Jump to content


Panther


  • Please log in to reply
107 replies to this topic

HenrYOOO #21 Posted 19 May 2015 - 06:30 PM

    Private

  • Player
  • 4911 battles
  • 9
  • Member since:
    03-29-2015
Ich nehme immer die etwas kürzere,die ist ausgeglichener und kann auch mal mehr Schaden (pro Schuss) machen.Ich weiß nicht,komme aber mit der besser klar....

Yolda #22 Posted 23 May 2015 - 08:48 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 35277 battles
  • 3,707
  • [FZ]
  • Member since:
    07-01-2011

Vergiss die bescheuerte und irreführend nutzlose Balkengrafik.

 

Was ist besser... einmal raus und Schaden machen und einmal dafür kassieren oder zweimal raus, gleiche Menge Schaden verteilen aber auch zweimal oder noch öfter getroffen zu werden.


 

Wähle lieber die Kanone jeweils aus und schau dir die Werte an, vergleiche die mögliche Durchschlagskraft und den möglichen Schaden mit den möglichen Gegner und deren Panzerungsdicke.

Es hat schon seinen Grund das man die guten Kanonen erst später bekommt. ^^

 



Cannoncarl #23 Posted 24 May 2015 - 06:32 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 24888 battles
  • 1,777
  • Member since:
    04-24-2011

Der Panther ist besser als sein Ruf, was man vom Panther 2 allerdings nicht behaupten kann. Zugute kommt dem Panther in Blitz, dass der Schaden der 75mm Kanonen auf 160 Durchschnitt vereinheitlicht wurde. Auf dem PC richtet er weniger pro Schuss an (bei höherer Kadenz, aber die Blitz Variante ist mir persönlich lieber). Der Panther hat immerhin auch 260 Meter Sichtweite, was auf dem Tier sehr gut ist. Von allen Tier 7 Meds besitzt er die beste "Heckenschützen-Waffe", mit der es sich empfiehlt den Gegner bereits aus der Distanz mürbe zu machen und ihm in irgend nem stillen Eck den Garaus zu machen.


Edited by Langer, 24 May 2015 - 06:34 AM.


 


danielberlin1984_ #24 Posted 24 May 2015 - 12:41 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 26512 battles
  • 240
  • [MFG]
  • Member since:
    01-11-2015

Habe mir vor 2,3 Tagen nun auch endlich mal den Panther gekauft. Entgegen meiner Vermutung, dass sein hoher Aufbau und die vergleichsweise geringe Agilität mir Schwierigkeiten machen könnte, komme ich mit diesem Medium gut zurecht. Insb,. der Turm gefällt mir gut. Ein schwer zu treffendes Ziel, an dem erstaunlich viel bounct. Gegen niedrigstufige Panzer bringt sogar sidecrapen was.  



Otto_Oddball #25 Posted 27 May 2016 - 01:01 PM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 12782 battles
  • 106
  • [-TOP-]
  • Member since:
    07-01-2014
Ich fuhr ihn vor längerer Zeit einmal, da hatte ich auch noch böse Probleme mit dem Ping und der Anbindung. Damals habe ich die Meds dann nahezu komplett gelassen. Jetzt würde ich ihn gerne mal wieder unter anderen technischen Vorraussetzungen riskieren. Irgendwann habe ich mich auf den L100 'Nuttenstengel' festgelegt, vielleicht denke ich das noch um. Ist der Panther eine gute Vorübung zum Panther II? Wäre eine bessere, neue WR ein Indiz dass ich mit dem Nachfolger klarkäme, was sagt ihr?

old_school72 #26 Posted 13 August 2016 - 10:58 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 24506 battles
  • 1,247
  • Member since:
    07-02-2014

View Posteskaton72, on 13 August 2016 - 01:25 AM, said:

Ich habe auch grad mächtige Probleme mit der Schönheit. Wenn man den Dreh nicht raushat, vereint der alles Nachteilige von Med und Heavy. Vom Heavy die relative Langsamkeit, vom Med die schwache aber penetrationstarke Gun und die schwache Panzerung. Bei der Kanone bin ich mir auch nicht sicher. Nehm ich die eine fehlt mir der Durchschlag, nehm ich die andere fehlt mir der Schaden. Man hats schon nicht einfach...

