Jump to content


Änderungsübersicht der Version 4.0


  • Please log in to reply
43 replies to this topic

Sehales #1 Posted 13 July 2017 - 03:19 PM

    Sergeant

  • EU Community
  • 633 battles
  • 320
  • [WGEU]
  • Member since:
    09-15-2011
Neue Inhalte
  • Wertungssystem und Wertungsgefechte wurden eingeführt:
    • Ein neuer Gefechtstyp mit eigener Warteschlange steht Fahrzeugen der Stufen IX und X zur Verfügung.
    • In Wertungsgefechten können Spieler Punkte verdienen oder verlieren.
    • Teams werden anhand der Wertungen erstellt.
    • Spieler werden abhängig ihrer Wertung in Ligen eingeteilt (von Bronze bis Diamant).
  • Bonusbehälter erscheinen im Spiel: Standard-, Groß- und Riesenbehälter mit verschiedenen Abklingzeiten und Belohnungen.
  • Der Reiter RUHMESHALLE im Seitenmenü bringt Spieler zur Liste der besten Clans, sowie zu Spieler- und Liga-Wertungen auf dem WoT Blitz-Portal. Um in der Bestenliste aufzusteigen, müssen Clans Cups in Turnieren verdienen.
  • Kriegsbemalungen:
    • Neue Tarnung „Bastille“.
    • Neue Tarnung "Dynamo", die der Schlacht von Dünkirchen gewidmet ist.
    • Legendäre Tarnung „Zerstörermaschine“ für den Foch 155, der dessen Namen im Gefecht ändert.

 

Fahrzeuge

  • Ein neuer Zweig französischer Jagdpanzer erweitert den Forschungsbaum: Renault FT AC (II), Renault UE57 (III), Somua SAu 40 (IV), S35 CA (V), ARL V39 (VI), AMX AC mle. 46 (VII), AMX AC mle. 48 (VIII), AMX 50 Foch (IX), AMX 50 Foch (155) (X).
  • Turm- und untere Wannenpanzerung des IS-2 wurden korrigiert.
  • Beim M6A2E1 EXP wurde die Dicke der hinteren Wannenpanzerung auf 41 mm geändert.

 

Karten

  • Die Karte „Festung der Verzweiflung“ wurde aktualisiert:
    • Das optische Erscheinungsbild der Karte wurde überarbeitet.
    • Die Anzahl der Vegetation wurde verändert.
    • Aus den Bereichen Basis C und Kartenzentrum wurden Zelte entfernt.
    • Die Flaggeneroberungsbereiche wurden verändert.
    • Zerstörte Wände wurden überarbeitet.
    • Eine Möglichkeit zum Schießen über den Flaggeneroberungsbereich wurde hinzugefügt.

 

BALANCE

  • Balanceverbesserungen:
    • T71: Feuerkraft wurde gesteigert
      • Für das Geschütz 76 mm Gun M1A2 wurde die Nachladezeit des Magazins von 15 auf 13 s verringert.
      • Für das Geschütz 76 mm Gun T18 wurde die Nachladezeit des Magazins von 13 auf 11,5 s verringert.
    • Panther/M10: Um die Gameplay-Rolle eines mittleren Panzers hervorzuheben, wurde die Fahrzeugmobilität erhöht.
      • Höchstgeschwindigkeit erhöht von 46 auf 55 km/h.
      • Für das Laufwerk Panther/M10 wurde die Wendegeschwindigkeit von 42 auf 46 °/s erhöht.
    • KV-3: Um die Gameplay-Rolle eines schweren Panzers hervorzuheben, wurde die Abwehrfähigkeit der Panzerung verbessert.
      • Fahrzeug-SP (Standard/beste) gesteigert von 1220/1300 auf 1400/1450.
    • Pz.Sfl. IVc: Das beste Geschütz ist jetzt noch bedienfreundlicher.
      • Fahrzeug-SP gesteigert von 530 auf 600
      • Für das Geschütz 8,8 cm Flak 41 L/74:
      • Streuungsquotient bei Turmdrehung verringert.
      • Zielerfassungszeit verringert von 2,3 auf 1,9 s.

