Jump to content


Königstiger


  • Please log in to reply
121 replies to this topic

Otto_Oddball #41 Posted 20 March 2015 - 12:21 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 12782 battles
  • 106
  • [-TOP-]
  • Member since:
    07-01-2014

Also ich finde diese Nomenklatur aus der Zeit einfach wunderschön. So schön formell und teilweise überbeschreibend. Ausserdem kann ich mit so Worten wie Panzerkampfwagen VI Ausführung B wunderbar meine internationalen Kollegen/Kolleginnen die kein Deutsch können amüsieren. Frei nach dem Motto:

 

 

Attached Files

  • Attached File   3860162+_5882b60fbf35f4778369cd59e44c0625.jpg   13.89K


Felix_Panzerschlumpf #42 Posted 20 March 2015 - 12:30 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 3629 battles
  • 108
  • Member since:
    11-01-2012

Also just my two cents:

 

Die VK basieren auf Reissbrettern, daher Versuchskonstruktion, sie waren die Prototypen der Wehrmacht und bildeten die Basis aller Fahrzeuge. Jedes Fahrzeug hat irgendwo ein VK, ob bekannt der nicht.

 

Die Bezeichnung Sd.KFZ steht für Sonderkraftfahrzeug und stellte den Versuch dar, MIlitärfahrzeugen eine Bezeichnun zu geben da Deutschland ja nicht mobilisieren durfte bzw, keine eigene "Armee" aufstellen durfte. Daher kommen die Bezeichnungen, sie dienten im Endeffekt als Tarnungen. Viele Panzer  bekamen später nach dem jeder wusste das Deutschland Krieg will ihre eigentliche Bezeichnung je nach Typ, einige Ausnahmen blieben, so z.Bsp. das Sd.KFZ 222, leichter Panzeraufklärer und Vorreiter des Pumas. D.W. steht zum beispiel auc als Tarnung für Durchbruchwagen, sollte einen nicht militärischen Anschein wahren. :)



Cannoncarl #43 Posted 20 March 2015 - 12:37 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 24888 battles
  • 1,777
  • Member since:
    04-24-2011

View PostX_Geronimo_X, on 05 March 2015 - 07:36 PM, said:

@Alter Eisenhaufen,

ich bin nicht so ein Panzer Nerd und suche nicht danach. Aber im "Vorbeigehen" etwas an interessanten Infos mitzunehmen ist immer drin :-)

So wie mit dem Porsche. Da kann ich ja froh sein das Ferdinand mit Panzern und Traktoren ( Traktoren kannte ich natürlich, genauso wie seinen Volkswagen Entwurf für das 3. Reich der später als Käfer gebaut wurde )nicht so erfolgreich war.

So bauen sie jetzt die Besten Sportwagen der Welt. ;-)

 

Naja, wären die Elektro-Motoren des Porsche-Tigers nicht ständig durchgebrannt, hätte die Kiste durchaus das Rennen gemacht und dabei besser ausgesehen als der Henschel-Tiger. 

Edited by Langer, 20 March 2015 - 12:44 PM.


 


Otto_Oddball #44 Posted 20 March 2015 - 01:25 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 12782 battles
  • 106
  • [-TOP-]
  • Member since:
    07-01-2014
Durchbruchwagen war eine normale militärische Designation. Er sollte dazu dienen mithilfe seiner verstärkten Panzerung durch schwere befestigte Stellungen durchzubrechen und den Weg für andere Einheiten zu ebnen.

BansheeNT_D #45 Posted 20 March 2015 - 10:48 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 7666 battles
  • 162
  • [AUEG]
  • Member since:
    02-05-2015

Irgendwie kann ich verstehen warum sich hier im Forum nur die selben Nasen tummeln~ ^^' Mal ganz nebenbei, lohnt es sich zum Tiger II forschen? Denn ich hatte eigentlich geplant zum Panther zu spielen. Aber der soll ja ziemlich unterdurchschnittlich sein~

 



Felix_Panzerschlumpf #46 Posted 21 March 2015 - 01:04 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 3629 battles
  • 108
  • Member since:
    11-01-2012

Gönn dir definitiv den Tiger/Tiger II, geiler Panzer der Tiger 2, anwinkeln wird sehr sehr interessant und man kann mit dem Panzer viel bewirken und vor allem vieeeel Spass haben ;)



BansheeNT_D #47 Posted 21 March 2015 - 02:30 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 7666 battles
  • 162
  • [AUEG]
  • Member since:
    02-05-2015

Der Tiger I interessiert mich jetzt nicht so. Aber danke. Und wie ich gerade im Three sehe komm ich auch übern Panther zum Tiger II~also passt doch~ x) Hab mit heavys derzeit noch keinerlei Erfahrung. Da ich ansich nur TD's und Meds spiele~

 



Cannoncarl #48 Posted 21 March 2015 - 08:53 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 24888 battles
  • 1,777
  • Member since:
    04-24-2011
Es gibt nur einen Grund sich den Tiger 2 freizuspielen... nämlich um dann weiter zum E-75 zu kommen.

