Jump to content


E50


  • Please log in to reply
93 replies to this topic

TheDiamondDude #81 Posted 20 December 2015 - 09:11 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 39379 battles
  • 184
  • [-LXN-]
  • Member since:
    12-30-2014

Die Kanone ist wirklich sehr wichtig. Mit Stock Motor bist du nicht sehr flott, kannst aber guten Schaden machen. Man kann natürlich auch erst Motor und dann Kanone erforschen.. Dann ist rammen aber die beste Möglichkeit Schaden zu machen. Die stock Kanone kann man vergessen.

 

Ausgebaut ist es einer meiner Lieblingspanzer, und toll sieht er auch noch aus.


 

 


ArnieQ #82 Posted 20 December 2015 - 11:36 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014

Hat der nicht irgendwann letztens einen Buff bekommen?

 

Ich hab den vor langer Zeit unglaublich scheiße gefahren, dann aber vor kurzem den E50M gekauft und gefahren und der ging wirklich wesentlich besser. 

 

Falls der E50 gebufft wurde, würd ich dem ja glatt nochmal eine Chance geben. 


 Ich bremse auch für Camper!

old_school72 #83 Posted 20 December 2015 - 04:06 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 24506 battles
  • 1,247
  • Member since:
    07-02-2014
Arnie,meines Wissens wurde er generft. Anscheinend wurde die Struktur des Panzers geschwächt um beim rammen nicht ganz so viel Schaden anzurichten. Der E50 braucht viel Erfahrung, die hast du ja Arnie...kannst ihm also eine Chance geben.Er ist es wert...

Edited by old_school72, 20 December 2015 - 04:06 PM.


 


Strix_Nebulosa #84 Posted 20 December 2015 - 10:47 PM

    Sergeant

  • Player
  • 24972 battles
  • 302
  • Member since:
    06-29-2015

View Postold_school72, on 20 December 2015 - 04:06 PM, said:

 Anscheinend wurde die Struktur des Panzers geschwächt um beim rammen nicht ganz so viel Schaden anzurichten.

 

Stimmt das? Woher hast du diese information?

old_school72 #85 Posted 21 December 2015 - 04:16 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 24506 battles
  • 1,247
  • Member since:
    07-02-2014

Warum wurde der E-50M abgeschwächt? Rammen war seine Besonderheit. Macht den Panzer wieder stärker.

Dieser Panzer ist sehr gut balanciert, er sticht in der allgemeinen Statistik nicht hervor.

Fragen an die Entwickler#7.......... war wohl aber der E50m

 

 

 

 



 


AlterEisenhaufen #86 Posted 11 January 2016 - 02:46 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 23750 battles
  • 731
  • [UTB]
  • Member since:
    06-28-2014

Auch wenn es drei Wochen her ist, kann ich Arnie nur zustimmen. Der E50 ist so ein Thema für sich. Aus unerfindlichen Gründen komme ich mit dem PT A viel besser klar, obwohl der E50 einfacher zu fahren sein müsste. Zumal ich nur deutschen Meds fahre und nicht diese Erlebnis der Russenmedfahrer habe, huch was sind das denn für schlecht gepanzerte, träge Scheunentore...

Wird Zeit mit dem E50 zur UDG Fahrschule zu fahren...

Da wird sich bestimmt auch ein Jagdtiger-[edited]finden lassen.

Kaum ist man mal ein paar Wochen nicht aktiv, wird hier das A S S automatisch editiert. Sind wir im englischen Forum, oder was?


Edited by AlterEisenhaufen, 11 January 2016 - 02:48 PM.

Leo 1 A5 - Veteran

 


ArnieQ #87 Posted 11 January 2016 - 09:18 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 28729 battles
  • 2,016
  • Member since:
    07-03-2014

Haufen, schön das Du wieder bei uns bist. 

 

Die deutschen Meds sind eine Sache für sich. Den PTA fahre ich auch gerade intensiv und hasse ihn wie die Pest. 

 

Die Russenmeds bis einschließlich Tier VIII habe ich unterdessen auch und die sind im Vergleich um einiges einfacher. Bei Interesse kannst Du das hier im Detail nachlesen: http://wotbfanzone.e...sischen-linien/

 

Ich finde Tier 9 ist für einen (deutschen) Med eine Nemesis. Nicht so gute Eigenschaften wie ein X'er Med, um gegen ebendiese zu bestehen, was mehr Abhängigkeit vom Team zur Folge hat als in Tier X. Am Beispiel E50/E50M habe ich das so erlebt. E50 ist harte Arbeit, E50M wesentlich mehr Spass und ist effektiver im Wirkungsgrad. 

 

Im E50 hat man ein Problem gegen T-54, T-62A und Obj. 140. Im E50M ist der T-54 sehr machbar, T-62A kriege ich auf mittlere Distanz super klein und das Obj. 140 ramme ich weg. 

 

Ich werde ihn demnächst mal wieder fahren, wenn ich den PTA endlich durch habe und einmotten kann. Dann hab ich auch den direkten Vergleich. 


