Jump to content


Just for Fun! Team [KPM]! Für alle die einfach Spaß haben wollen.

wot biltz wows ...

  • Please log in to reply
22 replies to this topic

Bluejay_SIXTIE #21 Posted 02 August 2018 - 01:58 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 23205 battles
  • 87
  • [TOEH]
  • Member since:
    07-07-2016

Alles klar Dschustin-Jerom, dann mach einfach weitern tuen.

Du schreibst oben, dass Du just for fun spielst und Dir die WR (ob Du gewinnst oder verlierst) völlig egal ist. Also was denn nun.

Der Fun des einzelnen endet dort, wo mein Fun den Spassfaktor von anderen reduziert. Das nennt man sozialer Umgang.

 

Du schreibst Du tust, Dein möglichstes. Was genau tust Du dafür?

Ja, wenn Dein Team verliert, dann liegt es zu einem großen Teil an Dir. Nur dass Du nicht alleine verlierst, sondern noch 6 anderen mitziehst.

Und für was genau willst Du andere beschimpfen? Dass sie Dich vermutlich den Großteil Deiner gewonnen Gefechte mitgetragen haben?

Oder dass sie genauso schlecht waren wie Du selbst.

 

Ich spiele auch noch viele Runden schlecht, und wenn mich dann einer zu Recht hinweist was ich falsch gemacht habe, dann schau ich mir mein Replay nochmal an und überlege, wo der Fehler bzw. die Fehler begannen.

 

Jeder kann aus meiner Sicht so lange machen was er will, so lange er andere dabei nicht stört oder schädigt. Das verstehe ich unter sozialem Umgang.

Ein Tipp. Wenn ihr nicht lernen wollt und Euch nur von WoW erholen wollt, dann macht doch claninterne Übungsräume, dann stört ihr niemand, wenn ihr auf der Karte trollt.

 



GreyG00se #22 Posted 02 August 2018 - 04:05 PM

    Sergeant

  • Player
  • 27472 battles
  • 338
  • [FZ]
  • Member since:
    02-17-2015

Das ganze hat ja System. Bei WoWs reißen sie ja bis zu elf Leute runter. 

 

Der Ansatz des sozialen Umgangs, bzw der sozialen Erziehung ist goldrichtig, trifft aber in dem Fall auf taube Ohren.

Die Sorte Mensch lebt in der ersten Person Singular: ich, mich, meins.

Der große Rest juckt nicht, ist bestenfalls Beiwerk. Vermutlich garniert mit dem Vorwand, dass es andere genauso machen.

 

...und würde man es knallhart beim Namen nennen, dann hätte man nur einen Begriff der dazu passt: Asozial!.

Aber das will man nicht hören.

Schließlich hat man ja Spaß daran, 6-11 anderen mal auf mal die Parade zu versauen und die Zeit zu stehlen. Es ist ein Teamspiel, gespielt von egoistischen Teil -bis Vollversagern, die noch pampig werden, wenn man ihr Gesicht in den selbst gelegten Haufen tunkt.

 



Parma_muc #23 Posted 09 August 2018 - 08:33 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 719 battles
  • 20
  • [KPM]
  • Member since:
    10-01-2017

Wenn das so rüber gekommen ist tut es mir leid. Ich beschwere mich grundsätzlich nicht im Gefecht und schaue auch was ich für mein Team tuen kann. Ich bekomme nach manchen Spielen sogar ein Lob von meinen Teammates, also kann es ja nicht jedes Gefecht ganz so schlecht laufen. Falls es hilft kann man diesen Thread auch schließen (falls das hier im Forum überhaupt möglich ist) und falls doch ein Spieler Interesse hat kann er mich ja gerne anschreiben.

 

Ich wollte in diesem Thread/im Verlaufe dieses Threads niemanden beleidigen oder mich sonst aus der Sache, dass ich einfach (noch) ein sehr schlechter Spieler bin rausreden.

Hoffe das langt als Entschuldigung. Und falls mich jemand in seinem Team hat kann er ja zur Not schnell mich im Chat anschreiben und ein paar Tipps/Anweisungen geben.


Edited by Parma_muc, 09 August 2018 - 08:33 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users