 

  • Granaten ersetzt:
    • Bei Centurion 7/1 und FV4202 mit dem Geschütz 105 mm Royal Ordnance L7A1 wurde die Granate HESH-T L-37 durch die HEAT L-38 ersetzt. Die Granate wurde vorübergehend ersetzt, da Fahrzeuge mit diesem Geschütz nahezu niemals HESH-Granaten benutzen. Das Gameplay mit HESH-Granaten ist sehr kompliziert zu verstehen und ändert sich situationsabhängig. Wir werden die Daten zu diesen Granaten analysieren und HESH-T L-37 zurückbringen. HEAT L-38 wird auch im Spiel bleiben.

 

Allgemeine Änderungen

  • Spielernamen in die abschließende Gefechtsstatistik aufgenommen.
  • Die Effekte beim Schießen auf unter Wasser befindliche Fahrzeuge wurden verbessert.
  • Auto-Stumm-Option hinzugefügt für Fälle, bei denen das Spielfenster inaktiv ist (Desktop).
  • Gesteigerte Durchschlagskraft und Panzerung durch eingebautes Zubehör werden jetzt gezählt, wenn Fahrzeugteile hervorgehoben werden.
  • Lokale Benachrichtigungen für freigeschaltete Zubehörplätze bei einem bestimmten Fahrzeug wurden hinzugefügt.
  • Spieler, die mit Überlegenheitsabzeichen der Klassen I–III, sowie Panzerass ausgezeichnet, oder die Ehrenränge „Unbesiegbar“ oder „Überlebenskünstler“ erhalten, bekommen Ersatzteile.
  • Tornado Energy durch Adrenalin ersetzt.

 

BUGS

  • Der Fehler wurde behoben, bei dem der Toneffekt für Abklingen der Motorleistungssteigerung/Adrenalin früher abgespielt wurde, als das Verbrauchsmaterial endete.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem alle Reservespieler eine Strafe für das Fernbleiben von einem Turniergefecht erhielten und ihnen Punkte von ihrer militärischen Ehre bei einem technischen Sieg abgezogen wurden.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem ein Fenster über 1 Tag erhaltene Premium-Spielzeit bei der Benutzung eines Zertifikats für mehrere Stunden Premium-Spielzeit angezeigt wurde.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem Kauf-/Verkaufsschaltflächen des vorherigen Bildschirms aktiv blieben, wenn man zwischen Proviant-/Verbrauchsmaterial-/Munitionsfenstern wechselte.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem ein kürzlich gekauftes Fahrzeug im Zugfenster anstelle des gewählten Fahrzeugs angezeigt wurde.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem der Beobachter Spielwährung nach Turniergefechten erhielt.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem der Fortschritt der Zubehörverwendung ohne Berücksichtigung des Zubehöreffekts über einem Gegner-/Verbündetenfahrzeug angezeigt wurde.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem die Steuerung für Verbrauchsmaterial und Proviant nach Drücken der „Bereit!“-Schaltfläche im Zugspiel aktiv blieb.
  • Der Fehler mit den Umrissen und Markierungen für Spieler in der Ego-Perspektive wurde behoben.
  • Die Anzeige der Richtungsmarkierungen auf der Minikarte wurde für Beobachter behoben.
  • Benachrichtigungs- und Beschreibungstexte wurden überarbeitet.
  • Verschiedene Bildschirme wurden überarbeitet.
  • Allgemeine Fehler- und Clientcrash-Behebungen.


alex100_De #2 Posted 18 July 2017 - 10:45 AM

    Private

  • Player
  • 16126 battles
  • 5
  • [DTANS]
  • Member since:
    06-13-2016

Ich sehs kommen:

 

Die einen Spieler räumen einen Haufen Premium Fahrzeuge ab,

während andere nicht ein EINIGES mal das Vergnügen haben werden.



Schnabeltier25 #3 Posted 18 July 2017 - 10:47 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 19498 battles
  • 81
  • Member since:
    02-26-2015
Was hat das mit dem Update zu tun ?

_FATZKE_ #4 Posted 18 July 2017 - 10:51 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 2188 battles
  • 1,494
  • Member since:
    07-06-2014

An Premium's wird rumgebastelt?

Das wird ja immer besser !

Was genau habt ihr am IS2 geändert?

Verschlechtert ? Wenn ja dann war es das !


Edited by _FATZKE_, 18 July 2017 - 10:54 AM.