Na, bei der gun gibt es eigentlich keine Alternative.Und der Panther bereitet dich gut auf das vor was dich beim e50 erwartet.spiel ihn eher 2. Reihe und nütze seine Laser Gun. Mit dem panther 2 wirds noch ein wenig schwerer



 


NM00 #27 Posted 14 August 2016 - 06:36 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 38629 battles
  • 116
  • [MFG]
  • Member since:
    08-15-2014

View Posteskaton72, on 14 August 2016 - 12:13 AM, said:

Hab ich gemacht und schon ein paar schöne Schlachten geschlagen. Das geilste an ihm rastet in mein Lieblingshobby ein, den diversen ATs immer schön in die Kuppel snipern. Mit dem langen Rüssel braucht man nicht mal mehr Prem. Die IS haben auch ihre wunden Punkte, läuft wie der Bernd sagt. Festzuhalten bleibt allerdings, selbst als High Tier möchte man da schon ein ganz schöner Spezi sein um ein kippendes Match noch zu drehen. Wenn man dann nämlich plötzlich unvermeidlich vis a vis gegen was dickes ran muß, kann's eng werden. Der Alpha Schaden der Kanone ist erbärmlich, da muß man zwangsläufig schauen wo Munition und Treibstoff etc. sitzen. Zudem hat die Kanone einen guten negativen Richtwinkel, da kann man hier und da gut die Wanne verstecken, der Turm in Fron ist ja recht klein. Abpraller erlebe ich auch deutlich häufiger als z.B. in einem engl. Med. Der Schaden in der Minute ist widerrum sehr gut und zwingt dann zwangsläufig dazu den Hintern zu heben, gegen dicke T8er kriegt man das auch hin. Bei etwas geringerer Agilität als z.B. ein Comet oder T-43 hat. Der Panther is obernix für Rookies, das ist mal Fakt. Aber der VK 30.00M hat das ja schon angedeutet und in das Abenteuer T7 muß ich mich ja noch nicht stürzen. Gibt zudem auf T6 noch Panzer die mich interessieren. Der Panther reicht erstmal und um ehrlich zu sein spiel ich ihn eigentlich am liebsten als Lowtier.

 



NM00 #28 Posted 14 August 2016 - 06:37 AM

    Junior Sergeant

  • Player
  • 38629 battles
  • 116
  • [MFG]
  • Member since:
    08-15-2014
Der panther war für mich am anfang nicht gut zu spielen. Aber mit der zeit ist er einer meiner liebsten spielzeuge geworden. Fahr ihn auch mit der langen kanone. 

Hyperpepega #29 Posted 14 August 2016 - 10:30 AM

    First Sergeant

  • Player
  • 10060 battles
  • 1,479
  • Member since:
    06-11-2015

View Posteskaton72, on 14 August 2016 - 12:13 AM, said:

Hab ich gemacht und schon ein paar schöne Schlachten geschlagen. Das geilste an ihm rastet in mein Lieblingshobby ein, den diversen ATs immer schön in die Kuppel snipern. Mit dem langen Rüssel braucht man nicht mal mehr Prem. Die IS haben auch ihre wunden Punkte, läuft wie der Bernd sagt. Festzuhalten bleibt allerdings, selbst als High Tier möchte man da schon ein ganz schöner Spezi sein um ein kippendes Match noch zu drehen. Wenn man dann nämlich plötzlich unvermeidlich vis a vis gegen was dickes ran muß, kann's eng werden. Der Alpha Schaden der Kanone ist erbärmlich, da muß man zwangsläufig schauen wo Munition und Treibstoff etc. sitzen. Zudem hat die Kanone einen guten negativen Richtwinkel, da kann man hier und da gut die Wanne verstecken, der Turm in Fron ist ja recht klein. Abpraller erlebe ich auch deutlich häufiger als z.B. in einem engl. Med. Der Schaden in der Minute ist widerrum sehr gut und zwingt dann zwangsläufig dazu den Hintern zu heben, gegen dicke T8er kriegt man das auch hin. Bei etwas geringerer Agilität als z.B. ein Comet oder T-43 hat. Der Panther is obernix für Rookies, das ist mal Fakt. Aber der VK 30.00M hat das ja schon angedeutet und in das Abenteuer T7 muß ich mich ja noch nicht stürzen. Gibt zudem auf T6 noch Panzer die mich interessieren. Der Panther reicht erstmal und um ehrlich zu sein spiel ich ihn eigentlich am liebsten als Lowtier.

