Jump to content


Moderator gibt sich nicht als Solcher zu erkennen


  • Please log in to reply
32 replies to this topic

STAHLHARTblitz #1 Posted 20 May 2019 - 08:32 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 1763 battles
  • 40
  • [W0TAN]
  • Member since:
    12-12-2015

wenn es intressiert soll es lesen, Nörgler und Rechtschreibfetischisten Laßt eure Kommentare stecken, gehen mir am A.... vorbei.

Es war einmal....

Schau ich heute in den Chat, les ich von ( zur Vereinfachung mit Zahlen, die Namen sind ja egal) Spieler 1: schaut mal was ich im Polnischen Chat geschrieben hab.

Spieler 2: das hat der auch im Tschechischen geschrieben.

ich also in den Polnischen Chat geschaut und oh Wunder, Spieler 1 hat „ Sieg Heil“ geschrieben. 

Nun ja, Verwirrte gibts überall und nachdem ich die Stats von Spieler 1 angeschaut hab war mir klar das da die Winrate Angabe in Prozent dem IQ ziemlich gleich kommen mußte. Dachte grad was schreib ich dem armen Spieler 1 als Beleidsbekundung für den Verlust seines Hirns als die Sache im Chat eine andere Wendung nahm. Es meldete sich ein 3 Spieler zum Geschehen, nennen wir den Account ENDSP1EL mal einfach Spieler 3. Klar dachte ich ein Spieler, weil ja weis geschrieben der Name und nicht Orange wie ein Mod oder Admin. 

Spieler 3: Spieler 1 bann

Spieler 3: Spieler 2 bann

Denk ich toll, da will einer den Hirnlosen Spieler 1 reporten, bannen kann ja nur ein Moderator. Also denk ich tue ich ENDSP1EL, also Spieler 3 einen gefallen und sag ihm das es Report heißt und nur Moderatoren oder Admins bannen können. Bei der Gelegenheit wollte ich ihm noch schreiben das Spieler 2 ja nichts getan hat.

Alles das hab ich in den Privat Chat von Spieler 3 Endspiel geschrieben. Zur Antwort hab ich bekommen ich solle alles auf Englisch schreiben. Hab ich getan, zwar schlechtes Englisch, also not OneWallFree, aber ich denke einigermaßen Verständlich. Als Antwort hab ich dann von ihm bekommen : you want the next bann. Ich natürlich auf dem Schlauch gestanden und erklär ihm nochmal das nur Moderatoren und Admins bannen können und er aber gern den Spieler 1 reporten kann. Daraufhin hab ich keine Antwort mehr bekommen. 

Aber stellt euch mein Gesicht vor als ich Minuten später was im Chat schreiben wollte und nix ging mehr. Ja mit einer Aufnahme meines Gesichts als ich gelesen hab das ich wegen Verstoßes gegen die EULA gebannt wurde, hätte man ganz Minsk zum lachen gebracht. Zuerst war ich ja noch ganz locker und dachte mir, gibt schlimmeres als einen kurzen Chatbann. Aber beim Nachdenken über die ganze Sache wurde meine Laune dann doch ganz schnell ganz schlecht. Woher zum Teufel sollte ich wissen das ENDSP1EL ein Moderator ist und warum zum Teufel hat er sich nicht als Moderator zu erkennen gegeben ? Damit bin ich zum Support, wollte Hilfe da ich mich ungerecht behandelt fühlte. Wer WG kennt, kennt die Antworten vom Support. Also blablabla mehr nicht. Nun könnte man sagen, Unwissendheit schützt vor Strafe nicht. Klar ich hab mit einem Mod über eine Chat Sanktion diskutiert, ist lt. EULA verboten und wird mit bann bestraft. Versteh ich und wußte ich auch. ABER WIE ZUM TEUFEL soll ich einen Moderator erkennen der im Chat den selben weisen Namen hat wie alle Spieler und sich auch nicht zu erkennen gegeben hat, obwohl aus dem Chatverlauf ganz klar zu erkennen war das ich ihn nicht als Mod erkannt hab. Warum hab ich das Gefühl das ich Verarscht wurde ? Vielleicht weil die EULA RULES nur für Spieler gelten aber Mods und der Support sich einen Scheiß drum kümmern.

