Jump to content


Match Making


  • Please log in to reply
189 replies to this topic

___F1J___ #1 Posted 24 March 2018 - 11:05 AM

    Private

  • Player
  • 15765 battles
  • 1
  • [UNKWN]
  • Member since:
    08-17-2016

Hallo,

ich weiß nicht, wer dieses beschissene Matchmaking gemacht hat, aber diese Person hat hoffentlich schon Selbstmord begangen. Ihr wundert euch warum euch die Spieler wegrennen? So erstmal verbessert das MM bitte mal, also man bekommt immer die 40 bots und die Gegner haben dann 50 oder besser Spieler. Dann könntet ihr auch mal ein paar Panzer anpassen wie den T6, weil der ja so balanced ist. Und dazu wirft man euch das Geld in den Schlund und was bekommt man? Noob-Teams. Ich hoffe das ihr euch wirklich mal langsam über das MM Gedanken macht. 

 

MfG



Cos80 #2 Posted 24 March 2018 - 02:16 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 23756 battles
  • 1,592
  • [FUZ]
  • Member since:
    07-02-2014

...

:popcorn:

...

 



Humble_Tank #3 Posted 24 March 2018 - 03:37 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 13419 battles
  • 108
  • [AMRQ]
  • Member since:
    11-17-2017
Jö, mir ist auch langweilig

Vedrfoelnir #4 Posted 24 March 2018 - 04:34 PM

    Sergeant

  • Player
  • 25000 battles
  • 353
  • [AFK]
  • Member since:
    10-23-2016

Auf Stufe 10 ist alles besser, da sind nur die Profis. Also das Matchmaking ist da vorzüglich!

 

Du bist doch ein Spitzenspieler ___F1J___

Wir alle haben unsere Probleme mit schlechten Teamkollegen ;)

 

 



superschnitzelkoenig #5 Posted 24 March 2018 - 05:57 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 38317 battles
  • 2,004
  • [RA1D]
  • Member since:
    12-30-2014

Ich habe fürs englische Forum mal eine statistische Analyse von je ca. 20 Spielen im T34 und Löwen gemacht, wobei ich die Teams nach den üblichen Parametern verglichen habe. (s. angefügte Tabellen). 

 

Das Ergebnis spricht für sich: Das Matchmaking ist (leider) fair.

 

 

Attached Files

  • Attached File   wotbWRT34.pdf   171.35K
  • Attached File   wotbWRdeviation.pdf   127.26K

 

Stop Complaining...           ...Carry Harder!


Humble_Tank #6 Posted 24 March 2018 - 07:31 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 13419 battles
  • 108
  • [AMRQ]
  • Member since:
    11-17-2017

Ich finds ja gut, dass du dir die Mühe gemacht hast, aber so richtig aussagekräftig find ich das jetzt nicht.

Was nutzt mir denn ein Spieler mit einer, sagen wir; 56% Winrate im Team, wenn er grad mal 200 Gefechte auf Tier 3-4 hinter sich gebracht hat und dann einen 8er Premiumpanzer gekauft hat, den er nicht annähernd beherrscht? So selten ist das nu wirklich nicht, vielleicht mit etwas mehr Gefechten.

Ganz anders als in deinen Tabellen -oder noch weniger aussagefähig- sieht das auf 5 -7 aus. Auf 5 habe ich grundsätzlich Teams mit um 100 Spiele, auf 7 sinds dann schon eher 700. Nicht dass das irgendwie weiterhilft, weil anscheinend sind die deutschen Panzer wieder in, genau wie die TDs. Beide sicherlich absolut anfängerfreundlich. Dementsprechend sind auch die Winrates. Bei den wenigen Spielen spielt allein die WR für mich eh keine grosse Rolle.

Gehen wir mal davon aus, das der Durchschnitt bei beiden gleich schlecht ist, bleibt für mich die Frage, wie die Roten es schaffen zusammenzubleiben, während sich grüne Farbkleckse auf der ganzen Karte verteilt finden. ;)

Aber Spass beiseite, zur Zeit sieht es für mich so aus: Fahr ich allein, fang ich auf 8 oder 9 an -will ja auch mal weiterkommen- geht da gar nix, schenk ich mir alles weitere über 4 und versuche im Lowtierbereich meine fehlenden "Ms" nachzuholen.

