Jump to content


T 28 Defender . . . vie zu Teuer und dann maximal nur Mittelklasse...


  • Please log in to reply
23 replies to this topic

Ansgar1981 #1 Posted 14 March 2019 - 08:18 AM

    Private

  • Player
  • 2735 battles
  • 9
  • [-GAG-]
  • Member since:
    01-27-2019
lassen wir das---

Edited by Ansgar1981, 14 March 2019 - 11:59 AM.


TrickytheTick #2 Posted 14 March 2019 - 08:30 AM

    Sergeant

  • Player
  • 9226 battles
  • 258
  • [_HSH_]
  • Member since:
    03-17-2018
Wie genau kommst du zu diesem Urteil? ​​

Bluejay_SIXTIE #3 Posted 14 March 2019 - 08:43 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 32685 battles
  • 216
  • [BDA]
  • Member since:
    07-07-2016

Also immerhin ist er statistisch Dein bester Panzer. Aber um ehrlich zu sein, Du bist vermutlich mit Tier 8 noch überfordert.
Ich denke Du hast erwartet, dass Dich der Panzer unbesiegbar macht. Und das macht kein Panzer.

Es kommt immer auf den Spieler an, der den Panzer steuert.

Dein Problem ist nicht der Defender auf Stufe 8, sondern dass Dir die Basics komplett fehlen.

Ich würde Dir raten, lass den Defender erstmal in der Garage. Komm auf die PS13 (www,ps13.ch) und schau Dir da die Basic Videos an (http://www.ps13.ch/basics-videos/)
Wenn Du die durch hast mach mit dem 10 Stufen Konzept weiter (http://www.ps13.ch/10-stufen-konzept/)
Wenn Du Interesse komm auf den Discord Server der PS 13 und bewirb Dich um Fahrschule mit Coach. Da helfen Dir erfahrene und gute Spieler aus der deutschen Community das Panzerfahren richtig zu lernen.

 

Also sei nicht enttäuscht wegen dem Defender. Wenn Du die o.a. Schritte machst und dran bleibst, dann wirst Du schon bald viel Spass mit Deinem Defender haben.



ATGMKARL #4 Posted 14 March 2019 - 09:03 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 19283 battles
  • 1,724
  • [PULSO]
  • Member since:
    04-10-2017
Wie war das, 30% zum Spielergebnis trägt der Panzer bei und 70% der Skill des Spielers.

Edited by ATGMKARL, 14 March 2019 - 09:09 AM.


Ansgar1981 #5 Posted 14 March 2019 - 11:36 AM

    Private

  • Player
  • 2735 battles
  • 9
  • [-GAG-]
  • Member since:
    01-27-2019

zu dem Urteil komme ich das die "Werbung" dazu nicht passt. Bsp. Geschwindigkeit usw... ich sagte auch nicht das dass Ding völliger Mist ist oder mich unbesiegbar macht. Aber er ist für den Preis nicht besser als andere (keine Premiumpanzer) und das ist schade. 

 



XCCMT01 #6 Posted 14 March 2019 - 11:42 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 43725 battles
  • 1,501
  • [FUZ]
  • Member since:
    11-21-2014
Leider ist
https://www.blitzstars.com/tanksdata
gerade down.

Ich würde Dir gerne beweisen, daß es an Dir und nicht am Tank liegt ;)

Gute Jagd wünscht
der XCCMT01
(Lasst uns "Ehrungen abhocken!")
 

https://www.blitzstars.com/player/eu/xccmt01


TrickytheTick #7 Posted 14 March 2019 - 12:17 PM

    Sergeant

  • Player
  • 9226 battles
  • 258
  • [_HSH_]
  • Member since:
    03-17-2018

View PostAnsgar1981, on 14 March 2019 - 12:36 PM, said:

Aber er ist für den Preis nicht besser als andere (keine Premiumpanzer) und das ist schade. 

 

 

​Das soll so sein, das nennt sich Balancing. Wäre dem nicht so würde das Gejammer über P2W doch glatt mal eine Rechtfertigung bekommen.

ATGMKARL #8 Posted 14 March 2019 - 01:08 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 19283 battles
  • 1,724
  • [PULSO]
  • Member since:
    04-10-2017

View PostAnsgar1981, on 14 March 2019 - 11:36 AM, said:

Aber er ist für den Preis nicht besser als andere (keine Premiumpanzer) und das ist schade. 