Selbst der Versuch mit Logik zu erklären das da ein kleiner Fehler im System steckt, wenn Mods sich nicht zu erkennen sind oder sich als Mods zu erkennen geben war Vergeblich. Armer Kunde



Bluejay_SIXTIE #2 Posted 20 May 2019 - 09:08 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 33515 battles
  • 228
  • [BDA]
  • Member since:
    07-07-2016

Es wurde an anderer Stelle auf dem PS13 Server geschrieben. Ticket aufmachen und so lange wieder öffnen bis Du eine personalisierte Antwort vom Support bekommst.

So wie Du beschreibst, gibt es doch kein Vergehen, was einen Bann für Dich rechtfertigen würde. Du wolltest ja nur einem Spieler, den Du nicht als Mod erkannt hast, bei den Abläufen helfen.

Alternativ geh doch noch zusätzlichen auf den WG Öffi Server und versuch ob Dir dort ein Mod helfen kann.

Hast Du noch Screens von den PNs mit Spieler drei?



STAHLHARTblitz #3 Posted 20 May 2019 - 10:03 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 1763 battles
  • 40
  • [W0TAN]
  • Member since:
    12-12-2015
Danke Bluejay für deine Tipps, ich hab inzwischen beim Support ein Ticket eröffnet, hab auch brav von Mr.Oldman und noch einem eine nette Antwort bekommen. Ich habe einen 24 Stunden Bann, weil ich mit einem Moderator über Chat Sanktionen diskutiert hab. Auf meinen Einwand das ENDSP1EL nicht als Moderator zu erkennen war und er sich mir gegenüber auch nicht  als Moderator zu erkennen gab wurde gar nicht eingegangen. Hab das Ticket noch laufen und geb auch nicht klein bei, da es sich meiner Meinung nach um einen klaren Fehler von Wargaming handelt. Ist denke ich wie bei Don Quinchote, ein Kampf gegen Windmühlen. Hab nix davon und doch regt sich da der kleine Rebell in mir. Fehlerhaftes System erkennt seinen Fehler nicht da das System ja keine Fehler macht. Könnte natürlich ein kleine Brise Rassismus mitspielen, weil ich ja im Deutschen Chat für einen Deutschen gehalten werde. Hab schon im Chat erlebt wie unkindest im Russischen Chat Spieler für Spammen eine Verwarnung gegeben hat und im Deutschen Chat Spieler für das selbe Vergehen sofort gebannt hat. Schade wenn man denkt da ist ein toller Spieler wie unkindest der sich die Mühe gibt im Wilden Westen ( Global Chat) für Ordnung zu Sorgen und dann kommt sowas rüber. Sind halt auch NUR Menschen :) Wollte mich hier nur auskotzen und Intressierten eine nette Geschichte zum lesen hinterlassen. Wenn ich im Chat Scheiße baue und bekomm einen Bann steh ich dazu ohne mimimi. Mit dem Support zu diskutieren ist wie Steine auf Panzer werfen, kannste machen, bringt aber nix :)

Phippoooo #4 Posted 21 May 2019 - 04:52 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 22993 battles
  • 1,303
  • [OP-NH]
  • Member since:
    05-03-2016
Aber du ziehst dein Ding durch, dafür schonmal Respekt. Auch dafür dass du hier sachlich und informativ schreibst und nicht wie andere in einen grammatikalischen anarchiezustand verfällst.
- Quälen tut sich nur der tumbe Tor,der Tigerfahrer lernt mit Humor -

neotux1 #5 Posted 21 May 2019 - 06:21 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 18360 battles
  • 689
  • [DFDKS]
  • Member since:
    12-19-2012

Ich würde beim Support vehement auf eine Sanktion zu Lasten des betreffenden Moderators bestehen, irgendetwas findet sich immer.

Überschreiten/Mißbrauch von Befugnissen, Mobbing weiß der Geier.

Nur frech kommt weiter.

