Jump to content


Neuvorstellung: Grüezi aus der Schweiz


  • Please log in to reply
11 replies to this topic

_RAYsLAW_ #1 Posted 01 January 2015 - 07:08 PM

    Sergeant

  • Player
  • 38330 battles
  • 305
  • [UTB]
  • Member since:
    08-18-2014
Hallo Kommandanten und Kampfgenossen des gepflegten Herumballerns!
Ich wünsche allen ein Gutes Neues Jahr und erfolg- und siegreiche Battles!
 
Ich habe mir für 2015 den Vorsatz gefasst, vom Dunkeln ins Licht zu treten und mich hier im Forum zu "outen". Bisher habe ich mich nur passiv am Inhalt des Forums bereichert, nun möchte ich mich vielleicht ab und zu auch einbringen, somit stelle ich mich mal kurz (oder auch länger) vor:
 
Ich bin 40 Jahre alt, lebe in der Schweiz (ja, ich versuche stets neutral zu sein) und spiele seit August 2014 WoT BLITZ ausschliesslich auf iPad Air 2. Für mich war das Spiel Neuland, habe nie WoT PC gespielt. Somit bin ich wie wohl mancher als Noob einfach mal in die Gefechte gestürmt und habe ziemlich planlos herumgeballert, natürlich mit mässigem Erfolg. Ab Tier V habe ich dann langsam geschnallt, um was es geht und habe mich entschlossen, mit mehr Ehrgeiz an die Sache heranzugehen und hielt mich lange auf Tier V auf um zu lernen. Dabei habe ich Hilfe gesucht und gefunden u.a. hier im Forum, im Internet und auf Youtube (gibt ja viele, die ihre Gefechte aufzeichnen). Ich fasste dann auch den Entschluss, alle zuvor gefahrenen Panzer zumindest auf die gleiche Anzahl Siege und Niederlagen zu bringen (+/- 50% WR also), was recht anstrengend war. Somit war ich auch stolz, als die globale WR so langsam über 50% anwuchs und ich ging weiter bis Tier VIII, wo ich mich momentan herumtummle.
 
Ich spiele eher aggressiv und manchmal etwas übereilt (ja, Geduld ist eine Tugend, ich arbeite daran), was am Ende des Gefechts oft als Wrack endet, aber meine Einstellung ist: lieber Wrack und Sieg als Niederlage!
 
Meine Grundstrategie im Fortschreiten in den Vorschungsbäumen entspricht nicht den allgemeinen Empfehlungen, denn ich spiele alle Nationen und alle Panzerarten parallel Tierstufe für Tierstufe. Dies ist jedoch mein Vorhaben und ich habe meine Argumente, dass dies nicht nur schlecht sein muss, denn ich suche ja auch eine gewisse Herausforderung, Hauptargument für mich ist, dass ich mich somit lange auf einer Tierstufe aufhalte und ich somit meine Skills verbessern kann. Ich wage mich jetzt mal weit aus dem Fenster und behaupte, dass meine Performance für dieses Vorgehen nicht allzu schlecht ist (spätestens jetzt wird ja so oder so in meinen Wehrpass Einsicht genommen und die alten Hasen beginnen zu analysieren). 
 
Seit ca. 1 Monat habe ich auch angefangen, vermehrt im Zug zu fahren, u.a. auch mit einigen Kommandanten hier aus dem Forum, vielen Dank an dieser Stelle für die tollen Gefechte. Man darf mich auch gerne als Zugpartner adden, bin immer empfänglich für Tipps und Tricks und neue Bekanntschaften.
 
Noch zwei Sachen zum Schluss:
 
1. Ja, ich habe Geld investiert in das Game und ich schäme mich nicht dafür, ist ja schliesslich freiwillig. Somit habe ich auch einige Premiumpanzer, u.a. den eher berüchtigten als berühmten Löwe, aber ich bin auch bei diesem Punkt stolz, dass ich ihn bisher positiv fahre (hoffe, es bleibt dabei)  ;-)
 
2. Um euch den Wind aus den Segeln zu nehmen betreffend mein Profilbild: Ja, ich finde "Girls&Panzer" sagen wir mal skurril und abgedreht, aber doch irgendwie interessant und uterhaltsam! Bin jedoch weder eine Tussie noch eine Pussy ;-)
 
So, wer das zu Ende gelesen hat muss wirklich nichts Besseres zu tun gehabt haben oder ich konnte sein Interesse wecken.
 
In Zukunft werde ich mich kürzer fassen bzw. ich verbringe meine Zeit eigentlich grundsätzlich lieber auf dem Schlachtfeld und feuere aus allen Rohren als hier in die Tasten zu hacken ;-)
 
Noch Fragen? Ansonsten...
 
Mobilisieren Kommandanten!

Edited by RR_HP4, 02 January 2015 - 12:28 AM.

Man lebt nur einmal - doch wenn man das richtig macht, ist einmal genug. (Mae West)

 

Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen. (Hermann Hesse)


OTB_tank #2 Posted 01 January 2015 - 07:53 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 32377 battles
  • 1,542
  • [UTB]
  • Member since:
    08-20-2014

hi willkomen im forum, hast mich ja schon ge added wie es so schon heißt, zug jederzeit gerne obwohl es sich schon knäult zu hauptzeiten. 

als noob kann man dich sicherlich nicht bezeichnen ! freue mich schon bin meist genauso aggressiv zu gange wenn es das gefährt zuläßt. 

habe eine er bescheidene garage so das ich immer ein wenig basteln muss um in allen tierstufen irgendwetwas zum fahren zu haben, klappt aber meist schon. so jetzt ist schluss für heute sehen uns bestimmt.