Schnabeltier25 #5 Posted 18 July 2017 - 11:00 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 19498 battles
  • 81
  • Member since:
    02-26-2015
Die Änderungen sind ja nur sehr geringfügig damit sie ihre Rolle regelgemäß erfüllen können. Es hat sich viel verändert in Blitz und es ist klar das man auch die Premium Fahrzeuge nach einer Zeit anpassen muss! Es gab ja auch schon sehr lange keine Änderungen bei den Premiums. War für mich nur eine Frage der Zeit bis das passiert. Und jetzt ist es so weit aber die Änderungen die hier beschrieben werden verändern nicht viel es wird dadurch nicht schwerer den Panther M/10 zu killen er kann jetz einfach seine Rolle als Med besser erfüllen.

Eulengesicht_2014 #6 Posted 18 July 2017 - 11:15 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 89207 battles
  • 2,655
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014
Also Panther/M10 war schon längst überfällig und freut mich sehr. Es ist m.W. der älteste Med Premiumpanzer und war in der vergangenen Zeit in punkto Geschwindigkeit den nachfolgenden Premiumpanzern wie Dracula, van Helsing, Comet, T-34 Rudy deutlich unterlegen. Mal wieder einen Grund ihn nach dem Update aus der Garage zu zerren.  
 
 
 
 

 


Schnabeltier25 #7 Posted 18 July 2017 - 11:27 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 19498 battles
  • 81
  • Member since:
    02-26-2015

View PostEulengesicht_2014, on 18 July 2017 - 11:15 AM, said:

Also Panther/M10 war schon längst überfällig und freut mich sehr. Es ist m.W. der älteste Med Premiumpanzer und war in der vergangenen Zeit in punkto Geschwindigkeit den nachfolgenden Premiumpanzern wie Dracula, van Helsing, Comet, T-34 Rudy deutlich unterlegen. Mal wieder einen Grund ihn nach dem Update aus der Garage zu zerren.  

 

das ist genau das was ich sagen wollte Danke Eulengesicht :)

Eulengesicht_2014 #8 Posted 18 July 2017 - 11:58 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 89207 battles
  • 2,655
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

Super: es kommt vermutlich schon morgen früh:

 

https://wotblitz.asi...0-release-date/

 

 

 


 
 
 
 

 


_FATZKE_ #9 Posted 18 July 2017 - 01:35 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 2188 battles
  • 1,494
  • Member since:
    07-06-2014

Mir geht es darum :

  • Turm- und untere Wannenpanzerung des IS-2 wurden korrigiert.
  • Beim M6A2E1 EXP wurde die Dicke der hinteren Wannenpanzerung auf 41 mm geändert.

 

Buffen ja ..nerfen nein.

Wäre mir neu das Premiums generft werden.



Miss_Nonna #10 Posted 18 July 2017 - 01:59 PM

    Sergeant

  • Player
  • 10374 battles
  • 342
  • [G_O_G]
  • Member since:
    01-11-2016

View Postalex100_De, on 18 July 2017 - 10:45 AM, said:

Ich sehs kommen:

 

Die einen Spieler räumen einen Haufen Premium Fahrzeuge ab,

während andere nicht ein EINIGES mal das Vergnügen haben werden.

Freu dich doch morgen und jeden tag hast du die chance auf Premium Panzer also beschwer dich nicht das du keine bekommst 



Eulengesicht_2014 #11 Posted 18 July 2017 - 02:01 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 89207 battles
  • 2,655
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

View Post_FATZKE_, on 18 July 2017 - 01:35 PM, said:

Mir geht es darum :

  • Turm- und untere Wannenpanzerung des IS-2 wurden korrigiert.
  • Beim M6A2E1 EXP wurde die Dicke der hinteren Wannenpanzerung auf 41 mm geändert.

 

Buffen ja ..nerfen nein.

Wäre mir neu das Premiums generft werden.

 

Sicher ein Ärgernis für Spieler die ihn oder beide Schwanenhälse (M6) in der Garage stehen haben, zumal sie sauer mit verdientem Geld oder Gold bezahlt wurden. Ich hatte aber schon sehr früh darauf hingewiesen dass die beiden Schwanenhälse vielleicht OP wären, befinden sich ja heute noch unter den ersten Dreien in ihren Tierklassen. Andererseits: Irgendwelche müssen sich ja ganz oben befinden, vielleicht dann eher die Premiums die richtig Geld gekostet haben wie z.B. der Lupus, was er zurzeit ja auch tut. 
 
