Jump to content


Rechtsradikale Spielernamen

No Go

  • Please log in to reply
5 replies to this topic

_FATZKE_ #1 Posted 09 August 2020 - 03:51 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 2252 battles
  • 2,323
  • Member since:
    07-06-2014

Wargaming löscht sowas nicht?

Ticket wurde vor 17 Stunden geschrieben und seitens Support keine Reaktion.

 

B30EE6E6-45CF-4E54-ABC8-6E050ED19176.png

 



_FATZKE_ #2 Posted 09 August 2020 - 03:55 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 2252 battles
  • 2,323
  • Member since:
    07-06-2014
EBA4B36F-09E9-4BC2-8D92-DCAB553A68DA.jpeg

Edited by _FATZKE_, 09 August 2020 - 03:58 PM.


ANNOnymus_Tank #3 Posted 09 August 2020 - 04:02 PM

    Sergeant

  • Player
  • 20816 battles
  • 383
  • [REIT]
  • Member since:
    07-31-2016

Hm, hatte bis jetzt eigentlich nur gute Erfahrungen gemacht, wenn ich deswegen ein Ticket geschrieben habe.

Man sollte das aber auf jeden Fall mal im Auge behalten.



MarWen205 #4 Posted 09 August 2020 - 04:36 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 14118 battles
  • 561
  • [WPS]
  • Member since:
    02-10-2019
Mit sowas beschäftige ich mich nicht, ehrlich gesagt. Da wäre mir meine Zeit zu schade. :)
Ein Leben ohne Yolo ist möglich, aber sinnlos. :harp: (geändertes Zitat von Loriot)

Eulengesicht_2014 #5 Posted 12 August 2020 - 11:56 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 129057 battles
  • 3,861
  • [WPS]
  • Member since:
    07-01-2014

View Post_FATZKE_, on 09 August 2020 - 03:51 PM, said:

Wargaming löscht sowas nicht?

Ticket wurde vor 17 Stunden geschrieben und seitens Support keine Reaktion.

 

B30EE6E6-45CF-4E54-ABC8-6E050ED19176.png

 


Doch doch, da sind die von WG schon aktiv und nehmen dieses Thema sehr ernst. Der Spieler musste eine Namensänderung vollziehen, gibt es nicht mehr unter diesen Namen.

 

In den vergangen Jahren, so zwischen 2014-2016, habe ich die braune Fraktion ja intensiv "betreut", hunderte von Reports eingereicht, größtenteils mit Erfolg. Die kürzeste Bearbeitungszeit lag mal bei 2 Stunden. Aus eigener Erfahrung kann ich da auf WG nichts nachteiliges kommen lassen.


 
 
520438948.png
 

 
 
 
 
 

 


Bluejay_SIXTIE #6 Posted 12 August 2020 - 12:22 PM

    Sergeant

  • Player
  • 49568 battles
  • 410
  • [-UN-]
  • Member since:
    07-07-2016

View Post_FATZKE_, on 09 August 2020 - 03:55 PM, said:

EBA4B36F-09E9-4BC2-8D92-DCAB553A68DA.jpeg


Ich glaub da werden sie nichts machen, zumindest wenn man einem Mitspieler auf dem WOTB Blitz DC Glauben schenken mag. Er hat als Spielernamen, den Namen eines GFM des WW2 in Verbindung mit dem von Dir angemerkten Namen der Deutschen Armee im WW2. Er wird regelmäßig umbenannt (Renamed_UserXXXXXXX) und bekommt dann nach Diskussion mit dem Support den Namen irgendwann wieder zurück, nur um dann wieder nach einem Report und der Umbenennung von Vorne zu beginnen.
Ihm sei es wichtig genug, wegen seinem Ingamename dauernd mit dem Support zu diskutieren. Ich hätte schon lange einen anderen IG Namen gewählt, weil mir das zu aufwändig wäre.

Aber: Er bekommt den Namen immer wieder zurück, also hat WG anscheinend kein Problem mit.

Witzig im Verhältnis welchen Worte und Zahlenkombis sie sonst direkt x-en... Viele sind ja klar, aber bei manchen verstehe ich den Sinn nicht.


Edited by Bluejay_SIXTIE, 12 August 2020 - 02:48 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users