Mit Ausnahmen gibt's die "besseren" Panzer auf gleicher Tierstufe sowieso im Tech Baum. Die Prems fahren nur mehr Credits und XP ein. Das ist aber nicht das Problem. Dein Problem ist, dass dir der Skill fehlt die Stärken des T28 auszuspielen. 



Bluejay_SIXTIE #9 Posted 14 March 2019 - 02:16 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 32685 battles
  • 216
  • [BDA]
  • Member since:
    07-07-2016

View PostAnsgar1981, on 14 March 2019 - 08:18 AM, said:

lassen wir das---

 

Eigentlich schade, aber es entspricht genau dem Ergebnis von so vielen Diskussionen hier. Du bekommst nicht die Antwort bzw. den Zuspruch den Du erwartest und dann zieht man beleidigt den Schwanz ein und geht.

 

Der T28 Defender ist ein Premium Tank mit dem man mehr Credits macht, als mit dem T28 Proto. Wenn Du die Tank Stats vergleichst, wirst Du feststellen, dass er halt nicht in allen Belangen der Überpanzer ist, den die Werbung (wie halt so oft auch in anderen Bereichen) suggeriert. Ich habe ihn auch und ich finde er macht Spass. Aber er gewinnt halt nicht alleine Matches.

 

Dass Premiums von WG entsprechend offensiv angepriesen werden und halt per se nicht besser sind als Techtree Tanks, ist ja nichts Neues (siehe z.B. den T59 Patton).

Aber hier ist in allen Bereichen eine gewisse Skepsis gefragt, oder glaubst Du dass die Arielette den Schmutz direkt aus dem Wäschekorb ziehst (zumindest in meiner Kindheit gab es diese Werbung).

Dir wurden hier ganz valide Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt, wie Du Dich verbessern kannst und Dir Dein T28 Defender bald Spass machen wird (wenn Du den Skills hast). Leider war das wohl nicht das was Du als Antwort haben wolltest (wie bei so vielen Threaderstellern). Und schon macht man sich vom Acker oder verschwindet wieder...

Und der, der nach Dir mit dem selben oder ähnlichen Problem ankommt, bekommt dann den Frust der Leute ab, die hier eigentlich gerne helfen würden.



ANNOnymus_Tank #10 Posted 14 March 2019 - 04:59 PM

    Sergeant

  • Player
  • 17176 battles
  • 283
  • [REIT]
  • Member since:
    07-31-2016

Um unseren Neuling hier mal etwas in Schutz zu nehmen: Er hat hier zwar gute Ratschläge bekommen, aber sehr schnell wurde es persönlich und verallgemeinernd. Auch hilft es beim Annehmen von Kritik nicht, wenn man das selbe zehn mal hört. Der Eindruck, den Neulinge hier bekommen, würde wahrscheinlich deutlich besser, wenn man, falls man nichts Neues beizutragen hat, sich auf das Liken der Vorredner beschränkt.

Bei mir stellte sich beim Durchlesen jedenfalls das Gefühl ein, das hier alle den Fragesteller anschreien anstatt nur bestätigend zu nicken.

 

Ich hoffe, mein Geschreibsel ist es wert, durchdacht zu werden.



Ansgar1981 #11 Posted 15 March 2019 - 08:35 PM

    Private

  • Player
  • 2735 battles
  • 9
  • [-GAG-]
  • Member since:
    01-27-2019

Lach … nein wollte nur mal sehen ob es wirklich so ist wie mittlerweile viele es beschreiben, Danke das es bestätigt wurde . . .

 



Bluejay_SIXTIE #12 Posted 16 March 2019 - 11:54 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 32685 battles
  • 216
  • [BDA]
  • Member since:
    07-07-2016

Naja Du kannst Dir gerne einen Scherz drauf machen... Ich glaube es zwar nicht, sondern ich denke Du warst einfach unzufrieden mit dem Feedback. An der Tatsache bzw. der Ursache für den fehlenden Spaß mit Deinem T28 Defender ändert es nichts, ob Du plötzlich gar nicht wirklich Feedback, oder (aufeinmal) nur eine Reaktion bestätigt habe wolltest.

