Jump to content


Geschäftspraktiken von Wargaming – aus Schaden wird man klug


  • Please log in to reply
9 replies to this topic

JanekKos44 #1 Posted 11 July 2019 - 03:37 PM

    Private

  • Player
  • 5137 battles
  • 7
  • Member since:
    01-03-2012

Hallo zusammen,

 

vielleicht habt ihr auch den Jagdpanzer Charioteer erworben. Mir war nicht bewusst, dass ein so attraktiver, weil überpowerter Panzer beim nächsten Update einen ordentlichen Dämpfer erhält.

Auf jeden Fall war ich so dumm mir diesen Panzer sofort anzuschaffen. Sherman hatte ich bereits, also habe ich für 30 Euro freie EP erworben. Stock mag ich nicht fahren, um nicht noch schlechtere Ergebnisse für die Teams zu fahren.

 

Nach Update 6.1. habe ich mir den Scherz erlaubt, den Support um einen Schadensersatz für das von mir gekaufte nunmehr deutlich verschlechterte Produkt zu bitten (ich wollte 9.000 Gold oder 5.600.000 Credits). Natürlich wurde mein Wunsch abgelehnt, mit dem Hinweis, dass ich es ja bereits benutzt habe. Darüber hinaus bin ich auf die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung hingewiesen worden, die mir nunmehr bekannt ist.

 

Ich bin zutiefst enttäuscht von den Geschäftspraktiken von Wargaming. Ein ordentlicher Kaufmann bietet eine Minderung des Kaufpreises wenn das gekaufte Produkt Mängel aufweist. Hinzu kommt, dass Wargaming diese Mängel bewusst erzeugt hat.

 

Resümee: ich kaufe kein Gold mehr.

 

Viele Grüße

 

Janek Kos



_FATZKE_ #2 Posted 11 July 2019 - 03:42 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 2195 battles
  • 1,953
  • Member since:
    07-06-2014
Sorry..selbst schuld.Sämtliche Techtree Panzer können generft werden.Die Ausnahme bildet der Richtige Premium Panzer.

JanekKos44 #3 Posted 11 July 2019 - 03:56 PM

    Private

  • Player
  • 5137 battles
  • 7
  • Member since:
    01-03-2012

Na klar, schreibe ja auch, dass ich so dumm war sofort auf diesen Panzer anzubeißen (dass Panzer generft werden war mir bisher nicht bekannt). Aber allein in Europa haben sich 5.349 Spieler den Panzer angeschafft und ich denke, dass viele die EP nicht mit dem Sherman und Challenger erfahren haben oder den Charioteer stock gefahren sind.

 

Ich empfinde das Herausbringen eines völlig überpowerten Panzers als bewusstes Vorgehen von Wargaming um Umsatz zu generieren.

 

Das Nerfen des Jagdpanzers Charioteer war ohne Frage dringend erforderlich.


Edited by JanekKos44, 11 July 2019 - 03:57 PM.


_FATZKE_ #4 Posted 11 July 2019 - 04:06 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 2195 battles
  • 1,953
  • Member since:
    07-06-2014

Du darfst aber nicht vergessen das du alle Techtree Panzer Gratis erspielen kannst.

Was die inGame Käufe betrifft..Wargaming hat ja auch Unkosten..Das bereitstellen der Server wo man als Spieler komplett Gratis spielen kann. Das weiterentwickeln des Spiels für Updates..das alles kostet Geld.

Und wenn bedenkt das man vor kurzen 4 Premium Panzer nur durch spielen Gratis bekommen hat ,kann man Wargaming in der letzten Zeit wenig vorwerfen.

 

 


Edited by _FATZKE_, 11 July 2019 - 04:11 PM.


JanekKos44 #5 Posted 11 July 2019 - 04:35 PM

    Private

  • Player
  • 5137 battles
  • 7
  • Member since:
    01-03-2012

Ich werfe ja Wargaming auch keine Abzocke vor. Ich vermute dahinter nur eine übliche Geschäftspraktika um Umsatz zu generieren und rate zur Vorsicht.

Künftig werde ich hübsch meine EPs und Credits erspielen.