5 -7 ist selbst im Zug dermassen katastrophal, dass da alle Grinds ruhen. Mein Zugpartner ist Smokejaguar13, nicht der beste Spieler überhaupt, aber für Unicum reichts bei ihm. Ich habe den Status schon ein paar Tage nicht mehr und erst seit ich den mittleren Bereich aufgegeben habe, gehts wieder aufwärts mit der Win8



superschnitzelkoenig #7 Posted 24 March 2018 - 08:22 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 38317 battles
  • 2,004
  • [RA1D]
  • Member since:
    12-30-2014

Klar, wenn du einen einzelnen Spieler anschaust, dann sagt die WR tatsächlich relativ wenig aus über die Qualität des Spielers. Wenn du jedoch, wie in meinen zwei Tabellen, insgesamt weit über 400 Spieler berücksichtigst, dann gleichen sich so Sachen wie "Anzahl Spiele", "durchschnittliche Tier-Stufe" etc. eben wieder aus und dann kann die Durchschnitts-WR sehr wohl eine Aussage dafür liefern, ob man - was Teams betrifft - eher bevorteilt oder benachteiligt wird. Die Tatsache, dass bei beiden Serien die Durchschnitts-WRs der roten und grünen Teams gleich oder fast gleich sind (und zudem ungefähr der Durchschnitts-WR aller WOT-Spieler entsprechen) zeigt mit ziemlich grosser Wahrscheinlichkeit, dass das MM eben nicht manipuliert ist, zumindest nicht zu Gunsten oder Ungunsten von einzelnen Spielern. 

Zudem habe ich - falls es da doch noch Zweifel geben sollte am Mittel der WR - auch noch Faktoren wie "Anzahl guter Spieler (ü.55%)" und "Anzahl Spieler mit Clantag" hinzugefügt. Wäre das MM getürkt, müsste in mindestens einem dieser Parameter eine Auffälligkeit zu bemerken sein. Dies ist jedoch ganz eindeutig nicht der Fall. Natürlich ist die Anzahl Spiele noch relativ gering und daher nicht als endgültiger Beweis zu sehen aber die Resultate sprechen schon ziemlich für sich. 

 

Wieso die "Roten zusammenbleiben": Ersten bleiben einem natürlich rein subjektiv eher die Spiele in Erinnerung, wo das eigene Team abgekackt hat, als diejenigen wo das rote Team katastrophal war. Dazu kommt, dass herumirrende oder campende rote Bobs oft ungespottet sind, während man den eigenen Talentbefreiten nur zu deutlich zugucken kann. Ich bin sicher: wenn du mal 20 Spiele aufnehmen würdest und sie einen Tag später neutral anschauen würdest du sehen, dass die roten Teams genau so schlecht sind wie die grünen.

Ich habe mir mal deine Werte angeschaut. Du hast auf den meisten deiner 8er immerhin gut über 50%. Dies ist angesichts der Tatsache, dass du weniger Schaden schiesst als du selbst HP hast und weniger als einen Kill pro Spiel machst eigentlich sehr respektabel. Und letzteres wiederum liegt daran, dass du viel zu schnell stirbst. Deine Survival-Werte sind im Verhältnis zur WR sehr schlecht. Versuche, weniger aggressiv zu spielen und länger am Leben zu bleiben. Du wirst sehen, im Endeffekt macht es sich bezahlt und du wirst mehr Schaden pro Spiel schiessen als jetzt, auch wenn du bei einem klaren Sieg vielleicht mal dem Dmg hinterherrennst. Es ist immer besser, wenn dein Team am Schluss einen überdurchschnittlichen Spieler wie dich auf dem Feld hat als irgendeinen 45%-Bot, der das, was du mit deinen HP mühsam erkauft hast, wieder aus der Hand gibt. 


 

Stop Complaining...           ...Carry Harder!


berater1979 #8 Posted 24 March 2018 - 08:25 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 14830 battles
  • 699
  • [ASGW]
  • Member since:
    01-10-2015
Mal ne blöde Frage: Worüber beschwerst Du Dich? Du hast ne 63er WR? Und brauchst vor 50% Spielern auch noch keine Angst haben. Wenn Du viel Geld investierst, ist das ja Deine Sache. Ich spiele "fast" ausschliesslich ohne Echtgeldeinsatz...

 

Mein Youtube-Kanal mit Tutorials: https://www.youtube....Bj40PsE9-vXdZiA


Humble_Tank #9 Posted 24 March 2018 - 08:40 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 13419 battles
  • 108
  • [AMRQ]
  • Member since:
    11-17-2017

Um das mal klarzustellen, ich habe weder vor 50 noch vor 60% Spielern Angst, eher vor den Teams als Gesamtheit.

