  • Member since:
    07-11-2015

Sorry, ist zwar wie OTB_Tank schreibt ein kleiner Schritt in die richtige Richtung, aber es wird bei mir die Zeit für die Vollausrüstung der Garage wohl von 3 Jahre auf 2,5 Jahr reduzieren, mehr nicht.

Überlegt doch bitte mal, wie viele credits man so an einem Tag machen kann und wie viele spare parts. Ein Noob wie ich schafft gut 500 k credits pro gutem Abend, aber nur einige wenige spare parts über Aufträge und jetzt ein paar mehr über die Spiele. Und wenn man dann endlich genug hat, dann auch noch warten. Das nimmt wirklich die Freude am Spiel.

 

Meiner Meinung nach müsste es einen Bonus geben für Leute mit einem vollen Parkhaus. Nur so als Verbesserungsvorschlag.


Edited by Rainer_70_2015, 27 June 2017 - 07:32 AM.


BlackCynic #7 Posted 27 June 2017 - 03:29 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 16958 battles
  • 44
  • [FZ]
  • Member since:
    05-08-2015
Kommandant dies_ari,

ich stimme dir nicht zu, dass das Gameplay durch die von dir genannt Gründe ruiniert wurden, die Gründe dafür liegen woanders.

Was ist mit der Wartezeit, wird die endlich abgeschafft? Der Grund für die Einführung war ja, dass andere das auch so machen – eine völlig unzureichende Begründung. Es haben sich schon viele dagegen ausgesprochen, warum passiert in dieser Hinsicht nichts?

Im übrigen bin ich der Meinung,dass das noch immer bei weitem zu wenige Ersatzteile sind, die man bekommt.

Eulengesicht_2014 #8 Posted 27 June 2017 - 03:41 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 90915 battles
  • 2,716
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

Oh ja, das mit den SP's habe ich gesucht und hier endlich gefunden, und in der Tat (hab es schon an anderer Stelle beschrieben) gibt es seit heute deutlich mehr SP's als in der vergangenen Woche:

 

Tier VIII

Gefechte

WR

SP pro Gefecht

KW 25

100

61 %

54

KW 26

25

72 %

121

 

SP pro Gefecht.png

 


 
 
 
 

 


brain75350 #9 Posted 27 June 2017 - 03:44 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 20458 battles
  • 612
  • [0815_]
  • Member since:
    03-09-2016
Irgendwo hat es wer geschrieben, statt 2-10 braucht man jetzt 1-5 Jahre zur Ausstattung seiner Garage. Eine echte Steigerung. Das motiviert mich mir gleich mal einen neuen Panzer zu kaufen... in 1-2 Jahren.. Ole.

Eulengesicht_2014 #10 Posted 27 June 2017 - 04:39 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 90915 battles
  • 2,716
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

View PostRainer_70_2015, on 27 June 2017 - 07:31 AM, said:

Sorry, ist zwar wie OTB_Tank schreibt ein kleiner Schritt in die richtige Richtung, aber es wird bei mir die Zeit für die Vollausrüstung der Garage wohl von 3 Jahre auf 2,5 Jahr reduzieren, mehr nicht.

Überlegt doch bitte mal, wie viele credits man so an einem Tag machen kann und wie viele spare parts. Ein Noob wie ich schafft gut 500 k credits pro gutem Abend, aber nur einige wenige spare parts über Aufträge und jetzt ein paar mehr über die Spiele. Und wenn man dann endlich genug hat, dann auch noch warten. Das nimmt wirklich die Freude am Spiel.

 

Meiner Meinung nach müsste es einen Bonus geben für Leute mit einem vollen Parkhaus. Nur so als Verbesserungsvorschlag.

 

Nur so ein Rechenbeispiel:

Auf Tier VIII kommst Du nach dem Patch 3.10a auf ca. 6.000 SP bei 50 Gefechten, wenn Du nebenbei noch en passant die 6 Missionen dabei erfüllst auf insgesamt ca.16.000 SP.


Edited by Eulengesicht_2014, 27 June 2017 - 04:41 PM.

 
 
 
 

 


OTB_tank #11 Posted 27 June 2017 - 04:45 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 29635 battles
  • 1,543
  • [UTB]
  • Member since:
    08-20-2014

Das Grundproblem, was ich bist heute immer noch nicht wirklich begreife ist der Sinn der hinter dem ganzen Spare parts Engpass steckt.

