Jump to content


Campen


  • Please log in to reply
186 replies to this topic

ArnieQ #1 Posted 05 January 2015 - 01:27 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014

Der Ordnung halber aus dem Ferdinand-Thread hier hinein:

 

Nur mal zum Thema Campen (dazu kann man auch einen Thread aufmachen). Darunter versteht hier jeder anscheinend etwas anderes. Hier mal sortiert nach dem "Schweregrad" des Campens. Alle diese Aktionen haben (auch ingame) schon mal das "Schimpfwort" Camper ausgelöst:

 

Leicht:

  • Am Anfang des Spiels kurz abwarten was die anderen machen und sich daher nicht bewegen. In zweiter Reihe dann losfahren (oder ganz woanders hin)
  • Verschnaufpause, weil man gerade im Alleingang zwei, drei Gegner zerlegt hat und sich erstmal neu sortieren muss.

 

Mittel:

  • Für einen relativ kurzen Zeitraum sich irgendwo mit guter Übersicht hinstellen um ebenjenen zu gewinnen.
  • Bis zum Zeitpunkt in dem man seinem Team (mit einem ggf. nicht sehr weit ausgebauten Panzer) helfen kann sich hinter einen Stein stellen und warten bis die ersten Spottings eintrudeln.
  • Auf der Hügelkuppe stehenbleiben und feuern, weil man zufällig gerade zum anderen Ende der Karte hin freies (und oftmals gutes) Schussfeld hat.

 

Schwer: 

  • Sich auf eine Hügelkuppe stellen und da stehenbleiben. Feuern, wenn was vor das Rohr kommt. Sonst nicht.
  • Dasselbe wie die Kuppe mit einem Stein

 

Kritisch:

  • An der eigenen Basis (ohne Schussfeld oftmals) einfach stehenbleiben, sich gar nicht bewegen und einen AFK-Eindruck erwecken. Bewegung tritt manchmal ein bzw. Schuss wird manchmal ausgeführt, wenn man befeuert wird.
  • Sich direkt neben einen Camper aus der Kategorie "Schwer" stellen

 

Ich finde für die ersten beiden Kategorien kann es Gründe geben. Für die letzteren beiden ist das unfaires und schädigendes Teamplay.


Edited by ArnieQ, 05 January 2015 - 01:30 PM.

 Ich bremse auch für Camper!

Advenger2000 #2 Posted 05 January 2015 - 02:05 PM

    Sergeant

  • Player
  • 8195 battles
  • 439
  • Member since:
    06-29-2014
Seh ich exakt genauso aber ich find es gibt einige Td mit denen man auch auch mal schwer campen kann

                    

                                                     

                                                                  ~~~~~~~ Advenger200_____IS_7~~~~~~~


ti43_sparkle #3 Posted 05 January 2015 - 02:40 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 8567 battles
  • 91
  • Member since:
    06-27-2014
MM nach darf ein Jagdpanzer (deshalb auch Jäger) aktiv campen solange er erfolgreich für sein Team sein kann. Die Schwierigkeit dabei ist jedoch einzuschätzen ab wann der stehende Jäger zum fahrenden bzw. jagenden Jäger wird. Das kann aber nur funktionieren wenn man alle seine Mitspieler (Lebenspunkte) und die Map (Brennpunkte) aufmerksam beobachtet. Trotz allem ist man letztendlich ein Teil vom Team, entweder man gewinnt oder man geht zurück in die Garage. 

                                

                           "Klotzen, nicht Kleckern !"
    Erinnerungen eines Soldaten (Heinz Guderian 1888 - 1954)

 

 


OTB_tank #4 Posted 05 January 2015 - 06:46 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 32462 battles
  • 1,542
  • [UTB]
  • Member since:
    08-20-2014

 

Mal wieder eine brilliante analyse was eigentlich allen bekannt sein sollte aber nachweislich ja nicht ist. leider nicht so schön witzig wie die spielereigenschaften, die waren sooo richtig klasse.

danke dafür


Edited by tank_17_19, 05 January 2015 - 06:48 PM.