Ich sehe das Feedback nicht ganz so kritisch wie Anonymus, ich habe weder ein Schreien, noch eine Verallgemeinerung rausgelesen. Sondern Kommentare die ganz sachlich helfen wollten. Aber das ist bei einem geschrieben Text auch immer aus dem Auge des Betrachter und von daher akzeptiere ich natürlich seinen Eindruck.

 

Du hast 1000 Gefechte. Du bist grundsätzlich interessiert und keine Altlasten (wie viele von uns). Mit etwas Unterstützung könntest Du sicher sehr schnell in der Liga spielen, in die Dich der T28 Defender bringen sollte.

 

Das Angebot der PS13 ist da, nütze es oder lasse es...

 

Wünsch Dir jedenfalls immer eine Granate im Lauf



ATGMKARL #13 Posted 16 March 2019 - 01:31 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 19283 battles
  • 1,724
  • [PULSO]
  • Member since:
    04-10-2017

Ich mein es ist vergebene Müh. Sie werden es einfach niemals raffen. WG doof, Panzer doof, MM doof, nur man selbst ist perfekt und unfehlbar. Muss man sich mal überlegen, 1000 Spiele und T VIII, die kommen in die Schule, setzen sich sofort in die 8. Klasse und wenn sie nix begreifen ist der Lehrplan doof. Das Spiel ist halt auch bloss ein Spiegel der Gesellschaft. Der TE wird bald 2000 Spiele haben, aber die Basics wird er immer noch nicht kennen weil er sich selbst nicht erlaubt das Spiel in den unteren Stufen zu lernen. Ich kann nur hoffen, dass er dann das Spiel auf T X versaut, da bin ich die nächsten 10000 Spiele noch nicht. A bigger Tank is better than learn to play...

 

PS: Bleibt zu hoffen, dass sich noch mehr Bobs den T28 Defender gekauft haben, wenn der nämlich mit Hirn gespielt wird, isser ein ekliger Gegner. 


Edited by ATGMKARL, 16 March 2019 - 01:41 PM.


Ansgar1981 #14 Posted 16 March 2019 - 02:06 PM

    Private

  • Player
  • 2735 battles
  • 9
  • [-GAG-]
  • Member since:
    01-27-2019

Mir wurde angeraten hier mein Problemchen mal anzubringen..sicher ist einfach noch sehr viel zu lernen.. sicher ist man(n) manchmal einfach übermotiviert und dann enttäuscht...aber ich glaube die Zeit und Übung wird das richten. Aber das die Aussage stimmt, das meist nur Kommentare zur Unwissenheit gegeben werden, sich nicht um konstruktiver Kritik und Hilfestellungen bemüht wird...sondern grösstenteils sich beweihräuchert wird das man NOOB BOB oder was da ich immer ist...und selbst ja nichts lernt und so weiter...das wollte ich nicht so recht glauben...leider eines besseren belehrt worden....Ausnahmen natürlich nicht gemeint und hier möchte ich  auch Dank da lassen...

 



ATGMKARL #15 Posted 16 March 2019 - 02:24 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 19283 battles
  • 1,724
  • [PULSO]
  • Member since:
    04-10-2017

Richtig, hier kann dir nur Hilfestellung gegeben werden. Den Verstand, dass ein blutiger Newbie nix in den Panzerklassen für Fortgeschritte zu suchen hat, mußt du schon selber mitbringen. Geh auf T IV, lern das Spiel und irgendwann dann in 2000-3000 Spielen wirst du auch auf T VIII klarkommen. Oder du machst so weiter und findest dich mit deiner Rolle als Schlachtvieh ab...

 

 



Ansgar1981 #16 Posted 16 March 2019 - 02:28 PM

    Private

  • Player
  • 2735 battles
  • 9
  • [-GAG-]
  • Member since:
    01-27-2019

ATGMKARL, richtig . . . und ich glaube wenn wir uns im Spiel treffen dann wirst du sicher ein paar gute Vorschläge mitteilen und nicht nur "drauf hauen" . . . es ist doch so: alle haben angefangen und freuen sich über gutgemeinte Ratschläge und nicht ständig die Tatsache vor Auge gehalten das man noch nicht wirklich gut ist...aber es wird...