Und nein, genau genommen geb ich gar kein Geld mehr aus, seitdem ich Type 62 und 64 gekauft habe. Davon sind noch 18 Tage Premiumzeit über und Gold gabs auch reichlich dazu, da ich den 59 schon aus ner "Lotterie" hatte. Steht auch hier im Forum irgendwo, halt ein Event

Meine 63er war vor 2 Wochen noch ne fast 64er Winrate.

Und ja, ich sterbe ich zu schnell, da hat Superschnitzelkönig eindeutig recht. Das ist der Frust, ich komm in letzter Zeit recht schnell an einen Punkt, wo es mir dann reicht und ich nicht mehr "cool" spiele.

Ich behaupte auch nicht, dass das MM einzelne Spieler bevorzugt oder wie du es nennst getürkt ist. Nicht in diesem Sinne. Eher schon in Richtung Noobbonus und was mir persönlich aufgefallen ist, es geht -nur meine Vermutung- in Richtung P2W. Als ich die chin. Panzer gekauft habe, war ich nicht annähernd so oft Lowtier wie jetzt. Und damit meine ich nicht den Welpenschutz, wenns den überhaupt gibt. Im Zug eindeutig nicht, das habe ich mehrfach ausprobiert. Erstes Spiel im neuen Panzer und sofort Lowtier.

 

Aber was mich noch interessieren würde ist, wann ihr spielt. Meine Erfahrung sieht so aus: Bis ca 22.30 Uhr sind (vermutlich) Kinder unterwegs, dann kommt eine Zeit wo man in beiden Teams auf viele gute Spieler trifft und ab 2.00 Uhr gehts dann rapide abwärts mit der Spielqualität. Tagsüber kann ich nicht mitreden, da spiele ich nicht. Drauf gebracht hat mich mein Zugpartner, der erledigt seine Aufgaben bei Events auch mittags in seiner Pause und ich muss ihm ja numal glauben, wenn er sagt, dass es da ein ganz anderes Spiel ist


Edited by Humble_Tank, 24 March 2018 - 09:23 PM.


berater1979 #10 Posted 25 March 2018 - 04:24 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 14830 battles
  • 699
  • [ASGW]
  • Member since:
    01-10-2015

Ich meinte eher den TE, nicht Dich, aber egal... :teethhappy:

 

Zu den Zeiten kann ich Aussagen treffen: Früh gehts meistens, bis mittags oder kurz danach kann man relativ vernünftig fahren (meistens). Ab spätestens um eins bis ca. 18.00 Uhr sollte der Rechner ehr was anderes als WOTB machen. Ab dann gehts (auch wieder: meistens), da dann auch meine Clanmitglieder online sind. Abends ab 20 Uhr isses mal so und mal so. Und nach 22.00 Uhr spiele ich nicht mehr. Von wegen alter Mann und so...;)


 

Mein Youtube-Kanal mit Tutorials: https://www.youtube....Bj40PsE9-vXdZiA


GreyG00se #11 Posted 25 March 2018 - 05:36 PM

    Sergeant

  • Player
  • 27452 battles
  • 313
  • [FZ]
  • Member since:
    02-17-2015

Der TE wird den Account gekauft haben. Der ursprüngliche Accinhaber macht das nämlich gerne. Also Accs hoch fahren um sie dann zu verscherbeln. Verstößt nebenbei gegen geltende Regeln, aber who cares...

P.S.: Wiedereinmal erkennt man, dass ein gekaufter Account mit schönen Zahlen keinen Skill ersetzt :great:


Edited by GreyG00se, 25 March 2018 - 06:10 PM.


ATGMKARL #12 Posted 25 March 2018 - 06:21 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 12247 battles
  • 833
  • [PULSO]
  • Member since:
    04-10-2017
Nach 15000 Spielen das erste mal in's Forum gehen und sich über den MM aufregen mutet schon etwas seltsam an. Als wenn dich der Taxifahrer fragt: "Wat'n dat für'n grüner Pfeil?" Ich vermute aber eher, der Account wurde mangels Interesse einem anderen einfach so überlassen. Kenn ich einige in meinem Umfeld die WOTB so beendeten. 