WAS HAT WG DAVON ???? Eigentlich Nichts, nimmt man mal das Goldbezahlen für das überspringen des Timers raus. Spareparts sind keine Währung wie im herkömmlichen Sinn der Credits und/oder Gold. Eine so starke Restriktion macht daher so überhaupt keinen Sinn !? Was hat WG davon ???


 

Möglichkeit 1. innerhalb der nächsten Updates ( eigentlich hatte ich das ja schon jetzt erwartet ) gibt es Spare parts gegen Gold, wie freie Erfahrung !(  das wäre in den Köpfen der Entwickler eigentlich der vollkommen logische nächste Schritt ! Also warum warten Sie damit ?

Erklärung: Anders als von der Marketingabteilung erwartet hat die Community weltweit drastisch anders reagiert als gehofft. Das tolle neue Feature der überarbeiteten Spare parts ging sowas von in die Hose ( nennt man dann wohl Schurz !), das hatte da wohl so keiner auf dem Schirm, ergo Sie traue sich im Moment noch nicht die Konsequenz des Spare parts gegen Gold tausches durch zu ziehen.


 

Möglichkeit 2. Sie wollen damit die ambitionierten Spieler, die Geld investiert haben und mittlerweile mit einer gut gefüllten voll ausgestatteten Garage derart die Laue verderben, das Sie mit dem Spiel aufhören. Ergo sind die nichtsnutzigen Bobs unter sich und können ganz entspannt Moorhundschießen spielen, ohne  von bösen Unicums gestört zu werden. Bravo ! Das ist WG eigentlich ganz gut gelungen. Eine noch größrere Welle wird es dann geben wenn Sie Gold verlangen, siehe Pkt 1.

 

Das wäre dann die nächste fundamentale Fehleinschätzung ! Wenn die besseren Spieler abwandern, lebt das Forum nicht mehr ( gut mache sage das es das heute schon nicht mehr tut ), das Streaming wird weniger, der Werbeeffekt fällt weg und die ganze Bobbrut, die nach dem Sie erkannt hat das ein IS6 nicht von alleine gewinnt, wandert einfach weiter und spielt Clash royal.  Eigentlich könnte man ja meinen soo dumm können Sie gar nicht sein ?????


 

Möglichkeit 3. Im Entwicklerteam sind Sie vollkommen überrascht worden, was Ihre brilliante Idee von Auswirkungen hat und, wie die russische Volksseele nun mal so ist, geben Sie Ihren Fehler und die Flascheinschätzung nicht zu und es wird erst recht nicht korrigiert. Man versucht ferne mit Mirkoverbesserungen das Geschehenen  irgendwie wieder gerade zu biegen.


 

Am Ende von Alllem bleibt die Frage : WAS HAT WG DAVON ??


Edited by OTB_tank, 27 June 2017 - 05:09 PM.


brain75350 #12 Posted 27 June 2017 - 04:57 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 20458 battles
  • 612
  • [0815_]
  • Member since:
    03-09-2016

View PostOTB_tank, on 27 June 2017 - 04:45 PM, said:

[...]

Möglichkeit 2. Sie wollen damit die ambitionierten Spieler, die Geld investiert haben und mittlerweile mit einer gut gefüllten voll ausgestatteten Garage derart die Laue verderben, das Sie mit dem Spiel aufhören. Ergo sind die nichtsnutzigen Bobs unter sich und können ganz entspannt Moorhundschießen spielen, ohne  von bösen Unicums gestört zu werden. Bravo ! Das ist WG eigentlich ganz gut gelungen. Eine noch größrere Welle wird es dann geben wenn Sie Gold verlangen, siehe Pkt 1.

[...]

 

Das wird es sein, mit voller Absicht.

Sonst wären die zuständigen Mitarbeiter des CRM längst geschlossen gefeuert worden, weil die Vorhersage der Reaktionen der Com fällt schließlich in deren Aufgabenbereich.

Andererseits müssten dann auch Übersetzer, für ihren extrem häufigen Fehler, Community Coordinatoren, für ihre andauernden Fehlinformationen und viele mehr entlassen werden, das dies alles nicht der Fall ist kann man nur mit Absicht deuten.

 

Sinn dahinter ist ganz einfach, frisches Geld ins Spiel locken, wenn du schon 2/3+ aller Panzer hast und noch 200+ Tage Premium (welches noch dazu sinnfreigeworden ist durch die SP) hast, wofür gibst du Geld aus?