 
 
 

 


Miss_Nonna #12 Posted 18 July 2017 - 02:06 PM

    Sergeant

  • Player
  • 10374 battles
  • 342
  • [G_O_G]
  • Member since:
    01-11-2016

View PostSehales, on 13 July 2017 - 03:19 PM, said:

Neue Inhalte
  • Wertungssystem und Wertungsgefechte wurden eingeführt:
    • Ein neuer Gefechtstyp mit eigener Warteschlange steht Fahrzeugen der Stufen IX und X zur Verfügung.
    • In Wertungsgefechten können Spieler Punkte verdienen oder verlieren.
    • Teams werden anhand der Wertungen erstellt.
    • Spieler werden abhängig ihrer Wertung in Ligen eingeteilt (von Bronze bis Diamant).
  • Bonusbehälter erscheinen im Spiel: Standard-, Groß- und Riesenbehälter mit verschiedenen Abklingzeiten und Belohnungen.
  • Der Reiter RUHMESHALLE im Seitenmenü bringt Spieler zur Liste der besten Clans, sowie zu Spieler- und Liga-Wertungen auf dem WoT Blitz-Portal. Um in der Bestenliste aufzusteigen, müssen Clans Cups in Turnieren verdienen.
  • Kriegsbemalungen:
    • Neue Tarnung „Bastille“.
    • Neue Tarnung "Dynamo", die der Schlacht von Dünkirchen gewidmet ist.
    • Legendäre Tarnung „Zerstörermaschine“ für den Foch 155, der dessen Namen im Gefecht ändert.

 

Fahrzeuge

  • Ein neuer Zweig französischer Jagdpanzer erweitert den Forschungsbaum: Renault FT AC (II), Renault UE57 (III), Somua SAu 40 (IV), S35 CA (V), ARL V39 (VI), AMX AC mle. 46 (VII), AMX AC mle. 48 (VIII), AMX 50 Foch (IX), AMX 50 Foch (155) (X).
  • Turm- und untere Wannenpanzerung des IS-2 wurden korrigiert.
  • Beim M6A2E1 EXP wurde die Dicke der hinteren Wannenpanzerung auf 41 mm geändert.

 

Karten

  • Die Karte „Festung der Verzweiflung“ wurde aktualisiert:
    • Das optische Erscheinungsbild der Karte wurde überarbeitet.
    • Die Anzahl der Vegetation wurde verändert.
    • Aus den Bereichen Basis C und Kartenzentrum wurden Zelte entfernt.
    • Die Flaggeneroberungsbereiche wurden verändert.
    • Zerstörte Wände wurden überarbeitet.
    • Eine Möglichkeit zum Schießen über den Flaggeneroberungsbereich wurde hinzugefügt.

 

BALANCE

  • Balanceverbesserungen:
    • T71: Feuerkraft wurde gesteigert
      • Für das Geschütz 76 mm Gun M1A2 wurde die Nachladezeit des Magazins von 15 auf 13 s verringert.
      • Für das Geschütz 76 mm Gun T18 wurde die Nachladezeit des Magazins von 13 auf 11,5 s verringert.
    • Panther/M10: Um die Gameplay-Rolle eines mittleren Panzers hervorzuheben, wurde die Fahrzeugmobilität erhöht.
      • Höchstgeschwindigkeit erhöht von 46 auf 55 km/h.
      • Für das Laufwerk Panther/M10 wurde die Wendegeschwindigkeit von 42 auf 46 °/s erhöht.
    • KV-3: Um die Gameplay-Rolle eines schweren Panzers hervorzuheben, wurde die Abwehrfähigkeit der Panzerung verbessert.
      • Fahrzeug-SP (Standard/beste) gesteigert von 1220/1300 auf 1400/1450.
    • Pz.Sfl. IVc: Das beste Geschütz ist jetzt noch bedienfreundlicher.
      • Fahrzeug-SP gesteigert von 530 auf 600
      • Für das Geschütz 8,8 cm Flak 41 L/74:
      • Streuungsquotient bei Turmdrehung verringert.
      • Zielerfassungszeit verringert von 2,3 auf 1,9 s.

 

  • Granaten ersetzt:
    • Bei Centurion 7/1 und FV4202 mit dem Geschütz 105 mm Royal Ordnance L7A1 wurde die Granate HESH-T L-37 durch die HEAT L-38 ersetzt. Die Granate wurde vorübergehend ersetzt, da Fahrzeuge mit diesem Geschütz nahezu niemals HESH-Granaten benutzen. Das Gameplay mit HESH-Granaten ist sehr kompliziert zu verstehen und ändert sich situationsabhängig. Wir werden die Daten zu diesen Granaten analysieren und HESH-T L-37 zurückbringen. HEAT L-38 wird auch im Spiel bleiben.