Viel Erfolg


Edited by neotux1, 21 May 2019 - 06:28 AM.


STAHLHARTblitz #6 Posted 22 May 2019 - 09:50 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 1763 battles
  • 40
  • [W0TAN]
  • Member since:
    12-12-2015

Antwort vom Kundendienst war das der Kundendienst nicht auf Entscheidungen von Moderatoren einfluß nehmen kann und auf meine bitte den Fehler dann doch an die Zuständige Stelle weiterzuleiten wurde gar nicht eingegangen. Ok danke, war klar, WG Ausrede halt.

Den Vogel hat natürlich der Support der Zuständig ist für Chatbanns abgeschossen. Es handelt sich nach Meinung des Supports um einen bug das der Moderatoren Name Weis war statt Orange. Ja ihr hört richtig ein bug ist Schuld. Und sollte es nochmal vorkommen das dieser bug mich einen Moderator nicht in Orange sehen läßt soll ich doch einen Screenshot machen

Aber mein Bann wurde trotzdem nicht aufgehoben da ich ja gegen die Eula verstoßen hab und mit einem Mod über Sanktionen diskutiert hab  Wargaming hat mal wieder eine tolle Leistung hingelegt. Ein Spieler spammt im Chat und 3 Spieler werden gebannt. 

Hab dem Support mitgeteilt das ich den Schriftverkehr jetzt einstellen muß um an meiner Zeitmaschine zu basteln, damit ich in die Vergangenheit reisen kann um den bug zu fotografieren. Hab dann kurz gewartet und ihnen gesagt ich hätte den bug erwischt aber sie müßten mir nicht mehr Antworten da ich auch gleich noch in die Zukunft gereist bin und ihre Antwort, natürlich eine faule Ausrede, schon kenne und sich es also sparen könnten mir zu schreiben. Und tatsächlich, keine Rückmeldung mehr vom Support, sie sind denke ich schwer beeindruckt von meiner Leistung eine Zeitmaschine zu bauen oder aber sie haben sich einen Finger beim aufdrehen einer Wodka Flasche verletzt und können nicht mehr schreiben. Das überlaße ich jetzt eurer Fantasie was wirklich passiert ist. Hoffe ihr hattet Spass beim lesen. Ich für meinen Teil ziehe meine Konsequenzen aus der Geschichte und gehe leise von der Bühne des Kasperltheaters WG und widme mich mehr einem anderem Spiel zu was meine Nerven schont und das wenige Geld das ich für Games  ausgebe zu schätzen weiß. Allzeit gut Schuß ihr findet mich dann bei Pubg, kann man auch im Einzelmodus spielen, da zählt dann die Ausrede das es das Team verkackt hat nicht



Phippoooo #7 Posted 22 May 2019 - 10:49 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 22993 battles
  • 1,303
  • [OP-NH]
  • Member since:
    05-03-2016
Schade. Wenn das keinn rerollaccount ist, dann verliert die deutsche Community einen fähigen Spieler...auch wenn du erst knapp 2k Gefechte hast, sieht dein wehrpass sehr gut aus.
Aber du ziehst dein Ding durch, Hut ab.
- Quälen tut sich nur der tumbe Tor,der Tigerfahrer lernt mit Humor -

ENDSP1EL #8 Posted 22 May 2019 - 05:52 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 31837 battles
  • 1,124
  • Member since:
    09-03-2012
Es passierte alles aufgrund eines Fehlers. Normalerweise heiße ich orange, aber diesmal nicht. Trotzdem ist es meine Aufgabe, Leute zu verbieten, die gegen Regeln verstoßen, und Sie haben eindeutig gegen diese Regeln verstoßen, damit ich nicht sehe, was Ihr Problem ist. Es tut mir auch leid für mein Deutsch, es kommt von Google Translate :)

Phippoooo #9 Posted 22 May 2019 - 06:25 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 22993 battles
  • 1,303
  • [OP-NH]
  • Member since:
    05-03-2016
You better write it in english, we understand it
- Quälen tut sich nur der tumbe Tor,der Tigerfahrer lernt mit Humor -

neotux1 #10 Posted 22 May 2019 - 07:05 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 18360 battles
  • 689
  • [DFDKS]
  • Member since:
    12-19-2012

ENDSP1EL wasn't marked in orange???
Then he was not recognizable as a moderator at that time!!!
So STAHLHARTblitz is innocent!!!