Ein neuer Spieler hingegen hat noch alles vor sich.



Eulengesicht_2014 #13 Posted 27 June 2017 - 05:15 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 90915 battles
  • 2,716
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

View PostOTB_tank, on 27 June 2017 - 04:45 PM, said:

 

Am Ende von Alllem bleibt die Frage : WAS HAT WG DAVON ??

 

Na, die Antwort ist doch ganz einfach:

um weiterhin langjährige Kunden, die ohnehin fast jeden Panzer besessen oder gefahren haben, weiterhin zu beschäftigen. Leider ist der Schuss dabei wohl nach hinten losgegangen und haben einen Sturm der Entrüstung ausgelöst, war vielleicht nicht so zu erwarten.

 

So im Nachhinein wäre es eine saubere Lösung gewesen: die nutzlosen XP's auf so manchen Premiumpanzer dafür zu verwenden, z.B. schlummern auf meinem IS-6 8,5 Mio., IS-3 Defender 3,7 Mio., KV-5 2,8 Mio., T34 2,4 Mio., usw. auf Tier VIII Premiumpanzer insgesamt 27,7 Mio. XP.


 
 
 
 

 


Daemron #14 Posted 27 June 2017 - 10:43 PM

    Private

  • Player
  • 7610 battles
  • 7
  • Member since:
    12-18-2014

Die Idee, den Panzer mit mehr als nur 3 Zubehörteile ausrüsten zu können, ist ja nicht so verkehrt. Allerdings lässt die Umsetzung eben einiges zu wünschen übrig. Wobei ich die ewig langen Zeiten, bis der Timer für den Einbau abläuft, als weitaus störender empfinde als das Sammeln der Ersatzteile, zumindest hat sich das mit dem Hotfix verbessert.

 

Ich denke die Entwickler wissen selbst das es noch nicht der Weisheit letzter Schluss war und es noch einige Anpassungen geben wird. In welche Richtung vermag ich nicht zu sagen, das fällt in den Bereich der Spekulationen.

 

Den fragwürdigen Theorien mancher hier hingegen kann man schwerlich folgen. Nicht nur das so manche Postings vor Arroganz und Hochmut triefen, nein, man verhält sich auch noch wie ein Kleinkind dem der Lolly geklaut wurde. Und da wundern sich manche das hier nicht viel los ist, kein Wunder, man ist bei manchen Posting geradezu angeeckelt beim lesen.

 

Nicht für jeden ist WoTB der einzige Lebensinhalt und es hat sich auch nicht alles nach dieser selbsternannten "Elite" zu richten. Es ist noch immer ein Spiel und nicht euer Leben. Spaß sollte im Mittelpunkt stehen und nicht das permanente schmulen nach Stats und alles messen wollen, kein Wunder das jeder jeden ankotzt solange ein solch bescheuerter Leistungsdruck aufgebaut wird nur damit sich einige an ihren Stats aufrichten können, scheinen sie ja sonst nichts anderes im Leben zu haben.

 

 



TheChocolateDude #15 Posted 28 June 2017 - 05:03 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 26830 battles
  • 212
  • [-LXN-]
  • Member since:
    06-05-2016

View PostAlzenauer_GER, on 27 June 2017 - 05:26 AM, said:

Ich hab mich schon gewundert, ob es nur mir so geht, dass in fast jedem Spiel einer sich gar nicht bewegt und ein anderer erst nach 3 Minuten startet!? Meine negativen Bewertungen sind i.d.R. bereits nach 2-3 Spielen aufgebraucht. Jetzt hat WG dieses umstrittene Bewertungssystem eingeführt und trotzdem passiert nix, oder doch? Bitte WG greift endlich durch und werft diese Leute nach 1 oder max. 2 Verwarnungen endlich PERMANENT raus! Es ist wie im Straßenverkehr - ohne drastische Strafen geht es leider nicht! 

 

Jippi! Nach ein bis zwei Rachebwertungen werde ich permanent aus dem Spiel entfernt. Hab mich noch nie so darüber gefreut, einen derartigen Schwachsinn gelesen zu haben!