SP1RA #5 Posted 06 January 2015 - 10:59 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 6272 battles
  • 1,010
  • Member since:
    09-01-2014

Das Gegenteil von Campern sind die mit Turbo und "Angriff" sendeten TD 's die in Ihr Verderben rennen. 

Genauso dämlich, aber komischerweise werden Sie dafür nie beschimpft.

Dagegen ein TD der mehr Dmg verursacht wie der Rest des Teams und zum Schluss alleine gegen die

Gegner dasteht, wird übelst niedergemacht, sodass sich viele garnicht mehr trauen zu Campen obwohl

es bei manchen Maps sinnvoll ist.


Aktuell in der Garage:  Maus  STB-1  Jagdtiger  Jg.Panther II   SP IC  AT-2  Vk 28.01 KV-2  M6 KV-1  

Premium : IS-6  T34  KV-5  Jg.Tiger 8.8  Type 59  IS-3 Defender  T 34-85 Rudy  At-15A  E25  Dracula  Victory


ArnieQ #6 Posted 07 January 2015 - 08:35 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014

Der wurde hier auch schon mal gelistet. Ich zitiere aus diesem Thread: http://forum.wotblit...kriegsfuehrung/

 

---

 

Typ: Kamikaze

 

Häufigkeit: Manchmal, in Low Tier stärker vertreten

 

Verhalten: Das Gegenteil vom Angsthasen. Entweder er sieht nicht gut oder ihm ist alles egal. Sehr gern fährt er schnelle Panzer, weil die so schön Staub aufwirbeln. Egal wer, was, wo steht, ob Freund, ob Feind, ob Stein, ob Hindernis. Drauf und los. Schaden? Egal? Tod? Auch egal. So fährt der Kollege auch auf der Autobahn.

 

mögliche Strategie: Sich freuen und draufhalten. Wer gerne Tontauben schießt, wird mit dem Kamikaze-Fahrer seinen Spaß haben. Aber Achtung wenn man hinterherfährt, sich nicht davon anstecken lassen, der Weg führt manchmal auch ins feindliche Schussfeld.

 

---

 

Aber du hast recht, beschimpft wird der eher weniger. Denn bevor man es tun könnte raucht er ja schon und hat bereits "Gefecht" fürs nächste Kamikaze-Spiel gedrückt.


 Ich bremse auch für Camper!

Yolda #7 Posted 07 January 2015 - 10:00 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,706
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011
Für mich ist das Suizid.

ArnieQ #8 Posted 07 January 2015 - 10:23 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014
Genau. Die Leutchen entziehen sich der Beschimpfung durch Suizid. :-D
 Ich bremse auch für Camper!

OTB_tank #9 Posted 07 January 2015 - 01:00 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 32462 battles
  • 1,542
  • [UTB]
  • Member since:
    08-20-2014
naja, ich entschuldige mich regelmäßig per inchat wenn ich aufgrund meines ungestümen vorwärtsdrang ( suizid ?!) als erster platze, dann halten sich die beschimpfungen meist in grenzen

ArnieQ #10 Posted 07 January 2015 - 01:06 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014

Da bist du die rühmliche Ausnahme. Die gibt es natürlich auch. :-) 

 

Ansonsten wollen oder können Beschimpfte im Spiel im Regelfall nicht sprechen.


 Ich bremse auch für Camper!

Yolda #11 Posted 07 January 2015 - 04:10 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,706
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

View Posttank_17_19, on 07 January 2015 - 01:00 PM, said:

naja, ich entschuldige mich regelmäßig per inchat wenn ich aufgrund meines ungestümen vorwärtsdrang ( suizid ?!) als erster platze, dann halten sich die beschimpfungen meist in grenzen

 

Solche Aktionen sollten aber nicht mehr passieren.