 

Ich muss sagen, ich hatte den Comet lieber. Für mich war der angenehmer zu fahren, gerade die Gun-Depression in Verbindung mit dem durchaus dicken Turm

 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.


Hyperpepega #30 Posted 14 August 2016 - 12:44 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 10060 battles
  • 1,479
  • Member since:
    06-11-2015

View Posteskaton72, on 14 August 2016 - 11:20 AM, said:

Ja, den Cometen und den T-43 hab ich während der letzten beiden Premiumtage auf Vollausbau und 100% Besatzung gebracht und habe auch festgestellt dass mir der Comet viel Spaß machen wird. 

 

Wenn man den Panther mit Humor nimmt, isser aber ganz ok. Man muß halt die hohe Schußfolge gut ins Spiel bringen können, durch den hohen Durchschlag spart man Premium und dann kommen mehr Credits rum. 

 

Das Problem mit dem Panther ist, dass er nicht nur einen schlecht/uneffektiv gepanzerten Turm hat, sondern diesen Turm nicht mal nutzen kann, weil das Ding nicht ansatzweise Gun Depression hat. Und wenn man den Stock Turm nehmen will, um die Gun Depression zumindest über die Seite zu verbessern, kann man nicht die L100 nehmen, sondern muss sich zwischen Pest und Cholera entscheiden

 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.


Hyperpepega #31 Posted 15 August 2016 - 04:44 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 10060 battles
  • 1,479
  • Member since:
    06-11-2015

View Posteskaton72, on 14 August 2016 - 10:24 PM, said:

Stimmt, wo du mit anderen Panzern kurz um die Ecke blinzelst und abdrückst, kann es dir beim Panther passieren, dass das Fadenkreuz ständig auf die Kirchturmspitze zeigt. Der Panther ist vergleichbar mit einem amerik. Muscle Car in einem Auto Rennspiel (Gran Turismo auf der PS1), das sind auch immer geile Kisten die sich megabeschissen fahren. :D 

 

Alles in allem aber eine mächtige Dreckskiste, da geb ich dir recht.

 

Wir sollten dankbar sein, dass WG das Geschütz und das Turmheck nicht bei der Kollision berücksichtigt...

 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.


old_school72 #32 Posted 15 August 2016 - 04:58 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 24506 battles
  • 1,247
  • Member since:
    07-02-2014

und wieder blubb blubb Theorie... wo bleiben die praktischen Fakten? Turm hier [edited], das hier [edited]...

 



 


Hyperpepega #33 Posted 15 August 2016 - 05:05 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 10060 battles
  • 1,479
  • Member since:
    06-11-2015

View Postold_school72, on 15 August 2016 - 04:58 PM, said:

und wieder blubb blubb Theorie... wo bleiben die praktischen Fakten? Turm hier [edited], das hier [edited]...

 

 

Oh nein! Ich habe einen Nachteil des Panther genannt! Welch eine Sünde!

 

Ist ja nicht so, dass ich den mittlerweile relativ erfolgreich fahre


 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.


old_school72 #34 Posted 15 August 2016 - 05:07 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 24506 battles
  • 1,247
  • Member since:
    07-02-2014
keine Sünde...der hat viele Nachteile...macht euch mal eher Gedanken über die Startaufstellung und wo ihr hingehört


 


3ZT4M #35 Posted 16 August 2016 - 08:11 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 8283 battles
  • 82
  • [FZ]
  • Member since:
    09-15-2015

Also ich fand den jetzt gar nicht so schlecht!