Edited by Langer, 21 March 2015 - 08:54 AM.


 


Dany_1337 #49 Posted 21 March 2015 - 08:57 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 22602 battles
  • 533
  • [UTB]
  • Member since:
    07-20-2014

View PostLanger, on 21 March 2015 - 09:53 AM, said:

Es gibt nur einen Grund sich den Tiger 2 freizuspielen... nämlich um dann weiter zum E-75 zu kommen.

 

/sign

BorisGrishenko #50 Posted 18 April 2015 - 12:43 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 13768 battles
  • 47
  • Member since:
    12-07-2014

Der Königstiger ist in WoT Blitz einer der schlechtesten Heavies.

Die Nachladezeit der 10,5 cm ist fast genauso lang wie die 12,2cm vom IS-3

Die Frontpanzerung ist selbst bei verdeckter Bodenplatte viel zu einfach zu durchdringen .

Wenn man die Panzerung mal mit der vom Original aus dem 2 WK vergleicht, ist es beinahe lächerlich.

Wargaming sollte die deutschen Heavie mal Fixen, den die haben gegen Unzerstörbare  Russische Bunker keine Chance......

 


Spoiler

 


Tobitombo #51 Posted 18 April 2015 - 04:23 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 10334 battles
  • 704
  • [RK_ZK]
  • Member since:
    06-29-2014

View PostBorisGrishenko, on 18 April 2015 - 02:43 PM, said:

Der Königstiger ist in WoT Blitz einer der schlechtesten Heavies.

Die Nachladezeit der 10,5 cm ist fast genauso lang wie die 12,2cm vom IS-3

Die Frontpanzerung ist selbst bei verdeckter Bodenplatte viel zu einfach zu durchdringen .

Wenn man die Panzerung mal mit der vom Original aus dem 2 WK vergleicht, ist es beinahe lächerlich.

Wargaming sollte die deutschen Heavie mal Fixen, den die haben gegen Unzerstörbare  Russische Bunker keine Chance......

 

 

Dumm nur das dieses Spiel ziemlich unrealistisch ist. Wenn du den Tiger II gegen die Panzer vergleichst, gegen die er kämpfte waren die stärksten der Pershing und IS-2 (im Spiel IS) und die haben schlechte Karten gegen ihn. Das gleiche Spiel hatten wir schon oft, nur mit anderen Panzern. Wargaming ist immernoch eine russische Firma :P

BorisGrishenko #52 Posted 19 April 2015 - 06:05 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 13768 battles
  • 47
  • Member since:
    12-07-2014

Ich bin kein schlechter Spieler, ich weiß wie ich den Tiger II spielen muss.

Nur habe ich das Problem , dass ich jedes mal, wenn ich einen IS3 oder KV4 antreffe, den kürzeren ziehe. 

IS2 und Pershings in der Lobby anzutreffen, ist aufgrund des aktuellen Matchmakings eher selten . Meistens trifft man Tier IX und X. Das ist auf Dauer echt frustrierend. Ich dachte das Tier V Matchmaking war am schlimmsten aber ich habe mich geirrt.  Und das russische Entwickler ihren Panzern natürlich Vorteile verschaffen, wie irrsinnig schnelle Nachladezeiten für Großkalibrige Geschütze, war mir von Anfang an klar. Ich finde es halt einfach nur nervig dass deswegen meine Win Rate so dermaßen absinkt.

 


Spoiler

 


Gunny_Highway01 #53 Posted 19 April 2015 - 06:17 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 13804 battles
  • 996
  • Member since:
    01-20-2015
Hast du schonmal den Einsatz von Prem Mun probiert??

Yolda #54 Posted 19 April 2015 - 10:16 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,706
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Du bist sicherlich nicht der schlechteste Spieler @ Boris aber auch kein besserer Spieler als die meisten Noobs. Bisher hattest du bis Tier 7 noch mit den Bobs deinen Spaß. Ab Tier 8 versagst du weil du mit den geänderten Spielweise nicht klar kommst:


 

 Tank   Tier  Battles  STAR1  WinRate %  Srv.Rate %  Dmg Ratio  Kills/Battle  Kills/Death  Hit Rate %  Avg XP  Avg Dmg  Avg Spot  Mastery Record Kills
 Ferdinand  8  42
0.7685
45.24
35.71
1.15
0.81
1.26
71.34
 598  1008  0.43
3
 
 T34  8  94
0.9903
55.32
44.68
1.39
1.26
2.27
77.1
 814  1467  0.66
1
 5K(1) 
 Tiger II  8  174
0.9511
41.95
37.93
1.02
1.05
1.69
77.62
 715  1246  0.71
Ace
 5K(2) 1K3(1) 


 

Dein T34 lebt von seiner Kanone und dem guten Turm. Den Rest verkackst du. Ferdi noch Stockkanone und im Tiger II wahrscheinlich auch noch nicht voll ausgebaut die Stats.