 

Allgemeine Änderungen

  • Spielernamen in die abschließende Gefechtsstatistik aufgenommen.
  • Die Effekte beim Schießen auf unter Wasser befindliche Fahrzeuge wurden verbessert.
  • Auto-Stumm-Option hinzugefügt für Fälle, bei denen das Spielfenster inaktiv ist (Desktop).
  • Gesteigerte Durchschlagskraft und Panzerung durch eingebautes Zubehör werden jetzt gezählt, wenn Fahrzeugteile hervorgehoben werden.
  • Lokale Benachrichtigungen für freigeschaltete Zubehörplätze bei einem bestimmten Fahrzeug wurden hinzugefügt.
  • Spieler, die mit Überlegenheitsabzeichen der Klassen I–III, sowie Panzerass ausgezeichnet, oder die Ehrenränge „Unbesiegbar“ oder „Überlebenskünstler“ erhalten, bekommen Ersatzteile.
  • Tornado Energy durch Adrenalin ersetzt.

 

BUGS

  • Der Fehler wurde behoben, bei dem der Toneffekt für Abklingen der Motorleistungssteigerung/Adrenalin früher abgespielt wurde, als das Verbrauchsmaterial endete.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem alle Reservespieler eine Strafe für das Fernbleiben von einem Turniergefecht erhielten und ihnen Punkte von ihrer militärischen Ehre bei einem technischen Sieg abgezogen wurden.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem ein Fenster über 1 Tag erhaltene Premium-Spielzeit bei der Benutzung eines Zertifikats für mehrere Stunden Premium-Spielzeit angezeigt wurde.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem Kauf-/Verkaufsschaltflächen des vorherigen Bildschirms aktiv blieben, wenn man zwischen Proviant-/Verbrauchsmaterial-/Munitionsfenstern wechselte.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem ein kürzlich gekauftes Fahrzeug im Zugfenster anstelle des gewählten Fahrzeugs angezeigt wurde.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem der Beobachter Spielwährung nach Turniergefechten erhielt.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem der Fortschritt der Zubehörverwendung ohne Berücksichtigung des Zubehöreffekts über einem Gegner-/Verbündetenfahrzeug angezeigt wurde.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem die Steuerung für Verbrauchsmaterial und Proviant nach Drücken der „Bereit!“-Schaltfläche im Zugspiel aktiv blieb.
  • Der Fehler mit den Umrissen und Markierungen für Spieler in der Ego-Perspektive wurde behoben.
  • Die Anzeige der Richtungsmarkierungen auf der Minikarte wurde für Beobachter behoben.
  • Benachrichtigungs- und Beschreibungstexte wurden überarbeitet.
  • Verschiedene Bildschirme wurden überarbeitet.
  • Allgemeine Fehler- und Clientcrash-Behebungen.

 

vielen dank für die neuen Inhalte von 4.0 ich werde bestimmt viel spass haben mit den neuen Jagdpanzern.

Ich freue mich schon auf das nächste Update :).

P.S. Bitte führt die Puzzle-Nachrichten wieder ein, die haben mir immer spass gemacht darüber nachzudenken was alles ansteht.

Gruß: Nonna



Miss_Nonna #13 Posted 18 July 2017 - 02:08 PM

    Sergeant

  • Player
  • 10374 battles
  • 342
  • [G_O_G]
  • Member since:
    01-11-2016

View Post_FATZKE_, on 18 July 2017 - 01:35 PM, said:

Mir geht es darum :

  • Turm- und untere Wannenpanzerung des IS-2 wurden korrigiert.
  • Beim M6A2E1 EXP wurde die Dicke der hinteren Wannenpanzerung auf 41 mm geändert.

 

Buffen ja ..nerfen nein.

Wäre mir neu das Premiums generft werden.

morgen wirst du ja sehen was sich am IS-2 verändert hat also an der Panzerung.



alfvommel #14 Posted 18 July 2017 - 02:18 PM

    Private

  • Player
  • 28314 battles
  • 6
  • [PZWR]
  • Member since:
    12-20-2014
Es werden zu Updates jedesmal Änderungen an Premium- und normalen Panzern vorgenommen. Habt Ihr den Tankenstein vergessen? Mit dem ist man meines Erachtens in der Tierstufe inzwischen deutlich unterlegen. Darum sieht man den wohl sehr selten im Spiel. Siege sind rar geworden.

Edited by alfvommel, 18 July 2017 - 02:19 PM.