View Postold_school72, on 15 August 2016 - 05:07 PM, said:

...macht euch mal eher Gedanken über die Startaufstellung und wo ihr hingehört

Das würde ich so nicht unterschreiben. Der Panther ist in meinen Augen kein klassischer Med. Genauso wenig, wie der E50 und der E50M.

Die klassischen Med-Wege und -Taktiken funktionieren mit den deutschen Meds nicht wirklich. 




RA1D_SCHNITZEL_ #36 Posted 16 August 2016 - 02:36 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 51576 battles
  • 3,690
  • [RA1D]
  • Member since:
    12-30-2014
Ein hervorragender Panzer um einen auf die höherstufigen Mediums vorzubereiten. Yolo-mässige Vorstösse verzeiht ab Tier8 nur noch die Russenlinie bis und mit Obj. 140, alle anderen Medis wollen wegen der dicken Kanonen und höher geskillten High-Tier-Spieler vorsichtiger und aus grösserer Distanz gespielt werden und genau so sollte auch der Panther funktionieren. Immer Deckung bereit halten und schön Distanz zum Gegner bewahren. Im Ggs. zu allen anderen 7er-Meds hat der Panther die Gun und seit dem Buff auch die DPM dafür. Während die anderen Medis entweder an der Präzision oder am Durchschlag scheitern kann der Panther auch dicke 8er-Russen auf 200m ohne Gold penetrieren. Für einen guten Spieler gehört er mittlerweile zu den besten 7er-Mediums, ich fahre in seit dem Buff auf über 2000 Dmg pro Spiel.

 

Stop Complaining...           ...Carry Harder!


old_school72 #37 Posted 16 August 2016 - 04:09 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 24506 battles
  • 1,247
  • Member since:
    07-02-2014

View Post3ZT4M, on 16 August 2016 - 09:11 AM, said:

Also ich fand den jetzt gar nicht so schlecht!

Das würde ich so nicht unterschreiben. Der Panther ist in meinen Augen kein klassischer Med. Genauso wenig, wie der E50 und der E50M.

Die klassischen Med-Wege und -Taktiken funktionieren mit den deutschen Meds nicht wirklich.

 

genau darum geht es ja. Er ist kein typischer Med und deswegen muss man sich die Startaufstellung sehr genau verinnerlichen. Wie Schnitzel schon sagt ist er nicht zum yolo gedacht und bereitet einen gut auf die weiteren Panzer wie Panther 2 und E50 vor.


 


Hyperpepega #38 Posted 16 August 2016 - 04:59 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 10060 battles
  • 1,479
  • Member since:
    06-11-2015
Und was hat jetzt meine Aussage, dass der Panther eine miese Gun depression hat, damit zu tun, wann man wo stehen sollte? Richtig: so viel, wie ein Fisch vom Kartoffeln stampfen; nichts.

 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.


old_school72 #39 Posted 16 August 2016 - 05:10 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 24506 battles
  • 1,247
  • Member since:
    07-02-2014
passt schon du Leuchte, lerne noch ein bisschen Theorie auswendig und alles wird gut....


 


Hyperpepega #40 Posted 16 August 2016 - 06:56 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 10060 battles
  • 1,479
  • Member since:
    06-11-2015

:facepalm:

 

Also, da du meine Frage wohl nicht beantworten kannst, gehe ich davon aus, dass ich Recht hatte.

 

Und stell dir vor: aus der Theorie resultiert die Praxis.

 

Aber wenn du nur beleidigen, provozieren oder jemanden persönlich angreifen willst, solltest du dir echt mal die Mühe machen, jemanden auf deinem Niveau herauszufordern, der, wie du, intelektuell unbewaffnet ist.


 

Choo, choo: All aboard the lemming train!

 

The russian bias vodka is stronk with this one.





2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users