Canisgrauwolf #3 Posted 01 January 2015 - 08:04 PM

    Sergeant

  • Player
  • 9272 battles
  • 407
  • Member since:
    06-27-2014

Frohes neues Jahr, du neutraler Schweizer. ;)

Deine Spielphilosphie entspricht fast zu 100 Prozent meiner Einstellung. Sehr sympathisch also. Wilkommen. Man schiesst sich.



ArnieQ #4 Posted 01 January 2015 - 08:10 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014
Ich wollt schon immer mal in die Schweiz einmarschieren. Freu michauch auf dich als Gegner. :-) Willkommen.
 Ich bremse auch für Camper!

upgradeneeded #5 Posted 01 January 2015 - 11:59 PM

    Sergeant

  • Player
  • 23791 battles
  • 295
  • [UTB]
  • Member since:
    08-26-2014

Willkommen, nette Vorstellung.wir hatten ja schon das Vergnügen. :-)

 

Viele Grüße ins Land der Schluchtenflitzer, auf Eure Kurven und Pässe bin ich echt neidisch....

 

 


Edited by upgradeneeded, 02 January 2015 - 12:03 AM.


ti43_sparkle #6 Posted 02 January 2015 - 07:26 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 8567 battles
  • 91
  • Member since:
    06-27-2014
Schöne Vorstellung, Willkommen hier im Forum :great:

                                

                           "Klotzen, nicht Kleckern !"
    Erinnerungen eines Soldaten (Heinz Guderian 1888 - 1954)

 

 


_RAYsLAW_ #7 Posted 02 January 2015 - 07:49 AM

    Sergeant

  • Player
  • 38330 battles
  • 305
  • [UTB]
  • Member since:
    08-18-2014

Vielen Dank für die netten Begrüssungen  :)

 

@ upgradeneeded: Ja, im Sommer bin ich eher auf 2 Rädern und mit nur 1 (Antriebs-)Kette unterwegs. Jedoch ist bei unserem restriktiven Strassenverkehrsgesetz eher Zurückhaltung bzw. Vorsicht geboten, weshalb ich gerne im Schwarzwald und angrenzend in Frankreich unterwegs bin, da komme ich in der gleichen Zeit etwas weiter  :B


Man lebt nur einmal - doch wenn man das richtig macht, ist einmal genug. (Mae West)

 

Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen. (Hermann Hesse)


REVELATiONxX #8 Posted 02 January 2015 - 08:21 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 12947 battles
  • 928
  • Member since:
    07-08-2014

Willkommen Pussy :-D

Nein spaß beiseite, eine gute Vorstellung, sowas wird selten hier.

Da weis man wenigstens mit wem man es zu tun hat.

Werde jetzt mehr die Augen offen nach dir halten um mal zu sehen was du so drauf hast ;-)

Ich bin übrigens ein ganz friedlicher Spieler der jegliche Agressive Fahrweise ableht.

Das können dir hier alle bestätigen also auf ein gutes erstes zusammen treffen.



Canisgrauwolf #9 Posted 02 January 2015 - 09:18 AM

    Sergeant

  • Player
  • 9272 battles
  • 407
  • Member since:
    06-27-2014
Die Aussagen unseres grüßenden friedliebenden Alten sind sehr relativ. Er müsste also eigentlich nicht Revelation, sondern Relavation heißen, da es dieses Wort aber nicht gibt, kann es bei der Offenbarung bleiben.

Edited by Canisgrauwolf, 02 January 2015 - 09:23 AM.


REVELATiONxX #10 Posted 02 January 2015 - 09:23 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 12947 battles
  • 928
  • Member since:
    07-08-2014

Friedliebender Alter.

Gefällt mir :justwait:



ti43_sparkle #11 Posted 02 January 2015 - 09:50 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 8567 battles
  • 91
  • Member since:
    06-27-2014

"Ich bin übrigens ein ganz friedlicher Spieler der jegliche Agressive Fahrweise ableht".

Glaub RelevationxX kein Wort :trollface:

Ich hab ihn mal in einem Gefecht (zum Glück in unserem Team) erleben dürfen, der ging ab wie Schmitz´s Katze :justwait:

 


                                

                           "Klotzen, nicht Kleckern !"
    Erinnerungen eines Soldaten (Heinz Guderian 1888 - 1954)

 

 


_RAYsLAW_ #12 Posted 02 January 2015 - 06:53 PM

    Sergeant

  • Player
  • 38330 battles
  • 305
  • [UTB]
  • Member since:
    08-18-2014

Nachdem was ich bisher von und über REVELATiONxX hier im Forum gelesen habe kann ich über seine Beschreibung eigentlich auch eher nur schmunzeln ;-)

Vielleicht wäre es ratsam, meine Panzer nun mit Tarnnetzen auszurüsten :)

 

@ REVELTiONxX: Falls du unverhofft in meinem Gegnerteam auftauchen solltest, folge bitte nicht der Oelspur die direkt ins nächste Versteck führt, sonst findest du dort einen inkontinenten und eingeschüchterten Panzer vor, der mit seinen Ketten rasselt und den ein Rohrkrepierer ausser Gefecht setzt, da sein Rohr dermassen wackelt und vibriert vor Angst  :hiding:  :teethhappy:


Man lebt nur einmal - doch wenn man das richtig macht, ist einmal genug. (Mae West)

 

Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen. (Hermann Hesse)





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users