_FATZKE_ #15 Posted 18 July 2017 - 02:21 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 2188 battles
  • 1,494
  • Member since:
    07-06-2014

View PostEulengesicht_2014, on 18 July 2017 - 02:01 PM, said:

 

Sicher ein Ärgernis für Spieler die ihn oder beide Schwanenhälse (M6) in der Garage stehen haben, zumal sie sauer mit verdientem Geld oder Gold bezahlt wurden. Ich hatte aber schon sehr früh darauf hingewiesen dass die beiden Schwanenhälse vielleicht OP wären, befinden sich ja heute noch unter den ersten Dreien in ihren Tierklassen. Andererseits: Irgendwelche müssen sich ja ganz oben befinden, vielleicht dann eher die Premiums die richtig Geld gekostet haben wie z.B. der Lupus, was er zurzeit ja auch tut. 

Das sind ja Geschäftsgebaren von diesem Verein..echt nur Kopfschütteln..

Also Leute überlegt euch ganz genau ob ihr Premiumfahrzeuge kauft !

Wargaming macht was es will ..jetzt ist Wargaming beim nerfen von Premiums angekommen.

 

Also bleibe ich jetzt dabei ...Paystop for ever und das Spiel als Klospiel degradiert.


Edited by _FATZKE_, 18 July 2017 - 02:23 PM.


Eulengesicht_2014 #16 Posted 18 July 2017 - 02:25 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 89207 battles
  • 2,655
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

View Postalfvommel, on 18 July 2017 - 02:18 PM, said:

Es werden zu Updates jedesmal Änderungen an Premium- und normalen Panzern vorgenommen. Habt Ihr den Tankenstein vergessen? Mit dem ist man meines Erachtens in der Tierstufe inzwischen deutlich unterlegen. Darum sieht man den wohl sehr selten im Spiel. Siege sind rar geworden.

 

Da gebe ich Dir Recht und habe sofort neben den Panther/M10 sofort an den Tankenstein gedacht, da könnte man so Einiges machen wie z.B. kürzerer Reload, Geschwindigkeit, Turmdrehung ...
 
 
 
 

 


J_a_R_iron #17 Posted 18 July 2017 - 02:46 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 29695 battles
  • 44
  • [1SJB]
  • Member since:
    07-19-2014
Genau so wie der Strv 74A2. Z.B. Magazinnachladegeschwindigkeit und noch einiges mehr. Glaube aber das ist ein Wunschtraum .

derMichi1964 #18 Posted 18 July 2017 - 02:50 PM

    Sergeant

  • Player
  • 48409 battles
  • 331
  • [-BB2-]
  • Member since:
    03-09-2015

View PostMiss_Nonna, on 18 July 2017 - 03:08 PM, said:

morgen wirst du ja sehen was sich am IS-2 verändert hat also an der Panzerung.

 

Hi Süße willkommen zurück!

superschnitzelkoenig #19 Posted 18 July 2017 - 03:53 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 39483 battles
  • 2,324
  • [RA1D]
  • Member since:
    12-30-2014

View Post_FATZKE_, on 18 July 2017 - 02:21 PM, said:

Das sind ja Geschäftsgebaren von diesem Verein..echt nur Kopfschütteln..

Also Leute überlegt euch ganz genau ob ihr Premiumfahrzeuge kauft !

Wargaming macht was es will ..jetzt ist Wargaming beim nerfen von Premiums angekommen.

 

Also bleibe ich jetzt dabei ...Paystop for ever und das Spiel als Klospiel degradiert.

 

Heckpanzerung M6A2E1 EXP vor Update 4.0: 25mm. Nach Update 4.0: 41mm

 

Schön, dass du dich so gut informiert hast, bevor du zu deiner Mecker-Litanei angesetzt hast. 


Edited by superschnitzelkoenig, 18 July 2017 - 03:54 PM.

 

Stop Complaining...           ...Carry Harder!


_FATZKE_ #20 Posted 18 July 2017 - 03:57 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 2188 battles
  • 1,494
  • Member since:
    07-06-2014

Schön das du mein ersten Kommentar nichts liest @schnitzelkönig.

"Was genau habt ihr am IS2 geändert"?

 

 

Sollltest vielleicht beim nächsten Mal die ganze Konversation lesen um alles richtig zu verstehen.

Aber ich lasse dich weiter bashen Is ja dein Ding das weiß ich ja.

 

 


Edited by _FATZKE_, 18 July 2017 - 04:15 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users