Alzenauer_GER #13 Posted 25 March 2018 - 07:19 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 13657 battles
  • 195
  • [DTANS]
  • Member since:
    09-21-2015

View Postsuperschnitzelkoenig, on 24 March 2018 - 06:57 PM, said:

Ich habe fürs englische Forum mal eine statistische Analyse von je ca. 20 Spielen im T34 und Löwen gemacht, wobei ich die Teams nach den üblichen Parametern verglichen habe. (s. angefügte Tabellen). 

 

Das Ergebnis spricht für sich: Das Matchmaking ist (leider) fair.

 

 

 

 

Ähm, Du hast ja fast nur schlechte bis mittelmäßige Spieler als Gegner!? Mein MM sieht da auf T8 ein bisschen anders aus. Da bekomme ich spätestens jedes vierte Spiel mind. 2 Gegner mit WR 60+, 2-3 mit WR 50+, und 2 mit 40+ in der roten Mannschaft (4-5 Spielern mit WR 40+ im eigenen Team). Wenn Du dieses MM auch im Zug so bekomnst dann erklärt das auch Deine Gesamt-WR. Den Skill will ich Dir nicht absprechen, aber für mich ist das der Beweis, dass der MM NICHT zufällig verteilt! 



superschnitzelkoenig #14 Posted 25 March 2018 - 08:55 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 38317 battles
  • 2,004
  • [RA1D]
  • Member since:
    12-30-2014

View PostAlzenauer_GER, on 25 March 2018 - 07:19 PM, said:

 

 

Ähm, Du hast ja fast nur schlechte bis mittelmäßige Spieler als Gegner!? Mein MM sieht da auf T8 ein bisschen anders aus. Da bekomme ich spätestens jedes vierte Spiel mind. 2 Gegner mit WR 60+, 2-3 mit WR 50+, und 2 mit 40+ in der roten Mannschaft (4-5 Spielern mit WR 40+ im eigenen Team). Wenn Du dieses MM auch im Zug so bekomnst dann erklärt das auch Deine Gesamt-WR. Den Skill will ich Dir nicht absprechen, aber für mich ist das der Beweis, dass der MM NICHT zufällig verteilt! 

 

Ich stelle dir das Excel gerne zur Verfügung. Du wirst sehen, deine Resultate werden ähnlich sein, auch wenn dir dein GEFÜHL sagt, dass dem nicht so ist. Ich hab die Studie ua ja auch gemacht, weil ich ebenfalls das Gefühl hatte, nur Deppen im Team zu haben und bei dem Roten viele gute Spieler. Ist aber nicht so und wird auch bei dir nicht so sein. Übrigens: inwiefern erklärt ein ausgeglichenes MM meine WR? 

 

Die Güte der Mit- und Gegenspieler hängt übrigens tatsächlich nicht zuletzt von der Uhrzeit ab. Die besten Spieler finden sich am Morgen zwischen 6 und 8, am Mittag zwischen 12 und 1 sowie nach 23 Uhr abends bis nach Mitternacht auf den Servern. Gewinnen auf Tier 9/10 wird spätabends - va im Platoon - dann schon echt hart. Schwache Gegner sind eher nachmittags, frühabends, mitten in der Nacht und generell an den Wochenenden unterwegs. Das heisst man gewinnt mehr, muss sich aber auch mehr ärgern.


 

Stop Complaining...           ...Carry Harder!


Humble_Tank #15 Posted 25 March 2018 - 11:10 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 13419 battles
  • 108
  • [AMRQ]
  • Member since:
    11-17-2017
Zumindest das Ärgern kann ich bestätigen ;)

Eulengesicht_2014 #16 Posted 26 March 2018 - 09:31 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 88706 battles
  • 2,647
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

View PostAlzenauer_GER, on 25 March 2018 - 07:19 PM, said:

 

 

Ähm, Du hast ja fast nur schlechte bis mittelmäßige Spieler als Gegner!? Mein MM sieht da auf T8 ein bisschen anders aus. Da bekomme ich spätestens jedes vierte Spiel mind. 2 Gegner mit WR 60+, 2-3 mit WR 50+, und 2 mit 40+ in der roten Mannschaft (4-5 Spielern mit WR 40+ im eigenen Team). Wenn Du dieses MM auch im Zug so bekomnst dann erklärt das auch Deine Gesamt-WR. Den Skill will ich Dir nicht absprechen, aber für mich ist das der Beweis, dass der MM NICHT zufällig verteilt! 