OTB_tank #12 Posted 07 January 2015 - 04:25 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 32462 battles
  • 1,542
  • [UTB]
  • Member since:
    08-20-2014

naja, gestern mit diavolus im zug ich mit t44, er panther, als low low tier, oasenpalme links hoch die bergkuppe war eigentlich schnell unterwegs, keinen gespottet und dachte von dort oben kann ich den dickschiffen in unserem team  gute ziele anbieten, und zack : oben stand dann schon ein e100 und ein st1 die habe da auf mich gewartet ?!

2 schuß und geplatzt,

wie die so schnell da oben waren rätsel ich heute noch.

Gott seins gedankt hatten wir zufällig noch monti im e100 im tam der die durch mich gespotteten dann waidmannisch verarbeitet hat und wir auch dank seiner tatkräftigen hilfe das gefecht zu unseren gunsten gedreht haben. da habe ich mich auch artig bei monti bedankt !



Mr_Mague #13 Posted 07 January 2015 - 04:44 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 8738 battles
  • 39
  • Member since:
    07-19-2014
In einem Spiel gibt es keinen "Suizid". Vielmehr geht es darum ein Spiel so schnell wie möglich zu beenden was von Anfang an des Spieles als persönlich nicht zu gewinnen ist, dies auch mit den Panzer in seinem Team. Liegt daran, das es einem selbst ersichtlich ist an der Übermacht an leistungsstärkeren Panzer des Gegners, auch an dem Verhalten der Panzerführer im eigenem Team. So sage ich selbst, volle Kanne drauf und Ende ... Oder, Spiel selbst beenden ohne je seinen Panzer bewegt zu haben.... Dieses Verhalten schont den Verlust an Punkten. Keinen Schuss abgegeben, dafür auch keine Punkte verlieren. 

Yolda #14 Posted 07 January 2015 - 04:53 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,706
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Totaler Dünnpfiff.

 

Das Spiel ist verloren wenn am Schluss die Auswertung entsprechendes vermeldet.

Woran erkennst du das es ein verlorenes Spiel ist?

Weil du nicht Toptier bist? Gott, wenn ich das lese. Der Weisheit letzter Schluss. Zu welchen Ergebnissen manche Leute in ihrer Scheinwelt kommen.

 

Jedes Spiel kann man drehen. Und auch in einem Lowtier kannst du das Zünglein an der Waage sein. Du z. B. wirst wahrscheinlich auch noch von Gegner zwei Tierstufen tiefer eingetütet, ohne das du mitbekommen hast was grade passiert ist. Deswegen sind solche Spiele für dich auch schon nicht zu gewinnen und du verweigerst dich eine Leistung abzuliefern.

 

Gib mal Gas, streng dich an, häng dich rein, mach dir Gedanken was du tun kannst um zu gewinnen. BENUTZE DEIN HIRN!

 

Aber ich denke du solltest mit diesen Erkenntnissen nach 6.000 Spielen die App löschen. Entweder bist du ein Forentroll oder der personifizierte Alptraum aller Noobs in Personalunion.

Das muss das fremdschämen sein von dem der Bumdadingsbums geschrieben hat.


Edited by Yolda, 07 January 2015 - 04:56 PM.


SevenRichieWhite #15 Posted 07 January 2015 - 05:30 PM

    Senior Sergeant

  • Community Contributor
  • 14991 battles
  • 931
  • [FUZ]
  • Member since:
    12-08-2014

View PostMr_Mague, on 07 January 2015 - 04:44 PM, said:

In einem Spiel gibt es keinen "Suizid". Vielmehr geht es darum ein Spiel so schnell wie möglich zu beenden was von Anfang an des Spieles als persönlich nicht zu gewinnen ist, dies auch mit den Panzer in seinem Team. 