Deswegen aber zu Jammern das die bösen Russen so OP sind ist armselig. In fast jedem Thread haben wir hier oft genug gerade euch Anfängern empfohlen die deutsche Linie sein zu lassen. Was dabei heraus kommt sieht man. Frust, rumjammern und totale Nutzlosigkeit. Mit den Werten bist du Tier 8 bei den ganzen Flachzangen eingereiht und totaler Balast für dein Team.


 

Wer nicht in der Lage ist sich gegen einen IS-3 bzw. generell gegen einen Gegner seiner Tierstufe durchzusetzen sollte vielleicht ein bisschen tiefer noch einmal die Schulbank drücken.


 

Also, lern endlich Anwinkeln, nutze Premiummunition wenn der pöse Gegner ach so schrecklich unverwundbar ist. Wackel mit Turm und Wanne. Nicht jeder pöse IS-3 ballert dir mit Goldmunition durch die obere Wanne. Wenn du aber frontal vorm Gegner stehst und dir lustig in die untere, nicht angewinkelte Wanne schießen lässt... jammerst du zurecht. Bist aber selbst das Opfer.


 

Versuch also nicht die Umstände zu ändern, das ist ein Spiel von Russen, die machen ihre Panzer nicht schlechter. Würden deutsche Entwickler auch nicht machen. Damit ebenfalls einen Russenheavy fahren und endlich spielen lernen, Spiel löschen, oder lern die Panzer die du fahren willst kennen und spielen. Aber hör auf hier peinlich zu jammern.


 



BorisGrishenko #55 Posted 19 April 2015 - 11:01 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 13768 battles
  • 47
  • Member since:
    12-07-2014

Natürlich habe ich das. Wirkt aber nur mäßig. Gegen E100 und Co haste trotzdem keine Chance.

3-4 APCR sind bei mir drin.Aber Aufgrund der hohen Kosten geht da leider

 nicht mehr.


Spoiler

 


Gunny_Highway01 #56 Posted 19 April 2015 - 11:09 AM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 13804 battles
  • 996
  • Member since:
    01-20-2015

:D:D mit den großen pinkeln wollen, aber das Beinchen nicht heben können / wollen

HAmmer,

warum spielst du dann nichtTier 2-8 ??



BorisGrishenko #57 Posted 19 April 2015 - 12:06 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 13768 battles
  • 47
  • Member since:
    12-07-2014

Jetzt pass aber mal bitte auf. Ich als War Thunder Ground Forces Beta Tester  verstehe etwas von Anwinkeln und Weak Spots.

Das wackeln mit Turm und Wanne , bringt bei einem so massiven Heavy wie dem Tiger nicht gerade viel. Ballast für mein Team? 

Das ist nicht lache!

Ich bin kein Camper, Rusher oder AFK Trottel der sein Team behindert . Wenn jemand Hilfe braucht,  versuche ich zu helfen, nicht so wie viele andere Selbstsüchtige , Killgeile Idioten. ( keiner von euch gemeint)

Den Ferdi hab ich aufgegeben, aufgrund des schlechten Matchmakings und des daraus resultierenden rapiden Geldverlustes. IS3...Na gut , vielleicht habe ich übertrieben, ich bin schon in der Lage ihn zu zerstören . Ist aber meistens ne knappe Sache. Und mit: "Ich bin kein schlechter Spieler"

,

wollte ich nicht sagen dass ich sehr gut bin.

Ich befinde mich im Mittelfeld 

 


Spoiler

 


BorisGrishenko #58 Posted 19 April 2015 - 12:08 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 13768 battles
  • 47
  • Member since:
    12-07-2014

PS: Tiger II ist seit langem Voll ausgebaut

Ferdi bräuchte nur noch die 12,8cm


Spoiler

 


2003luis #59 Posted 19 April 2015 - 02:11 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 7030 battles
  • 180
  • Member since:
    08-16-2014

Da muss ich dir in beiden Aussagen widersprechen. 

 

Gerade die 12,8mm Kanone macht den Ferdi aus, ohne die ist der nur eine rollende Schrankwand. Mit ihr eine rollende Schrankwand, die mächtig austeilen kann.  

 

Und der Tiger zwo lebt vom Anwinkeln und Wackeln. 


"Why are you dodging like this? They couldn't hit an elephant at this distance."

 

Last words of Major General John Sedgwick


Gunny_Highway01 #60 Posted 19 April 2015 - 02:13 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 13804 battles
  • 996
  • Member since:
    01-20-2015
Das Spiel ist KAcke,lösch es am besten




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users