He just wanted to help another player/user.
Sorry but then the sanction is moral injustice...

Just my personal opinion.

 

ENDSP1EL не был отмечен оранжевым цветом?
Тогда он был неузнаваем как модератор в то время!
Значит, СТАХЛХАРТблиц невиновен!

Он просто хотел помочь другому игроку/пользователю.
Извините, но тогда санкция - это моральная несправедливость...

Только мое мнение.


Edited by neotux1, 22 May 2019 - 07:43 PM.


ATGMKARL #11 Posted 22 May 2019 - 08:15 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 19639 battles
  • 1,769
  • [PULSO]
  • Member since:
    04-10-2017

View Postneotux1, on 22 May 2019 - 07:05 PM, said:

ENDSP1EL wasn't marked in orange???
Then he was not recognizable as a moderator at that time!!!
So STAHLHARTblitz is innocent!!!

He just wanted to help another player/user.
Sorry but then the sanction is moral injustice...

Just my personal opinion.

That's the way it is! WG is guilty...

 

View Postneotux1, on 22 May 2019 - 07:05 PM, said:

ENDSP1EL не был отмечен оранжевым цветом?

Тогда он был неузнаваем как модератор в то время!
Значит, СТАХЛХАРТблиц невиновен!

Он просто хотел помочь другому игроку/пользователю.
Извините, но тогда санкция - это моральная несправедливость...

Только мое мнение.

Alter, es ist grad mal 22:00 Uhr und du hast schon 'ne Pulle Staliznaja weg... :D



STAHLHARTblitz #12 Posted 22 May 2019 - 08:15 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 1763 battles
  • 40
  • [W0TAN]
  • Member since:
    12-12-2015

Endspiel hat sich bei mir per PN entschuldigt, ich war auch nicht wirklich mit Böse mit ihm, sondern richtig Sauer bin ich mit dem Support, der diesen Namen nicht verdient. Die freiwillige Arbeit der Moderatoren ist gut und verdient Respekt wie jeder der im Verein usw. freiwillig mithilft. Fehler passieren wo es Menschelt und Endspiel hat es eingesehen. Schön wäre es wenn der Support den Fehler behebt, was vermutlich Wunschdenken von mir ist da der Support ja nicht Freiwillig arbeitet sondern gegen Wodka Gutscheine. Ganz aufhören mit Wotblitz werd ich doch nicht, bin zu Süchtig nach diesem geilen Spiel. Hab es oben zwar Angekündigt aber nach dem ich eine Nacht drüber geschlafen hab werd ich mir Untreu :) 

Im Nachhinein gesehen war es eine Unterhaltsame Geschichte die wie ich hoffe dem ein oder anderen gefallen hat und ich habe eins gelernt. Den Support um Hilfe bitten ist wie Steine auf Panzer werfen, kannste machen, bringt aber nix :))))

PS: mein Bann ist vorbei 



ENDSP1EL #13 Posted 23 May 2019 - 03:15 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 31837 battles
  • 1,124
  • Member since:
    09-03-2012

View PostPhippoooo, on 22 May 2019 - 07:25 PM, said:

You better write it in english, we understand it

 

Not wanted to do that as this is the german part of the forum thus we should be speaking German here but here we go I suppose :)

View Postneotux1, on 22 May 2019 - 08:05 PM, said:

ENDSP1EL wasn't marked in orange???
Then he was not recognizable as a moderator at that time!!!
So STAHLHARTblitz is innocent!!!

He just wanted to help another player/user.
Sorry but then the sanction is moral injustice...

Just my personal opinion.

 

ENDSP1EL не был отмечен оранжевым цветом?
Тогда он был неузнаваем как модератор в то время!
Значит, СТАХЛХАРТблиц невиновен!