 

Wie schön das es Leute gibt die mit 6000 Spielen immernoch nicht wissen wie das Spiel funktioniert. Aber hauptsache mal was ins Forum geschissen^^



OTB_tank #16 Posted 07 January 2015 - 05:38 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 32462 battles
  • 1,542
  • [UTB]
  • Member since:
    08-20-2014

oh mann,

wusste echt nicht das es sowas gibt, kein schuss, keine verluste.

da hat einer das spiel verstanden und auch den begriff team work.

wie oft habe ich gedachte, okay das gefecht kannst du abhaken, häng dich rein und versuch das beste rauszuholen ! und siehe da: sehr oft ist es anders ausgegangen wie vermutet.

und wir sprechen über noobs " kopfschütteln "

 


Edited by tank_17_19, 07 January 2015 - 05:39 PM.


TRU_POSITIVE #17 Posted 07 January 2015 - 05:45 PM

    Sergeant

  • Player
  • 20694 battles
  • 341
  • [-LXN-]
  • Member since:
    06-28-2014
Dabei ist es ganz einfach jeder geladene Schuss muss ein Treffer sein egal ob campen oder nicht. Rumstehen und auf Gegner warten ist nicht das richtige.  

Edited by Montijade, 07 January 2015 - 09:29 PM.


upgradeneeded #18 Posted 07 January 2015 - 06:11 PM

    Sergeant

  • Player
  • 23791 battles
  • 295
  • [UTB]
  • Member since:
    08-26-2014

Grundsätzlich gilt bei Spielbeginn: Jedes Spiel ist gewinnbar. Von daher mit gesundem Menschenverstand Vollgas. Selbst wenn man der Letzte gegen sieben ist. Am Schluß stehst wahrscheinlich weiter oben in der Liste und gehst erhobenen Hauptes aus dem Match.

 

@ Mr_Mague

 

Ich bin nahe bei Yolda und auch Nahe dran mich auch ausnahmsweise seinem Tonfall anzuschließen :-)

 

Du fehlst, und Andere nutzen Premium um ggf doch noch was zu reißen? 

 

Wäre das Spiel Fußball, wärst mit der Einstellung den Rest der Saison auf der Bank......


Edited by upgradeneeded, 07 January 2015 - 06:14 PM.


Advenger2000 #19 Posted 07 January 2015 - 08:05 PM

    Sergeant

  • Player
  • 8195 battles
  • 439
  • Member since:
    06-29-2014
Ich habe eine Frage schaut ihr eigendlich wo eure Mitspieler hinfahren also ich würd z.b. Glaub ich nicht ohne gleleitschutz zur Mühle auf malindingsta fahren 

                    

                                                     

                                                                  ~~~~~~~ Advenger200_____IS_7~~~~~~~


chiefengineer1980 #20 Posted 08 January 2015 - 07:28 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 38 battles
  • 35
  • Member since:
    07-18-2014

Ich fahre im Heavy oder TD da IMMER hoch. Wenn keiner mitkommt, suche ich mir weiter unten eine gut geschützte Position, von wo aus ich die ankommenden Gegner bekämpfen kann ohne gleich umkreist zu werden.

So halte ich den gegnerischen Mob wenigstens ein bisschen an dieser Stelle auf in der Hoffnung, dass die Kollegen das erkennen und das Feld von hinten aufräumen oder meine gespotteten Gegner von den Campern unter Feuer genommen werden.

Auf den anderen Karten mache ich es genauso. Ich fahre immer die Heavy Wege (wenn ich Heavy spiele). Wenn keiner mitkommt, ist es zwar blöd und du gehst ziemlich sicher drauf. Aber ich versuche meinen Job" zu machen, so viel wie möglich DMG beim Gegner zu landen, möglichst lange zu überleben und den Gegner an dieser Flanke möglichst lange zu beschäftigen und aufzuhalten.

Oft hast du auch, dass einige Teamkameraden nach einer weile doch noch zur Unterstützung kommen, wenn du lange genug stehst.

Manchmal hast du auch Glück. Dann triffst du da überhaupt keinen Gegner, weil der gegnerische Lemmingtrain auch komplett in die andere Richtung aufgebrochen ist. Dann kannst du schön hinterher und von hinten UNruhe stiften.


_Matze__2014





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users