 

MM nicht zufällig verteilt? Also m.W. schon, lt. älteren Angaben sieht er eigentlich nur zu, dass passende Tierklassen zusammen kommen, unabhängig von WR, Gefechtsanzahl, AVG DMG usw. Man könnnte auch sagen: hier zu gewinnen oder zu verlieren erinnert an ein Roulettespiel. Daher sind überproportional belastete WR mal für Rot oder Grün erklärbar, bilden aber eher die Ausnahme. Ob der MM manipuliert oder etwa Superunicums bevorzugt? Wohl eher nicht, Superschnitzelkoenig hat im brit. Forum eine eigene Verlustserie von 7 Gefechten mit E25 hierzu veröffentlicht und sollte endlich diesen unseligen Verschwörungstheorien damit ein Ende setzen. Auch Superunicums werden hier keineswegs ständig mit einer WR von 70% beglückt ...

Edited by Eulengesicht_2014, 26 March 2018 - 01:49 PM.

 
 
 
 

 


hool_e_gan #17 Posted 26 March 2018 - 09:00 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 5041 battles
  • 40
  • [50X]
  • Member since:
    12-21-2017

Heftig, da hat sicher aber einer Arbeit gemacht!... *daumen hoch* Superschnitzelkönig! Ich glaube auch sehr das es Subjektiv eben so rüberkommt weil es einfach auch eine sehr sehr große Masse an eher schlechten Spielern gibt. Mir kommt es mittlerweile eher so vor als wenn 60-70% der Gesamtheit an Spielern unter den 45% fahren und das eigentlich relativ egal auf welchem Tier. Dadurch kommt einfach auch die Meinung zusammen das man eben nurnoch mit Pfeifen spielt....Und dit macht eben kein Spaß und prägt sich dadurch etwas genauer im Köpfle ein... Man packt ja auch eher ungern zweimal ein Glühendes Stück Metall an :D

 

gruß,

hool



Eulengesicht_2014 #18 Posted 27 March 2018 - 05:40 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 88706 battles
  • 2,647
  • [DMX]
  • Member since:
    07-01-2014

Ergänzend hierzu vielleicht die 30-Tage Rückschau von Superschnitzelkoenig (er möge mir für diesen abscheulichen Link verzeihen):

 

https://www.blitzstars.com/player/eu/superschnitzelkoenig

 

man beachte die seismographischen Ausschläge der vergangenen Tage (steil nach unten) bei der WR. Bei Xenodium & unkindest sieht es übrigens nicht viel anders aus. 

 


Edited by Eulengesicht_2014, 27 March 2018 - 05:54 AM.

 
 
 
 

 


Cancracker #19 Posted 28 March 2018 - 09:59 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 50912 battles
  • 5,008
  • [COBRA]
  • Member since:
    08-23-2013

View PostEulengesicht_2014, on 27 March 2018 - 05:40 AM, said:

Ergänzend hierzu vielleicht die 30-Tage Rückschau von Superschnitzelkoenig (er möge mir für diesen abscheulichen Link verzeihen):

 

https://www.blitzstars.com/player/eu/superschnitzelkoenig

 

man beachte die seismographischen Ausschläge der vergangenen Tage (steil nach unten) bei der WR. Bei Xenodium & unkindest sieht es übrigens nicht viel anders aus. 

 

 

Ja, das sieht ähnlich aus aber Xenodium war 90% in Zug und hat ja auch mehr gespielt als unkindest. 90 Spiele in 30 Tagen ist ja halt nicht viel. Dann kann die Winrate leicht 10% Abweichung aufweisen. Superschnitzelkoeing Stats sind weit überragend wegen der niedriger Anzahl and Spielen in Zug. Dabei kann man sich Verschiedenes ausdenken. Mal sehen ob die weiterhin auf dem jetzigen Stand auch nach dem 4.8 Update bleiben. Angeblich wird da was gegen Mods unternommen. Bin mal gespannt ob das was bringt.

Edited by Cancracker, 28 March 2018 - 11:37 AM.

"X 5 weekend, 10 games 9 losses ...
Some seals will be getting sooooo clubbed in the next couple of weeks."
                                                                                                             jonty_2014


Vedrfoelnir #20 Posted 28 March 2018 - 11:28 AM

    Sergeant

  • Player
  • 25000 battles
  • 353
  • [AFK]
  • Member since:
    10-23-2016

Oh mein Gott:ohmy:

Canny du bist ja auch im deutschen Forum:popcorn:

 

Juhuu!!! Holt das Popcorn:popcorn:






3 user(s) are reading this topic

0 members, 3 guests, 0 anonymous users