Rainer_70_2015 #16 Posted 28 June 2017 - 05:38 AM

    Sergeant

  • Player
  • 28788 battles
  • 265
  • [WPS]
  • Member since:
    07-11-2015

View PostDaemron, on 27 June 2017 - 11:43 PM, said:

Die Idee, den Panzer mit mehr als nur 3 Zubehörteile ausrüsten zu können, ist ja nicht so verkehrt. Allerdings lässt die Umsetzung eben einiges zu wünschen übrig. Wobei ich die ewig langen Zeiten, bis der Timer für den Einbau abläuft, als weitaus störender empfinde als das Sammeln der Ersatzteile, zumindest hat sich das mit dem Hotfix verbessert.

 

Ich denke die Entwickler wissen selbst das es noch nicht der Weisheit letzter Schluss war und es noch einige Anpassungen geben wird. In welche Richtung vermag ich nicht zu sagen, das fällt in den Bereich der Spekulationen.

 

Den fragwürdigen Theorien mancher hier hingegen kann man schwerlich folgen. Nicht nur das so manche Postings vor Arroganz und Hochmut triefen, nein, man verhält sich auch noch wie ein Kleinkind dem der Lolly geklaut wurde. Und da wundern sich manche das hier nicht viel los ist, kein Wunder, man ist bei manchen Posting geradezu angeeckelt beim lesen.

 

Nicht für jeden ist WoTB der einzige Lebensinhalt und es hat sich auch nicht alles nach dieser selbsternannten "Elite" zu richten. Es ist noch immer ein Spiel und nicht euer Leben. Spaß sollte im Mittelpunkt stehen und nicht das permanente schmulen nach Stats und alles messen wollen, kein Wunder das jeder jeden ankotzt solange ein solch bescheuerter Leistungsdruck aufgebaut wird nur damit sich einige an ihren Stats aufrichten können, scheinen sie ja sonst nichts anderes im Leben zu haben.

 

 

 

Vollkommene Zustimmung, WoTB sollte nicht Lebensinhalt sein. Und für den "einfacheren" Spieler spielbar sein. Aber aktuell brauch ich credits zum Kaufen neuer Panzer (machbar), xp oder free xp um Module des Panzers oder neue Panzer freizuspielen (auch machbar). Zusätzlich gibt es noch die Vesorgungsstufe (Stufe 10 erreicht). Ab und zu auch Events (GuP vollständig). 

 

Und somit die Frage, warum noch was Neues, was nicht BLITZ-artig erreichbar ist, sondern unerreichbar. 

 

Der primäre Fehler ist bei den spare part allerdings aus meiner Sicht die Verteilung. Ein Slot auf Tier 1, Stufe 2 kostet mit Rabatt 10355 spare parts, dass sind so ca 8 Aufträge auf Tier 8. Die Relation passt überhaupt nicht. Und dann auch noch Warten. Wenn ich einen Panza auf Tier 8 kaufe brauche ich noch 3 Tage bis (per credits und ohne Gold) die ersten 3 slots voll sind. 

 

Warten und unverhältnismäßig teuer, dass sind die Probleme, insbesondere bei Sammlern wie mir. Wenn ich nur einen Panzer fahren würde, gäbe es diese Probleme nicht. Aber vielleicht braucht man ja auch nicht das Zubehör auf 9 slots.

 

Viel Spass auf dem Schlachtfeld.



_ChrispyChris_ #17 Posted 28 June 2017 - 06:01 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 37690 battles
  • 69
  • [AMOK7]
  • Member since:
    05-01-2015

View PostEulengesicht_2014, on 27 June 2017 - 05:15 PM, said:

 

Na, die Antwort ist doch ganz einfach:

um weiterhin langjährige Kunden, die ohnehin fast jeden Panzer besessen oder gefahren haben, weiterhin zu beschäftigen. Leider ist der Schuss dabei wohl nach hinten losgegangen und haben einen Sturm der Entrüstung ausgelöst, war vielleicht nicht so zu erwarten.

 

So im Nachhinein wäre es eine saubere Lösung gewesen: die nutzlosen XP's auf so manchen Premiumpanzer dafür zu verwenden, z.B. schlummern auf meinem IS-6 8,5 Mio., IS-3 Defender 3,7 Mio., KV-5 2,8 Mio., T34 2,4 Mio., usw. auf Tier VIII Premiumpanzer insgesamt 27,7 Mio. XP.

 

Den Nagel auf den Kopf getroffen würde ich mal sagen.

Bei mir hat es jedenfalls funktioniert, ich versuche momentan wieder regelmäßig die Missionen zu erfüllen um meine Lieblingspanzer (Ken Ni Otsu, Cromwell B, T49, IS-7 etc.) voll auszustatten und wieder öfter auszufahren.