 



Noobish_Buddy #17 Posted 16 March 2019 - 02:38 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 8032 battles
  • 111
  • [7CD]
  • Member since:
    01-30-2019
Der Punkt ist doch, dass das,, was du in den unteren Tiers nicht gelernt hast, weiter oben ganz sicher nicht mehr lernen kannst. Und wenn ab ca Tier 7 wirklich jeder Panzer zählt und wichtig ist, du aber durch fehlende Basics mehr oder weniger komplett ausfällst, steht dein Team von Anfang an stark benachteiligt da. Zwei oder mehr davon in einem Team und die Niederlage ist sicher. Genau das ist doch der Grund, warum die Leute hier so reagieren. Man verliert, weil man nur Teams hat, die nicht annähernd wissen mit ihren Panzern umzugehen. Das kann man in den unteren Tiers grösstenteils reissen, ab 6 wirds schwer

TrickytheTick #18 Posted 16 March 2019 - 06:21 PM

    Sergeant

  • Player
  • 9226 battles
  • 258
  • [_HSH_]
  • Member since:
    03-17-2018

View PostAnsgar1981, on 16 March 2019 - 03:28 PM, said:

ATGMKARL, richtig . . . und ich glaube wenn wir uns im Spiel treffen dann wirst du sicher ein paar gute Vorschläge mitteilen und nicht nur "drauf hauen" . . . es ist doch so: alle haben angefangen und freuen sich über gutgemeinte Ratschläge und nicht ständig die Tatsache vor Auge gehalten das man noch nicht wirklich gut ist...aber es wird...

 

 

​Du hast schon Recht wenn du meisnt das man dich ingame eher beschimpft als dir Tips zu geben, und auch wenn ich die Wortwahl nicht nachvollziehen kann so ist es inhaltlich oft richtig. Ich habe auch angefangen, 2x sogar. Aber ich war mit 1k Spielen noch auf T3/4 mit 3k Gefechten habe ich T5 hinter mir gelassen und mit fast 4k Gefechten war ich auf T6 und erst dann habe ich mich mit 6k Gefechten auf T10 eingefunden, aber nicht fürs Random sondern für Turniere. Ich stehe jetzt bei knapp 10k Gefechten und habe auf T10 dennoch nur 300 Spiele. Ich fahre immer noch überwiegend T7-9.

 

Und jetzt vergleich das mal mit deiner Speilgeschwindigkeit. Nehmen wir an wir sind rein von den Umgebungsbedingungen, Reflexe, Gerät, Verbindung etc gleich gut, kannst du die gleiche Erfahrung mitbringen?

Es ist für viele frustrierend wenn man auf T8 spielt und 3 von 7 Mitspielern einen Top Panzer fahren aber dann mit 1k Schaden und weniger raus gehen und so das ganze Team in den Abgrund reissen. Ich denke das kann man verstehen. Wenn solche Spieler dann noch anfangen sich zu beschweren wie schlecht das MM, die Teams, WG, der Panzer oder die Unterhose der Mama ist... dann platzt vielen der Geduldsfaden.

 

Es ist ein Zeichen von eigener Größe anzuerkennen das man für ein gewisses Level, in meinem Falle T10, noch nicht gut genug ist. Schau dir deine Werte auf Blitzstars mal an und frag dich wo dein Anspruch an dich, wo dein Limit liegt und ob der Vorschlag mit der PS13 nicht doch eine Option ist.



ATGMKARL #19 Posted 16 March 2019 - 06:34 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 19283 battles
  • 1,724
  • [PULSO]
  • Member since:
    04-10-2017
Ja, mit 1000 Spielen bin ich auch T-28 gefahren. Aber den russischen mit Bindestrich auf Tier IV.

MaYv2009 #20 Posted 17 March 2019 - 04:31 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 6161 battles
  • 23
  • [PULSO]
  • Member since:
    11-21-2018

Sollte man hier vielleicht mal öfter reinschreiben was eigene HP, gegnerische HP Damagerate eigentlich sind. Und ab welchem Dmg pro Tier man eigentlich erst keine Belastung mehr für das Team ist.

Vielleicht sollte man für jeden Panzer ne Ampel einführen und erst wenn die auf Grün steht darf man an den Nachfolger ran.:sceptic:

 






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users