Edited by ArnieQ, 11 January 2016 - 09:38 PM.

 Ich bremse auch für Camper!

AlterEisenhaufen #88 Posted 12 January 2016 - 07:08 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 23750 battles
  • 731
  • [UTB]
  • Member since:
    06-28-2014

Hi Arnie, war ja nie wirklich wech...:bush:Aber die Zeit....

 


 

Witzig wie unterschiedlich das ist. PT A lief bei mir gut, eigentlich die gesamte Linie. Der E50M ist bei mir jetzt nicht so viel besser als der E50. Wobei ich mich erst 20 Mal aufraffen konnte den aus der Garage zu holen.

Es scheint, dass ich beide E viel zu offensiv fahre. Hoher Spot und unterirdische Überlebensrate. Aber ehrlich gesagt wüsste ich nicht, was ich beim PT A anders mache...

Beim nächsten mal vor der E-Fahrt das Bewusstsein erweitern... :rolleyes:


 

Und dann bin ich mal auf mein persönliches "Ziel des Spiels" gespannt: Leopard 1

nur noch 4Mio Silberlinge...:coin:


Leo 1 A5 - Veteran

 


Strix_Nebulosa #89 Posted 15 January 2016 - 11:01 PM

    Sergeant

  • Player
  • 24972 battles
  • 302
  • Member since:
    06-29-2015
Hab die Kiste jetzt 28 Runden gefahren. Echt schwierig damit erfolgreich zu sein. Die Kombination aus Größe und Trägheit ist recht fatal.

old_school72 #90 Posted 16 January 2016 - 10:56 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 24506 battles
  • 1,247
  • Member since:
    07-02-2014

View Postirgendweranders, on 16 January 2016 - 12:01 AM, said:

Hab die Kiste jetzt 28 Runden gefahren. Echt schwierig damit erfolgreich zu sein. Die Kombination aus Größe und Trägheit ist recht fatal.

 

also ich kann dich beruhigen , ich habe 200-300 Spiele gebraucht ihn zu verstehen. Nach bald 650 Gefechten geht es Richtung 60%. Nach 28 Gefechten bist du in der Einlernphase..Er ist kein Brawler wie der T54. Mach dir Gedanken wie er am besten einzusetzen ist und du wirst viel Freude mit ihm haben


 


AlterEisenhaufen #91 Posted 17 January 2016 - 04:38 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 23750 battles
  • 731
  • [UTB]
  • Member since:
    06-28-2014
Danke, dnn gibt's ja noch Hoffnung für mich, Old School!

Leo 1 A5 - Veteran

 


3ZT4M #92 Posted 18 January 2016 - 09:34 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 8283 battles
  • 82
  • [FZ]
  • Member since:
    09-15-2015

View PostAlterEisenhaufen, on 17 January 2016 - 04:38 PM, said:

Danke, dnn gibt's ja noch Hoffnung für mich, Old School!

 

Hoffnung gibt es definitiv! ;)

Kleiner Tipp: zum Anfang versuchen zu Spotten, klar! Aber dann nicht gleich auf eine Klopperei mit den generischen Meds einlassen. Schon gar nicht bei Überzahl der Gegner auf dem Medweg.

Das kostet zu viel Lebenspunkte, die man im Laufe eines Gefechtes noch braucht! Evtl. ist man auch gleich platt.

Ich habe mit dem E50 gelernt, dass ich zwar ein Med bin aber nicht unbedingt immer auch wie ein Med fahren muss. Gerade zu Beginn eines Gefechtes.

Lieber etwas zurückhalte, auch mal abdrehen und den Heavys helfen und danach gemeinsam die Meds platt machen.

Die Devise heißt.....AM LEBEN BLEIBEN!!!!!!

Die Stunde für den E50 hat geschlagen, wenn (fast) alle Gegner aufgedeckt sind und du keinen Gegner direkt vor dir hast. Dann kannst du richtig böse wüten und Schaden verteilen!:trollface:




SonyaHudg #93 Posted 19 January 2016 - 08:39 AM

    Private

  • Player
  • 0 battles
  • 5
  • Member since:
    01-07-2016
Okay, es ist ja sehr interessant und hilfreich.

AlterEisenhaufen #94 Posted 19 January 2016 - 08:42 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 23750 battles
  • 731
  • [UTB]
  • Member since:
    06-28-2014

Danke für die Hinweise, 3ZT4M. :great:

 

Subjektiv behaupte ich mal, dass ich das beherzige. Leider klappt's trotzdem nicht so recht.


 

Wie gesagt, ich denke der Leo PT A ist tendenziell eher schwieriger zu fahren. Die Panzerung ist wesentlich schlechter, du kannst nicht rammen... Aber bei dem klappt's.


 

Manchmal hat man wohl so Gefährte, bei denen der Knoten erst platzen muss. Bei mir definitiv der E50 und der Jagdtiger.


Leo 1 A5 - Veteran

 





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users