Marty93_ #6 Posted 11 July 2019 - 06:31 PM

    Sergeant

  • Player
  • 22327 battles
  • 493
  • [1RTR_]
  • Member since:
    12-20-2015

Es ist ja auch wirklich noch nie passiert, daß neue Techtree-Panzer am Anfang völlig OP waren, um dann ein oder zwei Updates später generft zu werden...

 

Und jetzt ganz ohne Ironie: Natürlich macht WG das absichtlich, der neue Content soll ja attraktiv sein, und wenn manche Spieler tatsächlich Echtgeld ausgeben, um neue Panzer schnell spielen zu können, dann ist das sicher nicht ungewollt. Überraschend ist allenfalls, daß WG beim Charioteer so schnell reagiert hat, meistens dauert es länger, bis der Nerfhammer zuschlägt.

 

Und es lohnt sich wirklich, für jedes Update die Releasenotes zu lesen, darin findet man jedes Mal eine meist lange Liste von Buffs und Nerfs. Nennt sich auch Balancing.

 

Ich warte übrigens immer noch darauf, daß jemand beim WG Support anbietet, für seinen gebufften Panzer nachträglich mehr zu bezahlen.



_FATZKE_ #7 Posted 11 July 2019 - 06:49 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 2195 battles
  • 1,953
  • Member since:
    07-06-2014

 

WG hat so schnell reagiert weil CC‘s (Meadsy,R1B und co) auf dem Tankfest die CM‘s (Ribble Stripe und co) darauf hingewiesen haben.


Edited by _FATZKE_, 11 July 2019 - 07:00 PM.


JanekKos44 #8 Posted 12 July 2019 - 01:49 AM

    Private

  • Player
  • 5137 battles
  • 7
  • Member since:
    01-03-2012
Darüber hinaus ist das Nerfen des Charioteers etwas hefig ausgefallen.

 

Vorher/nachher:

Posted Image


Edited by JanekKos44, 12 July 2019 - 02:12 AM.


RA1D_SCHNITZEL_ #9 Posted 12 July 2019 - 05:24 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 49353 battles
  • 3,646
  • [RA1D]
  • Member since:
    12-30-2014
Der war aber auch heftig OP ;) . Man hatte genug Zeit, um den Charioteer ausgiebig zu fahren. Ich hab trotz wenig intensivem Gefahre auch gut über 100 Gefechte darauf erspielt, andere viele hundert. Jetzt ists halt vorbei mit dem OP Gefahre und das ist gut so. Wie gesagt, man hatte genug Zeit. Wer kurz vor einem Update noch Geld/Gold für einen OP Techtree Panzer ausgibt, hat halt ein grosses Risiko. 

 

Stop Complaining...           ...Carry Harder!


Phippoooo #10 Posted 13 July 2019 - 10:13 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 23802 battles
  • 1,314
  • [OP-NH]
  • Member since:
    05-03-2016
Ich verstehe nicht.
Es wird dich vom TE beschwert dass der charioteer generft wurde und er Geld verloren hat. Gleichzeitig aber befürwortet er den nerf..

Aber wer Geld einsetzt um sich Panzer sofort zu maxen hat ein Problem mit seinem Free xp Haushalt. Und für ein paar Minuten Lebenszeit gibt's täglich 50 Gold, mit etwas Glück noch mehr aus kisten.

Ich bin zwar nach durchzechter nacht nicht mehr ganz zurechnungsfähig aber trotzdem interpretiere ich dein Problem wie folgt

Mangels Free xp verkaufst du dir einen vollen techtreepanzer, ( deine Aussage, die können nicht generft werden nehme ich dir nicht ab. Denn sonst hättest du noch nie die patchnotes gelesen bzw nicht einmal ansatzweise mitbekommen was in den Updates passiert.) beschwerst dich über den neulich erfolgten nerf, durch den du ja deiner Aussage nach Geld verloren hast.
Denk mal nach: hast du den panzer noch in der Garage? Denke ja. Hat er noch alle Module? Denke ja.  Besatzung noch bei 100%? Denke ja.

So what?
- Quälen tut sich nur der tumbe Tor,der Tigerfahrer lernt mit Humor -




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users