Он просто хотел помочь другому игроку/пользователю.
Извините, но тогда санкция - это моральная несправедливость...

Только мое мнение.

 

First things first, I am not Russian so you do not have to translate it into Russian but I appreciate that :D. Secondly, whether my name is in orange or not, it does not give a right to anyone to violate the rules. You should have read the rules yourself and it's not my problem that you haven't. 

View PostATGMKARL, on 22 May 2019 - 09:15 PM, said:

That's the way it is! WG is guilty...

 

Alter, es ist grad mal 22:00 Uhr und du hast schon 'ne Pulle Staliznaja weg... :D

Only guilty people here are these users that violated the rules. Nobody else, maybe STAHLHARTblitz a bit :D

View PostSTAHLHARTblitz, on 22 May 2019 - 09:15 PM, said:

Endspiel hat sich bei mir per PN entschuldigt, ich war auch nicht wirklich mit Böse mit ihm, sondern richtig Sauer bin ich mit dem Support, der diesen Namen nicht verdient. Die freiwillige Arbeit der Moderatoren ist gut und verdient Respekt wie jeder der im Verein usw. freiwillig mithilft. Fehler passieren wo es Menschelt und Endspiel hat es eingesehen. Schön wäre es wenn der Support den Fehler behebt, was vermutlich Wunschdenken von mir ist da der Support ja nicht Freiwillig arbeitet sondern gegen Wodka Gutscheine. Ganz aufhören mit Wotblitz werd ich doch nicht, bin zu Süchtig nach diesem geilen Spiel. Hab es oben zwar Angekündigt aber nach dem ich eine Nacht drüber geschlafen hab werd ich mir Untreu :) 

Im Nachhinein gesehen war es eine Unterhaltsame Geschichte die wie ich hoffe dem ein oder anderen gefallen hat und ich habe eins gelernt. Den Support um Hilfe bitten ist wie Steine auf Panzer werfen, kannste machen, bringt aber nix :))))

PS: mein Bann ist vorbei 

 

I appreciate that you wanted to contribute but as I said, even if I was hidden you cannot break the rules just like that and when you want to tell me something, next time be polite and no insults please :)


XCCMT01 #14 Posted 24 May 2019 - 06:08 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 44179 battles
  • 1,515
  • [FUZ]
  • Member since:
    11-21-2014
Alleine wenn ich diese Antwort lese .... da bekomme ich physische Schmerzen :sceptic:

Gute Jagd wünscht
der XCCMT01
(Lasst uns "Ehrungen abhocken!")
 

https://www.blitzstars.com/player/eu/xccmt01


Bluejay_SIXTIE #15 Posted 24 May 2019 - 06:16 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 33515 battles
  • 228
  • [BDA]
  • Member since:
    07-07-2016

Wenn ich die Regeln richtig verstanden habe, dann ist die Regel nicht mit Mods wegen Moderationsmaßnahmen zu diskutieren.

Wenn ich aber gar nicht erkennen kann, dass es sich bei der Person um einen Mod handelt, wie kann ich dann gegen die Regel verstoßen?

 

Ich kann ja auch keine Beamtenbeleidigung begehen, wenn sich die Personen nicht als Beamter ausweist, oder ich ihn als Beamter erkennen konnte (z.B. Uniform).



neotux1 #16 Posted 24 May 2019 - 06:38 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 18360 battles
  • 689
  • [DFDKS]
  • Member since:
    12-19-2012
Endspiel: welche Regel wurde denn überhaupt (zumindest deiner Meinung nach) gebrochen? Hat er dich beleidigt oder was war der Fehler?

Bevor wir hier noch "an einander vorbei reden", würden wir doch gerne einmal über den eigentlichen Sachverhalt/Verstoß aufgeklärt werden.

Nicht dass noch dem einen oder anderen von uns. OHNE ES ZU WISSEN ein ähnliches Missgeschick passiert...

P.S. das Rechtssystem hier in Deutschland geht als erstes IMMER von der Unschuld eines Beschuldigten aus. In dubio pro reo!

Edited by neotux1, 24 May 2019 - 06:41 AM.