 

Mich hat das mit den Spare Parts jedenfalls weiter beschäftigt ;-)

 

Ich denke alle anderen Verschwörungstheoretiker sollten lieber hier mal schauen:

https://de.wikipedia...wörungstheorien



Alzenauer_GER #18 Posted 28 June 2017 - 06:12 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 13980 battles
  • 204
  • [DTANS]
  • Member since:
    09-21-2015

View PostChanakraton, on 28 June 2017 - 06:03 AM, said:

 

Jippi! Nach ein bis zwei Rachebwertungen werde ich permanent aus dem Spiel entfernt. Hab mich noch nie so darüber gefreut, einen derartigen Schwachsinn gelesen zu haben!

Jippi, nach solchen Kommentaren bin ich froh dass WG scheinbar doch durchgreift und solche Typen wie Dich aus dem Spiel nimmt! Es trifft somit keine Unschuldigen! Man schießt sich ;-)



Griesa #19 Posted 28 June 2017 - 08:14 AM

    Sergeant

  • Player
  • 28407 battles
  • 410
  • [UTB]
  • Member since:
    02-20-2013

View PostDaemron, on 27 June 2017 - 11:43 PM, said:

Die Idee, den Panzer mit mehr als nur 3 Zubehörteile ausrüsten zu können, ist ja nicht so verkehrt. Allerdings lässt die Umsetzung eben einiges zu wünschen übrig. Wobei ich die ewig langen Zeiten, bis der Timer für den Einbau abläuft, als weitaus störender empfinde als das Sammeln der Ersatzteile, zumindest hat sich das mit dem Hotfix verbessert.

 

Ich denke die Entwickler wissen selbst das es noch nicht der Weisheit letzter Schluss war und es noch einige Anpassungen geben wird. In welche Richtung vermag ich nicht zu sagen, das fällt in den Bereich der Spekulationen.

 

Den fragwürdigen Theorien mancher hier hingegen kann man schwerlich folgen. Nicht nur das so manche Postings vor Arroganz und Hochmut triefen, nein, man verhält sich auch noch wie ein Kleinkind dem der Lolly geklaut wurde. Und da wundern sich manche das hier nicht viel los ist, kein Wunder, man ist bei manchen Posting geradezu angeeckelt beim lesen.

 

Nicht für jeden ist WoTB der einzige Lebensinhalt und es hat sich auch nicht alles nach dieser selbsternannten "Elite" zu richten. Es ist noch immer ein Spiel und nicht euer Leben. Spaß sollte im Mittelpunkt stehen und nicht das permanente schmulen nach Stats und alles messen wollen, kein Wunder das jeder jeden ankotzt solange ein solch bescheuerter Leistungsdruck aufgebaut wird nur damit sich einige an ihren Stats aufrichten können, scheinen sie ja sonst nichts anderes im Leben zu haben.

 

 

 

Für den ersten Teil gibt es grundsätzlich Zustimmung!

Der Rest ist gelinde gesagt.... ach was soll's. Jedem seine Meinung!

Ich kann gut verstehen, dass sich aufgeregt wird. Du vergleichst die Aufregung mit einem beklauten Kleinkind. Ok... unpassend aber ok. Nur sollte dir klar sein, dass langjährige Spieler beklaut worden sind! All meine Pannsaas in der Garage waren voll ausgerüstet mit dem besten Zubehör. Wo möglich war immer der Richter und der Stabi drin. So und nun muss man dafür die erste und zweite Stufe vom Zubehör komplett freischalten, damit man dann endlich den Stabi auch bekommen kann. Das alles kostet dann viel zu viel Zeit und vor Allem Sparparts (die lächerliche Anhebung des Sparepart-Einkommen ist nicht wirklich hilfreich...)! Von dem für mich unnützen Zubehör dazwischen fang ich erst gar nicht an. Die Kompensation in Spareparts für das vormals verbaute Zubehör war ein Scherz und eine Vollausrüstung unmöglich.


 

BTW: TUT endlich die Schere wieder rein tun!!!!!


 

Das WotB nicht Lebensinhalt ist und sein sollte, ist klar bzw. sollte klar sein! Ich weiß jetzt nicht so genau wen du mit "selbsternannter" Elite meinst aber, wenn hier einer von Unicum schreibt, dann nicht, weil er sich so fühlt sondern, weil die Stats das zum Ausdruck bringen. Ich sehe ein, dass dir das kein Begriff ist bzw. es dir total worscht ist. Klar aber ist, dass das Spiel auch den Unicums und Superunicums Spaß macht.