XCCMT01 #17 Posted 24 May 2019 - 06:42 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 44179 battles
  • 1,515
  • [FUZ]
  • Member since:
    11-21-2014

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

- Abraham Lincoln

Gute Jagd wünscht
der XCCMT01
(Lasst uns "Ehrungen abhocken!")
 

https://www.blitzstars.com/player/eu/xccmt01


TrickytheTick #18 Posted 24 May 2019 - 07:03 AM

    Sergeant

  • Player
  • 9711 battles
  • 263
  • [_HSH_]
  • Member since:
    03-17-2018

So wie ich das Regelwerk verstehe ist es allgemein verboten über Mod-Entscheidungen zu diskutieren. Also nicht nur mit einem Mod, sondern auch Spieler untereinander dürfen sich dazu nicht austauschen.

 

http://forum.wotblit...29-spielregeln/

2.20. Diskussionen über Entscheidungen oder Sanktionen seitens der Moderatoren oder Verwaltung sind in allen Spiele-Chats und -kanälen untersagt.

 

Daher ist alleine das was wir hier gerade machen schon ein Regelverstoß, wenn man das hier als Spiele-Kanal definiert, auch im Clanchat dürfte das untersagt sein.. 

Ich halte das für völligen Schwachsinn, zumal wenn man bedenkt das selbst Aufrufe zum erneuten Holocaust und ähnlicher Mist tagtäglich ungeahndet bleiben, aber wir haben uns für ein Spiel eines autoritätren/totalitätren Betreibers entschieden und müssen das daher einfach hinnehmen.

 


Edited by TrickytheTick, 24 May 2019 - 07:04 AM.


neotux1 #19 Posted 24 May 2019 - 07:45 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 18360 battles
  • 689
  • [DFDKS]
  • Member since:
    12-19-2012

Diskutieren tun wir hier gerade über alles mögliche aber wenn ich das richtig verstehe hat STAHLHARTblitz (als das passierte) nicht diskutiert, sondern wollte nur mit Informationen helfen. STAHLHARTblitz dachte doch offensichtlich nur dass der als EINFACHER USER MARKIERTE  Endspiel (NICHT als Moderator ERKENNBAR GEWESEN), diese Informationen nicht hat.

Ebenso wie der zweite Spieler offensichtlich bestraft wurde weil er auf die mehrfachen faschistischen Äußerungen des ersten Spielers (der eigentliche Täter) hingewiesen hat.
Das ist ja als wenn man eine Straftat bei der Polizei anzeigt und als Dankeschön selber in den Knast wandert. Und das nur weil man einen Straftäter angezeigt hat.

 

Zum Eigenschutz beharre ich Mal nicht auf meinen Grundrechten...und steige besser aus diesen Foren-Tread aus.


Edited by neotux1, 24 May 2019 - 08:21 AM.


Bluejay_SIXTIE #20 Posted 24 May 2019 - 08:08 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 33515 battles
  • 228
  • [BDA]
  • Member since:
    07-07-2016

View PostTrickytheTick, on 24 May 2019 - 07:03 AM, said:

So wie ich das Regelwerk verstehe ist es allgemein verboten über Mod-Entscheidungen zu diskutieren. Also nicht nur mit einem Mod, sondern auch Spieler untereinander dürfen sich dazu nicht austauschen.

 

 

Daher ist alleine das was wir hier gerade machen schon ein Regelverstoß, wenn man das hier als Spiele-Kanal definiert, auch im Clanchat dürfte das untersagt sein.. 

Ich halte das für völligen Schwachsinn, zumal wenn man bedenkt das selbst Aufrufe zum erneuten Holocaust und ähnlicher Mist tagtäglich ungeahndet bleiben, aber wir haben uns für ein Spiel eines autoritätren/totalitätren Betreibers entschieden und müssen das daher einfach hinnehmen.

 

 

Damit man nicht über Moderationsentscheidungen diskutiert, muss man wissen, dass die Entscheidung ein Mod ist. Und das war ja offensichtlich nicht der Fall.

Folglich sehe ich hier keinen Regelverstoß.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users