 

Ich rede jetzt mal nur von mir und dem Clanmitglied von oben: Wir stehen mit beiden Beinen voll im realen Leben. Mit Arbeit, Familie und so.... ;) Die Stats von WoTB sind dabei völlig unnötig, um sich daran aufzurichten. Ach ja und es hat Spaß gemacht diese Stats zu erreichen! Leider wurde dabei auch der ein oder andere Euro investiert...


 

Nur mal zur Erklärung für dich aus meiner Perspektive: Eine Jagd nach besseren Stats gab/gibt es nicht! Diese sind ein Nebenprodukt des Spaßes! Für mich macht das Spiel aber eben nur Spaß, wenn ich mehr gewinne als verliere. Dies mag dir fremd sein aber ISSO! Leider wird einem das Gewinnen verleidet durch fehlendes Zubehör und dem verkackten Premnerf! Die Umstellung des MM auf +/-1 hat damals schon böse gewirkt... aber lassen wir das!


 

Dein Vorwurf, dass sich nicht alles nach dieser selbsternannten "Elite" zu richten hat, schlägt fehl, weil dies TUT es nicht! Auf die Unicums und Superunicums hört keiner! Wobei sich die Frage stellt: Was wäre so schlimm daran?! Würden unterdurchschnittliche Spieler, wie du, nicht auch davon profitieren?! Ist dein Post als Ausdruck der Frustration zu werten?




Daemron #20 Posted 28 June 2017 - 10:49 AM

    Private

  • Player
  • 7610 battles
  • 7
  • Member since:
    12-18-2014

@Griesa,

ich spiele hier nicht erst seit gestern, sondern auch schon, mit Unterbrechungen, seit 2014. Nur mit dem Unterschied das ich mich nie einem Clan angeschlossen habe, nie Prammo benutzt habe und auch nie mit jemanden Runden im Zug gedreht habe. Wenn ich Zeit habe will ich lediglich meine Runden drehen und etwas Spaß haben.

 

Bin ich deshalb ein Bob oder schlechter Spieler? Ich denke nicht, ich habe lediglich nicht meine Stats mit Prammo etc. gepusht, mich mit jedem Stockpanzer mit Standard-AP durchgequält ohne den einfachen Weg zu gehen. Warum? Weil auch das Spaß machen kann, die Schwachstellen zu suchen und zu nutzen oder auch mal andere Wege im Spiel zu gehen um die Gegner zu umfahren oder zu überraschen. Klar geht das auch mal in die Hose, craphappens.

 

Grundsätzlich, aus meiner Sicht, war der Nerv der Prammo längst überfällig, weil sie eben die viel zu oft bemühten Stats verfälschen. Wie würden diese wohl aussehen würde man das über die Jahre runter rechnen?! Es ist eben doch ein Unterschied ob man mit einer durchschnittlichen Pene von 200 oder eben 300 schießt und dem sollte auch Rechnung getragen werden.

 

Auch ich habe nicht gerade wenig in der Garage stehen und auch mich hat die Umstellung und Änderung beim Zubehör nicht gerade gefreut. Wie gesagt, die Idee an sich aber ist nicht ganz so verkehrt, die Umsetzung, nun ja, ich denke da muss man nicht streiten, ist verbesserungswürdig.

 

Nur muss man sich dabei nicht aufführen wie das bewußte Kleinkind und alles und jeden beschimpfen, wie einige hier es eben tun. Und, ganz ehrlich, wenn ich die Ersatzteile in der Garage da oben rechts in der Ecke, neben der freien Erfahrung, stehen sehe, glaube ich auch fast das angedacht ist die mal gegen Gold zu tauschen. Würde ich persönlich nicht für richtig halten, aber wäre nachvollziehbar. Nur sieht man hier auch nicht gerade viel konstruktives wie es besser gehen kann. Nur eben WG ist doof, die Mitspieler sind alle doof, das System ist doof ... nur man selbst natürlich nicht weil man Unicum ist. Nur hat das niemand allein geschafft in einem Game das auf Teams basiert ;-).

 


Edited by Daemron, 28 June 2017 - 10:51 AM.





3 user(s) are reading this topic

0 members, 3 guests, 0 anonymous users